1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Theme oder Script, was ist adb support?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von matrixx.ger, 24.04.2010.

  1. matrixx.ger, 24.04.2010 #1
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Hallo,

    ich habe jetzt wieder ein MS mit 2.0.1 von VF und will endlich mal Rooten, das Aussehen Verändern, Cisco und Theethering ermöglichen.
    Ich hab jetzt alle How-To`s durchgelesen, aber ich finde, dass diese für einen Neuling zwar verständlich, aber in keinen richtigen Zusammenhang bringen lassen.

    Ich habe jetzt verstanden, dass ich eine fertige 2.1 Vodafone.de (02.34.0) update.zip inkl. root
    aus dem How-To lade und wie im Video, nachdem ich sie auf die SD Karte kopiert habe nur über den Bootloader laden brauche richtig?

    Wann soll ich nun ein Backup erstellen? Noch mit 2.0.1 oder dann mit 2.1?
    Im How To für ADBRecovery und Nandroid ist in meine Augen zwar super erklärt was man tun muss, aber was bringt mir das?
    Muss ich überhaupt dort irgend etwas tun?? Ich habe Angst vor einem Brick.
    was bringt mir ein adb modus?

    Außerdem habe ich im Video von ChrisDroid bei GlassTheme gesehen, dass er das über dieses ADB Recovery macht. Hat ADB R das Glass Theme dabei?? Ich möchte einfach dieses Theme, aber ich kann nach durchlesen der How To überhaupt nicht rausfinden was ich tun soll vor allem in welcher REIHENFOLGE???Für einen Neuling nach durchlesen der How To`s ist es immer noch alles Bahnhof. Oder soll ich das Community Script aufspielen??
    Hat das auch ein Theme dabei?
    Ich bräuchte einfach Hilfe wie ich Schritt für Schritt vorgehen, diese dauernten Link hin und her Verweise machen mich total unsicher und verwirren mich total.
    Kann ich nach Root auf 2.1. einfach Themes aufspielen?
    Bitte um eure Hilfe. (bitte nicht lies hier How To lies da, ich hab sie gelesene!!!!)Danke euch
     
  2. ChrisDroid, 24.04.2010 #2
    ChrisDroid

    ChrisDroid Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Das Backup musst du unter 2.0.1 machen.
    ADB ermöglicht es dir Themes wie zb. das GlassStone zu installieren. Allerdings beinhaltet "adb" diese Themes nicht, du musst die mit Befehlen einspielen, adb setzt das ganze dann praktisch um.

    1. Du spielst das 2.1 Update auf.
    2. Du möchtest ein Script installieren, lade adbrecovery runter und kopiere den Inhalt des Ordners "in_sd_root" auf die SD-Karte. Lade die Datei zum GlassStone Script herunter unter kopiere alles wie beschrieben auf die SD Karte.
    3. Boote das Handy in den Recovery Modus und führe "update.zip" aus.
    4. Öffne am PC "cmd" und tippe "cd C:\SDK\tools" ein (je nachdem wo das SDK bei dir liegt musst du den Pfad verändern.)
    5. Tippe adb devices ein
    6. Das Milestone wird aufgelistet
    7. Tippe adb shell ein
    8. Tippe den Befehl sdcard/glasstonetheme.sh ein

    Sollte so stimmen, hoffe ich jedenfalls :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2010
  3. matrixx.ger, 24.04.2010 #3
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    okay chris, also wie gehe ich vor, ich hab noch 2.0.1 jetzt mache ich erst alle aus dem TUT mit ADB und Nandroid?
    Danach mache ich das aus 2.1 mit oder ohne Root? und danach kann ich das LMF Script draufhauen, was ich im LMF nicht checke ist das mit dieser
    Der Download bereich verwirrt mich, das Update auf 2.1 mache ich das nicht anders?
    Die gebastelte Recovery, die Root ermöglicht für 2.1:

    New SBF - to flash only the rootable recovery - ModMyMoto - Software Modding Forums and Updates for Motorola Phones


    was ist das genau, kann ich nicht aus dem mit oder ohne Root Tut die Recovery zip da für das jungfräuliche VF nehmen?
     
