1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Ebbehexe, 21.07.2011 #1
    Ebbehexe

    Ebbehexe Threadstarter Junior Mitglied

    Nachdem ich hier nun eine ganze Weile gesucht habe und eigentlich immer nur Probleme zum Kopieren von Text gefunden habe, muss ich selber mal fragen:

    Kann ich mit Polaris Office Texte bzw. Dokumente, die ich zuvor auf meinem LGOS selber geschrieben haben nach dem 1. Speichern nicht mehr bearbeiten?
    Unter Menu gibt es danach keinen Button "Bearbeiten" mehr!

    Dass es mit Texten, die auf dem PC erstellt wurden nicht geht, hatte ich schon irgendwo gelesen.

    Wenn dem so ist, mit welcher App kann ich dann Texte erstellen und zu späteren Terminen bearbeiten?