1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

TF201 und Dock Akku App

Dieses Thema im Forum "Dock für Asus Eee Pad Transformer Prime" wurde erstellt von chaos.coyote, 16.02.2012.

  1. chaos.coyote, 16.02.2012 #1
    chaos.coyote

    chaos.coyote Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Ich suche eine App, die das kontinuierliche Nachladen des Docks verhindert.

    Was ich erreichen möchte, dass erst der Tablet Akku genutzt wird und sobald dieser leer ist das Dock anfängt zu laden.
    (Oder automatische Dock-Lade-Aktivierung bei Tablet Ladung niedriger 5%)

    Dadurch soll das Tablet immer gleichmäßig geladen und entladen werden.

    Kennt jemand so eine App?
     
  2. bibabutzi, 16.02.2012 #2
    bibabutzi

    bibabutzi Android-Experte

    Beiträge:
    584
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Was erwartest du dir davon? Gibt einige hier im foruum die dir was zum akku erzählen können:confused:

    Ich glaube sowas gibt es "noch" nicht.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     
  3. chaos.coyote, 16.02.2012 #3
    chaos.coyote

    chaos.coyote Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Man sagt ja, das es am Anfang wichtig ist das sich der Akku voll auf und entlädt un seine volle Leistung zu entfalten und möglichst lange gute Leistung bringt.

    Und durch das Dock wird es ja immer nachgeladen, bis das Dock leer ist
     
  4. Blarok, 16.02.2012 #4
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011

    Warum willst du das das Tablet immer gleichmäßig geladen und entladen wird? Einem LiPo Akku (wie der im Prime) ist es egal bei welchem Ladestand er geladen wird, er hält so soder so mindestens 1000 Ladezyklen ohne nennenswerte Leistungsverluste durch. Ein Ladezyklus entspricht hierbei etwa einmal komplett von 0% - 100% volladen, ob der Akku jetzt zwei mal von 50% - 100% geladen wird spielt keine Rolle, es ist und bleibt ein einziger Ladezyklus, weil 2 x 50% = 100% => 1 Ladezyklus.

    Zu der Art wie das Dock das Prime aufläd kann man nur sagen, dass Asus sich hierzu viele gute Gedanken gemacht hat, denn wenn das Dock das Tablet aufläd, bleibt das Tablet benutzbar und man kann das leer gesaugte Dock solo laden lassen um dann das Prime wieder damit aufzuladen. Somit kann man das Tablet alleine sich sehr viel länger Mobil nutzen wenn man zuhause ist!

    Ich hab mir da auch schon viel überlegt ob es vllt sinnvoller wäre zuerst das Dock zu entladen um den Leistungsverlust der beim Ladevorgang des Prime entsteht zu verhindern, aber das macht nicht allzuviel aus und ich würde ungern auf den Vorteil des Mobilen Ladegerätes verzichten wollen den das Tastaturdock bieten kann!
     

Diese Seite empfehlen