1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

The Phone House und das One x

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von Cleave, 23.04.2012.

  1. Cleave, 23.04.2012 #1
    Cleave

    Cleave Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.10.2011
    So ich hab nun endgültig die Fresse von unverschämten Handy verkäufern und display fehlern voll.

    Wie ich im Display problem-Threat schon geschrieben habe, habe ich es geschafft mein Nagel untern Display zu quetschen ohne große ansträngungen.
    Eine Woche später vom Kauf aus, ging ich zu The Phone House um mir das Gerät was sich als eventueller "Defekt" herausstellte umzutauschen.
    Ich hab eine Zeuginn die bestätigen kann das dass Gerät schon am VERKAUF mehrere Macken aufwies, auf die ich nicht einging. Nach 4Tagen bemerkte ich das Findegernagel-Problem.
    Ich bin heute "3tage später" natürlich sofort hin und wollte es eintauschen "Randnotiz: Das Display war schon beim Verkauf locker, durch ein auffälliges knacken kamen wir dahinter, es handelte sich eventuell um ein Retoure oder Ausstellungshandy was die Herren mir dort für 579€ vertickt haben"

    Aber egal, ich wollte es umtauschen 1:1

    Nein!
    Keine verdammte chance!


    Ist mein verursachen, ich hatte schuld und nun ist es ein Garantie Schaden. Jede fahrt zu diesem Laden kostet 40€ und ich habe ihm meine Situation geschildert. Keine Chance da lässt sich nix machen der sagt nur Garantie oder Versicherrung weil es ihm mehr arbeit macht wenn er es umtauschen muss, da eine Versicherung drauf läuft.
    Ich zitiere ein Part aus den AGB´s meines Kaufvertrages

    "2. -2.4 : Ist die Ware mangelhaft wird TPH sie im Rahmen der gesetzlichen Regelungen nachbessern oder zurücknehmen und durch einwandfreie Ware ersetzen. Bei Rücknahme und Ersatz der Ware hat sich der Kunde 1/24 des Barverkaufpreises pro Monat der bisherigen Nutzungszeit entgegenhalten zu lasse. Rückgenommene Ware wird Eigentum von TPH" Zitat Ende.

    Ich Berief mich auf folgenden Satz "oder zurücknehmen und durch einwandfreie Ware ersetzen."


    Ich lies ihn das Ding eigenhändig durchlesen. Anstatt wollte er mir ein altes billiges Leihgerät andrehen mit einer stink normalen Sim Karte obwohl Micro sim vorhanden ist.

    für 579€ eine reine schweinerei.

    Ich war sowas von wütend auf diesen verein heute. Ich habe mich nun geeinigt das er es einschickt und ich eine Garantie kriege das es mir "geliefert" wird vor die Haustür.
    Schon allein da kam eine antwort wie, er ,üsse mal nachfragen ob es möglich seih.


    Informiere mich nun bei der Verbraucherzentrale und falls ich im Recht bin lass ich mir den fetzen Quittieren und beim nächsten Schaden ohne wenn und aber den vollen Preis auszahlen lassen.

    MFG
     
  2. Barnabass, 24.04.2012 #2
    Barnabass

    Barnabass Android-Lexikon

    Beiträge:
    958
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    19.04.2012
    unglaublich die leute da habe mal angehört wie einer nem kunden das dhd als highend gerät verkaufen wollte vor 3 monaten !! als es das XE schon lange gab . er hat es von der leistung besser als das s2 angepriesen als ich den verkäufer fragen wollte was er da redet hat meine freundin mich leider weitergezogen gezogen schuhe kaufen -.-
     
  3. 0815benutzer, 24.04.2012 #3
    0815benutzer

    0815benutzer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Also, so weit ich weiß gibt es da bei jedem Händler gewisse Fristen in wie weit ein Umtausch möglich ist. Das liegt alles in der Kulanz des Verkäufers bzw des Geschäfts. Das was du da beschreibst scheint ein Fall von einem DoA = Dead on Arrival zu sein.
    Bei online oder Katalogkäufen hast du 14 Tage Rückgaberecht, wenn du es direkt im Laden kaufst allerdings nicht. Das steht da auch in der AGB:

    Sorry, aber nen klassischer Fall von Blöd gelaufen. Wärst du vorher hingegangen z.B. nen Tag nach kauf wäre das sicher kein Problem gewesen. :(
     
  4. Melkor, 24.04.2012 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @0815benutzer
    Nein, es ist ein Sachmangel vorliegend - ohne Zweifel.
    Dann greift §439 § 439 BGB Nacherfüllung - dejure.org

    "(1) Der Käufer kann als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen."

    sprich der Verkäufer kann nicht entscheiden was er macht! Der Käufer entscheidet (wobei in diesem Fall auch ein Rückläufer ein mangelfreies Gerät wäre...)