  4. nordisch14, 24.04.2010 #4
    nordisch14

    nordisch14 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia S
    erstmal hast du recht am Einfachsten ist root durch die Datei 2.1 Vodafone.de (02.34.0) update.zip inkl. root zu erlangen (zumindest in deinem Fall)Die Frage mit dem Backup ist einfach was willst du sichern? Wenn du dir unsicher bist ob das Update auf 2.1 so funktioniert wie gewünscht kannst du dir vorher per nandroid ein komplettes Backup erstellen (inkl. aller Einstellungen, Apps etc.) diesen Schritt würde ich dir auch vor dem Aufspielen eines Thems empfehlen.
    Das Community-Script beinhaltet 2 Themes, das Black Android und das Glasstone von FuFu (basierend auf dem von Mattmaso wenn ich mich net irre)
    Wie die installiert werden steht in der Regel gleich im ersten Post des jeweiligen Threads und verläuft in der Regel nach dem Prinzip: Dateien runterladen, auf die SD packen, Script starten bzw. Dateien wie beschrieben austauschen...

    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst würde ich dir folgende Schritte empfehlen:

    1. Backup (nandroid)
    2. Update auf 2.1 inkl. root
    3. Backup (nandroid)
    4. Theme einspielen
     
    matrixx.ger bedankt sich.
  5. ChrisDroid, 24.04.2010 #5
    ChrisDroid

    ChrisDroid Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hast du ein jungfräuliches 2.01?
     
  6. matrixx.ger, 24.04.2010 #6
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Ich hab bereits auf ein anderes MS der RSD Lite ein normales 2.1 full sbf geflasht.

    Okay ich gehe jetzt den ADB Nandroid TuT durch und erstell ein Backup,
    dann will ich das LMf Skript mit Glass Theme.
    was ist das mit den ADBs auf spielen? Ich dachte ich erstelle eine ADB, also eine Backupdatei?
    Wenn ich das Nanroid Tut durch habe Roote ich mein Phone mit der Update zip einfach auf SD und im Bootloader starten, dann habe ich ein gerootetes Phone.
    Nun gehts an das LMF skript, erstmal download sektion durcharbeiten aber da verwirrt mich das ganze ADB und hier runterladen usw zeugs.
    ich will nichts machen bevor ich nicht 100% sicher bin.

    edit, ja habe ein austauschgerät von VF bekommen mit 2.0.1. hab noch nichts gemacht, noch net mal konfiguriert. möchte mir das aufsparen bis ich auch gerootet und theme habe
     
  7. ChrisDroid, 24.04.2010 #7
    ChrisDroid

    ChrisDroid Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Gut also erstmal wie du schon sagst 2.1 + root machen und Backup erstellen, dann lädst du erstmal folgendes herunter:
    ADBRecovery
    LMF Script
    ADB ist übringens kein Backup ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2010
    matrixx.ger bedankt sich.
  8. matrixx.ger, 24.04.2010 #8
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    okay, ich lad das mal runter und roote, ich melde mich dann am ende vom wochende wieder, ich hab nicht mehr so viel zeit heute und anfangen ohne genügend zeit taugt auch nicht. danke schonmal für dein engagement chris!!
     
  9. -FuFu-, 24.04.2010 #9
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    naja, als neuling ist das immer etwas schwer, aber man kommt mit der zeit rein ;)
    und um dir die angst vor dem "brick" zu nehmen, bisher konnte noch sogut wie jedes Milestone "entbrickt" werden, da sogut wie immer möglich ist eine sbf datei zu flashen.

    ich persönlich würde per rsdlite auf 2.1 updaten, dann muß man noch die recovery der 2.0.1 flashen um root zu erlangen, hört sich kompliziert an, ist aber mehr wie nur einfach, ich werder dir gleich schritt für schritt erklären, wie man das am leichtesten machen kann, allerdings wirst du dann dein stein wipen müßen (sollte man bei einem update ja eh am besten machen)


    Also, du lädst dir rsdlite runter: download hier
    rsdlite installieren
    dann die sfb datei laden für dein Gerät (vodafone hast du, also nehm die hier): download sbf
    die datei eintpacken

    achte darauf das dein Akku mindestens zu 50% geladen ist
    dann schaltest du dein Milestone aus, und schaltest es ein und hälst dabei die d-pad taste nach oben fest (ms aufschieben und die steuerkreuztaste nach oben gedrückt halten)
    nach etwa 8 sekunden kannst du beide tasten loslassen und du befindest dich im bootloader
    jetzt das milestone an den rechner per usb anschließen, dein pc sollte ein flashbaren speicher erkennen und die treiber installieren, falls er keine treiber findet, lad hier die passenden runter: 32bit Treiber oder 64bit Treiber

    nun startest du das installierte rsdlite, dein stein wird dir unten angezeigt, dann wählst du die sbf datei aus (auf die "..." schaltfläche klicken)
    dann auf start drücken und warten bis es beendet wurde (es kann vorkommen, das dein stein am ende neu gestartet hat, aber rsdlite dies nicht erkennt, dann einfach ms nochmal von hand neustarten)

