1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

TF101 oder A500 kaufen?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von Unimatrix, 12.11.2011.

  1. Unimatrix, 12.11.2011 #1
    Unimatrix

    Unimatrix Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Hallo,
    ich möchte mir gerne ein 10" Tablet zum pdf lesen und surfen kaufen. Aufgrund der Anschlussvielfalt bin dabei auf das Asus TF101 und auf das Acer A500 gestoßen. Ich hätte nämlich gerne ein Tablet, an das man auch einen USB-Stick anschließen kann. Preislich liegen beide Tablets ungefähr gleich.

    Ist Android 4.0 (ICS) für die Tablets bestätigt? Das wäre nämlich auch wichtig.

    Ich möchte mir später auch einen Stylus kaufen, um auf dem Tablet schreiben zu können. Hat da jemand Erfahrung, ob das gut klappt?

    Also was meint ihr? Welches der Tablets ist besser, oder sollte ich lieber warten, auf irgendein neues Tablet, welches der brüller sein soll?

    Gruß,
    Unimatrix
     
  2. MdN, 12.11.2011 #2
    MdN

    MdN Android-Experte

    Beiträge:
    524
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    11.04.2011
    Ist nicht böse gemeint, aber ich meine, dass alle Fragen hier bereits beantwortet sind und Du durchaus mal die Suche benutzen könntest.
     
  3. theares2014, 12.11.2011 #3
    theares2014

    theares2014 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Geh mal in einen MediaMarkt o.ä. und schau dir beide an...
    Ich fand das A500 unangenehm dick, außerdem hat das Transformer gewisse Vorzüge...
     
  4. Unimatrix, 12.11.2011 #4
    Unimatrix

    Unimatrix Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Habe ich schon. Kann mich aber irgendwie nicht entscheiden. Optisch gefällt mir ja das Transformer besser.

    Welche?
     
  5. master84, 12.11.2011 #5
    master84

    master84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    979
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    Samsung Tab S2 9.7 Wifi
    das dock die updates von asus z.b.
     
  6. theares2014, 12.11.2011 #6
    theares2014

    theares2014 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Man kann es so zusammenfassen:

    Allein schon das optionale Tastaturdock hat einen riesigen Vorteil (Riesiger Akku, Office-Möglichkeiten,...).
    Die Updatepolitik von Asus ist im Moment das beste, was es gibt. Das TF101 bekommt Updates von denen ein Xoom und auch das A500 nur träumen kann...

    Auch der optische Faktor ist beim TF besser, ich finde es sieht deutlich edler aus, als das A500.
     
  7. Unimatrix, 12.11.2011 #7
    Unimatrix

    Unimatrix Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Ok, ich denke ich werde mir das Transformer holen. Vor allem auch, weil es schöner aussieht. Hatte auch das neue Archos 101 Turbo ins Auge gefasst, aber da weiß ja auch niemand wann das endlich kommt und die Optik ist auch eher billig.

    Noch ein paar Fragen:
    1. Kann man einen Speicher-USB Stick direkt anschließen und Dateien transferieren?
    2. Kann man das Dog an jedes TF101 nachrüsten, oder muss man das beim Kauf schon beachten?

    3. Meine wichtigste Frage: Wie sieht die Bedienung mit Stylus aus? Hat da jemand Erfahrung und kann man damit Schreiben, wie auf normalem Papier?
     
  8. thosor, 12.11.2011 #8
    thosor

    thosor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Am Dock schon. Das TF hat keinen USB-Anschluss
    Man kann es nachkaufen. Allerdings kostet das Bundle 50€ weniger (UVP)
    Dazu haben wir einen Thread im "Zubehör"-Bereich. Müsste aber selbst eben suchen. Daher --> SuFu.
     
  9. Schnitzler, 12.11.2011 #9
    Schnitzler

    Schnitzler Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.09.2011
    Hallo Unimatrix,

    ich stand bis vor kurzem vor dem gleichen Problem wie Du. Bei mir geht es primär um das Lesen von PDFs. Auch bei mir waren nach ewiger Recherche das TF101 und das A500 im Finale.

    Letztlich habe ich mich für das TF101 entschieden und bin sehr zufrieden damit. Ausschlaggebend war das m.E. deutlich bessere Display.

    Schau Dir mal folgende Links an, die helfen Dir sicher weiter:
    http://www.android-hilfe.de/asus-ee...isplay-vergleich-fuer-kauf-interessierte.html
    http://www.android-hilfe.de/asus-ee...386-fragen-vor-kauf-transformer-besitzer.html
    http://www.android-hilfe.de/acer-iconia-a500-forum/148388-fragen-vor-kauf-iconia-a500-besitzer.html
    http://www.android-hilfe.de/asus-ee...0246-benotung-der-verarbeitungsqualitaet.html
    http://www.android-hilfe.de/asus-ee...um-gerade-das-eee-pad-transformer-kaufen.html

    http://www.android-hilfe.de/business-organisation/148739-pdf-lesen-bearbeiten.html
    http://www.android-hilfe.de/asus-eee-pad-transformer-forum/121281-pdf-dateien.html

    Was einen Stylus angeht:
    Ich habe mittlerweile folgende probiert:
    - Wacom Bamboo Stylus (ca. 28 EUR)
    - Hama Soft Touch (ca. 10 EUR)
    - Just Mobile AluPen (ca. 17 EUR)

    Entschieden habe ich mich für den Hama.
    Der Wacom ist dem Hama sehr ähnlich, im Vgl. zum Hama aber viel zu teuer, ohne dass ich für den Preis irgendeinen Vorteil erkennen konnte. Der Just Mobile war mir zu klobig und unangenehm in der Hand (wegen der Kanten).
    Schreiben kann man mit dem Stylus natürlich schon, allerdings ergibt sich aufgrund der abgerundeten Gummi-"Blase" als "Spitze" natürlich kein Schreibgefühl wie auf Papier.

    USB:
    Ohne Dog brauchst Du einen Adapter. M.W. gibt es den bisher nur original von Asus, allerdings hat der beim großen Online-Buchhändler sehr negative Kritiken. Schau dort mal unter "Asus EP USB Erweiterung für EeePad TF101".
     
  10. Unimatrix, 12.11.2011 #10
    Unimatrix

    Unimatrix Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    15.02.2011
    @Schnitzler
    vielen Dank für deinen Beitrag. Hat mir wirklich weiter geholfen!

    Denke ich werde mir das TF101 kaufen. Bei den Amazon Warehousedeals sind gute Angebote dabei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2011
  11. hachi, 15.11.2011 #11
    hachi

    hachi Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Halli Hallo Hallöle ;)

    Kurze frage an die TF101 user...

    Der Key-dock hat soweit ich gesehen habe 2 USB-Ports oder?
    Meine frage nun...

    Ist es möglich einen USB-Cardreader an zu stecken (um z.b.: auf eine CF-Speicherkarte zuzugreifen?)

    Und dann...
    Kann man von diesem USB-Cardreader dann auf eine externe HDD kopieren? (Daher ja auch die frage zwecks 2 USB-Slots)

    :) THX
     
  12. mazzic, 15.11.2011 #12
    mazzic

    mazzic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Ja, hat 2 USB-Ports.
     

Diese Seite empfehlen