    Cleave mein Beileid - da weiß man einfach warum man Online bestellt!
     
  5. 0815benutzer, 24.04.2012 #5
    0815benutzer

    0815benutzer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.04.2012
    @Melkor:
    Ob da ein Sachmangel vorliegt kann ich zugegeben nicht beurteilen. Gutachter bin ich nicht. ;) Aber ich bin sicher, das es dabei Fristen gibt die er einzuhalten hat und das die ihm (leider) zuerstmal eine Reparatur anbieten sollte doch auch klar sein.

    Wie auch immer: sehr ärgerlich! Drücke dir die Daumen Cleave!
     
  6. chakuza80, 24.04.2012 #6
    chakuza80

    chakuza80 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Also manche Leute sind echt unverschämt ! Dem Verkäufer muss doch als *kompetenter* Mitarbeiter von phonehouse Wissen das das HTC One X mit verarbeitungsfehlern zu kämpfen hat und meiner Meinung nach hätte er es ohne grossartiges rumgelaber umtauschen müssen !
    Naja ich wünsche dir auf jedenfalls viel Glück das dein One X wieder in Ordnung gebracht wird und du dann hinterher drüber schmunzeln kannst ;)

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  7. Cleave, 25.04.2012 #7
    Cleave

    Cleave Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Das schmunzeln muss ich mir leider verkneifen...

    Das dritte mal wegen dem One X in den Zug nach Münster gestiegen und dreimal 37,50€ bezahlt...

    Auch wenn es ein schönes Telefon ist werde ich, falls nochmal macken und schäden vorhanden sind mein geld zurück verlangen und erstmal für Monate Htc den rücken kehren...

    Das Sense ist hammergeil, das Telefon Optisch ein burner aber die Verarbeitung lässt meines erachtens zu wünschen übrig.

    Aber noch ein netter spruch vom TPH Verkäufer.

    "Sie sind der erste der sein One X wieder zurück gebracht hat"
    das gleiche hat man mir eine Etage oben im Saturn auch gesagt.

    Und die Ironie und vorallem das geilste an der Sache war einfach.

    Paar Minuten später ging ich am laden vorbei und sah leute mit nem One X und beim Saturn jemanden mit dem One S... der Herr aber beim One S nicht in der Lage war den Sim-Schacht zu öffnen weil er nicht wusste wie :drool:
     
  8. mjay91, 25.04.2012 #8
    mjay91

    mjay91 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Ehhhmmm sry wenn ich das sage aber für mich bist du selbst Schuld, jeder weiß das im Falle eines Defektes oder das einem das Gerät doch nicht gefällt man bei einem größeren Händler Kaufen sollte, MM oder Saturn, selbst wenn die in dem Geschäft in dem du die Ware gekauft hast sie nicht umtauschen wollen dann gehst einfach zum nächsten MM oder Saturn bis es einer umtauscht.
    Wie kann man auf die Idee kommen bei Phone House ein Handy für 579€ zu Kaufen, warum glaubst du kauft/ bestellt jeder hier bei MM oder amazon?!

    Und wenn du solche Fahrtkosten hast warum hast du nicht bei amazon bestellt, da hättest dir den Ärger und die rumfahrerei erspart aber wie ich schon sagte, selbst Schuld, sry :)


    Google Suche, Arbeit von 2sec http://www.dooyoo.de/online-shops/phonehouse-de/Testberichte/

    und jetzt amazon http://www.dooyoo.de/online-shops/amazon-de/ siehst du einen Unterschied ?!

    Wenn du Pech hast stresst noch Arvato wegen der Reparatur rum, Viel Glück^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2012

Diese Seite empfehlen