1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

TF101G gerootet ICS Update möglich

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Asus Eee Pad Transformer" wurde erstellt von c0rtez, 23.03.2012.

  1. c0rtez, 23.03.2012 #1
    c0rtez

    c0rtez Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    Nabend zusammen,

    mal ne Frage, ich habe das TF101G also die Variante mit UMTS. Hier gibt es aktuell noch kein ICS.
    Kenne mich ein wenig mitm rooting aus, aber nicht perfekt. Habe n Milestone mit Cyanogen 7 umgebaut.

    Mit dem Asus habe ich aber keine Erfahrung. Allerdings möchte ich aktuell keine anderen gemoddeten Systeme installieren und auf das offizielle ICS Update warten. Für die nicht UMTS Variante ist es ja schon da.

    Allerdings möchte ich gerne den Rootzugriff öffnen. Meine Frage ist nur ob ich mir damit das offizielle ICS Update verbaue bzw. geht das Update dann überhaupt? Ich meine kann ja sein, dass das vor dem Update gecheckt wird.

    Gesendet von meinem Transformer TF101G mit der Android-Hilfe.de App
     
  2. Batto, 24.03.2012 #2
    Batto

    Batto Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.10.2011
    So wie ich das in letzter Zeit immer gelesen habe ist es so:

    Du kannst dein Tablet rooten und bekommst trotzdem die OTA updates.
    Wenn du jetzt allerdings ein Custom Rom aufspielst, hast du diese natürlich nicht mehr.
    Du könntest dann über die Back up Funktion (man sollte nach dem Root immer eines erstellen) wieder auf Stock+Root+CWM gehen und dann das OTA Update zu IC installieren.

    Allerdings würdest du dann Root + CWM verlieren. Dies soll man umgehen können, wenn man vorher die App "Rootkeeper" installiert und anwendet.

    So steht es im XDA Forum, allerdings hab ich davon nichts selber ausprobiert.
    Ich muss erstmal sehen das ich wieder Root bekomme oder die WW Version in DE umwandle (echt noch keine Idee wie...) Diese blöden Tschechen.....
     
  3. c0rtez, 24.03.2012 #3
    c0rtez

    c0rtez Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    custom rom will ich ja gar net, nur root zugriff.

    also dürfte ich keine probleme bekommen?

    Gesendet von meinem Milestone mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. Batto, 24.03.2012 #4
    Batto

    Batto Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.10.2011
    Dann sollte das eigentlich klappen.

    Tablet rooten + Rootkeeper installieren und danach IC installieren. Dann über Rootkeeper deine Root-Rechte wiederherstellen. Zumindest habe ich posts gelesen von Usern bei denen es funktioniert haben soll.

    Ansonsten kannst du doch einfach auf IC nochmal neu rooten oder nicht?
     
  5. HAse, 24.03.2012 #5
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    EDIT:

    Da ging was schief :)
     

Diese Seite empfehlen