1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tethering und Hotspot deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von heistra, 14.03.2012.

  1. heistra, 14.03.2012 #1
    heistra

    heistra Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2012
    einen schönen guten morgen!

    ich verzweifle gerade ein wenig - habe irgendwie die o.g. funktion aktiviert und kriege sie jetzt nicht mehr deaktiviert... kann mir bitte jemand erklären, wie ich das hin bekomme??? :blushing:

    1000 dank!!!

    lg heistra
     
  2. Kondroid, 14.03.2012 #2
    Kondroid

    Kondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Ist sicher vom Gerät und Rom abhängig. Bei ICS geht es so: Einstellungen, Drahtlos + Netzwerke, Mehr..., Tethering + Hotspot, deaktivieren.
     
  3. heistra, 14.03.2012 #3
    heistra

    heistra Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2012
    die auswahl deaktivieren gibt es da einfach nicht, das ist ja mein problem. kann es nur antippen und dann kommt "fehler". komisch...
     
  4. Kondroid, 14.03.2012 #4
    Kondroid

    Kondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Merkwürdig - bei mir lässt es sich auf diese Art aktivieren und deaktivieren (also grünes Häkchen setzen oder entfernen). Habe Stock-ICS 4.0.2. auf Galaxy Nexus. Hast Du schon einen Reboot versucht? Hast Du ein anderes ROM?
     
  5. heistra, 14.03.2012 #5
    heistra

    heistra Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2012
    wenn ich den haken entferne, kommt halt "fehler"...
    ääähm... ich bin da nicht so fit, mit den begriffen, die da grad so verwendet werden. sorry... :blushing:
     
  6. Kondroid, 14.03.2012 #6
    Kondroid

    Kondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.11.2011
    heistra bedankt sich.
  7. heistra, 14.03.2012 #7
    heistra

    heistra Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2012
    das war es - habe es aus- und wieder eingeschaltet - alles wieder gut!!! hätte ich auch fast selbst drauf kommen können. ;o)

    danke!!!
     
  8. Kondroid, 14.03.2012 #8
    Kondroid

    Kondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Freut mich, dass es so einfach war. Ist eigentlich bei allen Komplikationen gut, das als erstes zu versuchen. Viele (nicht alle!) Probleme lösen sich dann in Luft auf.
     
  9. devotee71, 05.03.2015 #9
    devotee71

    devotee71 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2014
    Hallo Gemeinde

    mal ne ganz blöde Frage. Kann man das Tethering bei einen Androidgerät komplett abschalten? Und zwar so, dass es nicht so ohne weiteres (bspw. über Einstellungen) wieder aktiviert werden kann?

    Hintergrund: Wenn die zu Hause limitierte Internetzeit aufgebraucht ist, macht mein Kind einfach den Hotspot am Handy an und surft auf seinem Tablet weiter :sad: ...was dann natürlich nicht der Sinn der Sache ist.

    Greetz und THX
     
  10. email.filtering, 06.03.2015 #10
    email.filtering

    email.filtering Android-Ikone

    Beiträge:
    6,012
    Erhaltene Danke:
    2,223
    Registriert seit:
    07.07.2014
    Phone:
    Huawei Ascend Y300 & Moto G (XT1032)
    Sorry, wenn jetzt wieder ein schlauer Hinweis kommt: Aber wenn irgendwer ohne meine Erlaubnis an meine Computer geht, setzt's ein Donnerwetter das die Hälfte genug ist! So etwas ist eine absolute Tabuzone! Und so etwas muss jeder Mensch zu respektieren lernen!

    Und nein, man kann nicht einfach mal irgendeine Funktion "tot" machen! Wenn überhaupt dann mit Root-Rechten und diversen Eingriffen ins Betriebssystem.
     
  11. devotee71, 06.03.2015 #11
    devotee71

    devotee71 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2014
    Er ist minderjährig und ich bin erziehungsberechtigt und vorallem auch -verpflichet! Er muss lernen sich an Regeln zu halten, welche von seinem Umfeld aufgestellt worden sind. Wenn er sich an seine Regeln hält dann würde ich auch eine solch eine "Tabuzone" respektieren.

    Warum sollte er die Regeln brechen dürfen und ich "seine" nicht?
     
  12. email.filtering, 06.03.2015 #12
    email.filtering

    email.filtering Android-Ikone

    Beiträge:
    6,012
    Erhaltene Danke:
    2,223
    Registriert seit:
    07.07.2014
    Phone:
    Huawei Ascend Y300 & Moto G (XT1032)
    Irgendwie hast Du mich jetzt wohl falsch verstanden! :winki: Ich bin davon ausgegangen, dass das Kind an Deinem Gerät herumfummelt, doch wie auch immer:

    Die Sache mit der Tabuzone bezieht sich grundsätzlich auf alle Menschen; gleich wie "groß" oder "klein" und in welchem Naheverhältnis zueinander!

    Selbstverständlich sind Erziehungsberechtigte auch in der Pflicht einzugreifen, wenn Dinge falsch laufen.

    Allerdings ändert all das nun mal nichts an den technischen ((Fast-)Nicht-)Möglichkeiten. Wenn das Kind den Hotspot des eigenen Smartphones aktiviert um damit eine Internetverbindung fürs Tablet zu haben, bleibt halt nur die temporäre Verwahrung des Smartphones (besser gleich beider Geräte) bzw. die Sperre der SIM-Karte für Datendienste (was natürlich entsprechende Möglichkeiten beim Provider voraussetzt). Beides ist natürlich leidlich "lästig" und "ärgerlich".
     
  13. Otandis_Isunos, 06.03.2015 #13
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Man könnte auch auf dem Tablet eine Sicherheitsapp installieren, welche die Einstellungen durch ein Passwort schützen lässt :) Allerdings, wenn er dann einen Alternativen Launcher wie bspw Nova-Launcher nutzt, kann er durch Quick-Actions direkt ins Tether-Menü gelangen...Hmm...schwierig.

    Gibt immer einen Weg sowas zu umgehen.

    Hier bleibt tatsächlich wohl nur die Sperrung der Internetdienste auf dem Smartphone, oder aber der Einzug des Tablets. Wobei das nicht die Ursache ausschaltet, denn das Smartphone hat dann ja immer noch Internet.
     
  14. devotee71, 06.03.2015 #14
    devotee71

    devotee71 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2014
    OK, und nein, nicht mein Gerät. Das wäre einfach zu unterbinden :laugh:
    Das mit unseren Tabuzonen funktioniert. Beidseitig .... :thumbsup:

    Und das mit der Verwahrung der Geräte oder Sperrung der Datendienste sehe ich eigentlich nur als letztes mögliches Mittel. Das würde ich Ihm ungern "antun". Denn dann würde ich Ihn mehr oder weniger von seinen Freunden fernhalten. Kommunikation ist heute nun mal so. Und es würde das Ziel dieser Regel völlig verfehlen.

    Das es technisch so gut wie unmöglich ist dachte ich mir fast schon. Aber unsere große Community weiß mehr als ein einzelner.

    THX
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. hotspot deaktivieren samsung

    ,
  2. android hotspot deaktivieren

    ,
  3. tethering tablet samsung deaktivieren

    ,
  4. Deaktiviere mobiler hotspot,
  5. mobile Hotspots samsung deaktivieren,
  6. samsung j5 hotspot abschalten