    dann lädst du dir diese datei runter: download recovery
    das milestone wieder in den bootloader starten (ausschalten und mit gedrückter d-pad taste hoch wieder einschalten)
    entpacken und dann in rsdlite auswählen und auf start drücken (der vorgang sollte sehr schnell gehen)

    zu guterletzt lädst du dir die datei: download root update.zip
    nicht entpacken, nur in "update.zip" umbenennen
    auf die sdcarte kopiere (nicht in unterordner, direkt auf die sdcard)

    milestone ausschalten und mit gedrückter kamerataste einschlaten und gedrückt halten
    wenn das dreieck mit dem "!" erscheint, hälst du die "lautstärke -" taste gedrück und drückst auf die kamerataste
    mit dem dpad auf "apply update.zip" gehen und mit der mittleren taste des dpads bestätigen

    und nun hast du ein gerootetes 2.1, viele schritte, sieht kompliziert aus, aber spätestens nach dem 2 mal flashen kann man das im schlaf ;)


    Bei fragen oder was weis ich, meine icq und msn addy ist hier im profil drin, einfach anschreiben, denn wer ne sbf flashen kann, kann sein stein im notfall immer "entbricken"
     
    matrixx.ger bedankt sich.
  10. matrixx.ger, 24.04.2010 #10
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    awesome FuFu. ich bin gerade unterwegs bereitschaft, habe mein Milestone noch kaum eingerichtet. ich werde morgen mal deine Schritte durchgehen und dann meld ich mich wieder bei EUCH wenns an das LMF Script geht. Stimmt wenn du das so Schritt für Schritt schreibst, ist das echt EASY, wow, das konnte ich nach 3x TuT lesen nicht herausfiltern. MercYYY bis demnächst. schönes WE
     
  11. -FuFu-, 24.04.2010 #11
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    ja, eigendlich ist es alles recht einfach, wenn man die wichtigsten schritte rausfiltert, mit der zeit bekommst du das schon von allein hin ;)

    und solange keine probleme auftauchen (wie rsdlite startknopf nicht wählbar, was aber im notfall schnell zu beheben ist, wenn man weis wie :D) sollte das ganze eigendlich nicht viel länger wie 20 bis 30 minuten dauern (je nachdem wie lange das flashen braucht, ist immer unterschiedlich)

    aber falls probleme auftretten, im forum hilft immer wer, und sonst wie gesagt, msn oder icq ;)


    und das LMF ist noch leichter ;) man muß ja nur die ADBrecovery haben (also die nötigen dateien auf der sdcard und das android sdk auf dem PC)
    aber dazu dann mehr, wenn du soweit bist, und es alleine nicht hinbekommst ;)
    und das GlassStone Theme im LMF ist die Version 1.1rc, also solltest du dann, auf 1.4rc updaten (ausser das 1.1rc gefällt dir, nötig wäre es nicht, ist eben nur ne optische sache)

    aber dann erstmal nen angenehmes we ;)
     
    matrixx.ger bedankt sich.
  12. ChrisDroid, 24.04.2010 #12
    ChrisDroid

    ChrisDroid Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Da hat -FuFu- ja alles auf den Punkt gebracht ;)
     
  13. KisteBier, 24.04.2010 #13
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    tach allerseits :)
    da ich persönlich, wie fufu auch, lieber mit rsd lite flashe und vor 2 oder 3 tagen dieselben fragen bei einem netten user auftauchten, hab ich mal ein "möchtegern-tutorial" zusammengetippt, wie´s auch mit rsd lite recht einfach geht. wenn du´s dir mal ansehen willst:
    hier :)

    gruß kiste
     
    matrixx.ger bedankt sich.
  14. -FuFu-, 25.04.2010 #14
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    stimmt, die gab es ja auch noch :D
     
  15. matrixx.ger, 25.04.2010 #15
    matrixx.ger

    matrixx.ger Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Hallo,

    und schönen Sonntag allerseites!
    Hab nun Root 2.1 mit FuFu ChrisDroid und KisteBier hinbekommen, 1A!!! "HowTo4 dummies" nochmal for dummies xD. Ich meld mich morgen wieder bei euch wenns ans LMF Skript geht. Muss mir heute noch paar mal das tut durchlesen, dann wirds bestimmt nur an 1-2 kleinen dingen hängen. bis dann
     
  16. -FuFu-, 25.04.2010 #16
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    das hört sich ja schonmal gut an ;)
    und für das LMF mußt du eigendlich nur die ADBRecovery haben ^^ und eben das Android sdk ;)
    Und um die sachen zu starten brauch man nicht viele tuts ;)
     

Diese Seite empfehlen