1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

TF Speicher als Massenspeicher verbinden?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von Saintscar, 25.05.2011.

  1. Saintscar, 25.05.2011 #1
    Saintscar

    Saintscar Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,282
    Erhaltene Danke:
    440
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Übersehe ich die Option als Honeycomb Neuling, oder gibts die einfach nicht?

    Zweck ist, dass ich meinen Musik Ordner zwischen SGS und TF mit AllwaySync synchron halten wollte (bzw. einseitig geupdated, Richtung Phone->TF).
    Das Tool macht das, ------sobald sich beide im gleichen WLAN-Netz befinden.----- edit: ok, das ist ja quatsch, aber immerhin hätte ich meinen sync dann beim anstecken per usb
    Da das TF aber als Medienblub gemountet wird, ist es in Allwaysync nicht gelistet.

    Kann ich mein Vorhaben vergessen? :p

    jemand eine idee, wie ich mein eigentliches vorhaben dennoch umsetzen könnte? ordnersync im wlan zwischen 2 androids?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
  2. mrwerner, 25.05.2011 #2
    mrwerner

    mrwerner Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.07.2010
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Hallo,

    Also wenn ich mein Transformer an den Computer mit Windows 7 anstecke erscheint es im Explorer. Allerdings meldet sich das ganze nicht als Massenspeicher sondern als Multimediagerät. Die Dateistruktur sieht ein wenig anders als am Gerät selbst. Zum Beispiel habe ich mir auf der MicroSD einen MP3 Ordner angelegt. Dieser wird nicht im Removeable Ordner angezeigt. Stattdessen finde ich einige Unterordner in dem besagten MP3 Ordner direkt im Root wieder. Finde ich auch etwas komisch, aber ich denke es liegt am USB-Profil. Wenn Windows es als Massenspeicher anzeigen würde wäre die Sache gegessen da bin ich mir sicher.
    Alwayssync hab ich noch nicht ausprobiert, da ich außer dem ADB-Treiber direkt von der Asus Homepage noch nichts installiert habe.
     
  3. Saintscar, 25.05.2011 #3
    Saintscar

    Saintscar Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,282
    Erhaltene Danke:
    440
    Registriert seit:
    24.05.2011
    ja,das ist ja mein problem, dass ich nur eine multimedia gerät verbindung kriege
    damit kann allwaysync nichts anfangen....naja wenns keine alternative gibt, muss ich wohl von hand syncen ^^
     
  4. powerhawk, 26.05.2011 #4
    powerhawk

    powerhawk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Probier mal Synkron - soweit ich mich erinnern kann, schaffte das auch die MP3 Player, die als MediaDevice angemeldet waren...
     
  5. Saintscar, 26.05.2011 #5
    Saintscar

    Saintscar Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,282
    Erhaltene Danke:
    440
    Registriert seit:
    24.05.2011
    danke für den tipp, aber leider erkennt synkron es auch nicht :(
     

Diese Seite empfehlen