1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. peter1992, 05.03.2012 #1
    peter1992

    peter1992 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen

    Nachdem ich leider nichts passendes gefunden habe und immer wieder lese, dass Leute ihr Gerät beim unrooten "zerstören" frage ich hier nochmal.

    Ich habe ein TF101G, die Seriennummer beginnt mit BAO. :thumbdn:
    Damit funktioniert auch die NVFlash Methode nicht.

    Aktuell habe ich eine Stock 8.6.6.19 Firmware mit root und CWM Recovery.

    Jetzt möchte ich das Tablet wieder unrooten und das CWM entfernen.

    Wie mache ich das am besten, ohne Gefahr zu laufen, es zu "bricken".

    Gibt es eine Möglichkeit das Original Asus Recovery wiederherzustellen?

    Denn dann könnte ich ganz einfach mittels SD Karten Update die neueste Firmware einspielen und damit wäre auch root wieder weg, oder? :confused2:

    Gruß
    Peter