1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tipps für Anfänger: Wecker-App modifizieren

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von diggeElke, 17.06.2011.

  1. diggeElke, 17.06.2011 #1
    diggeElke

    diggeElke Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Hallo Leute,

    ich bin noch ein ziemlicher Anfänger in Sachen Android-Programmierung, wobei ich schon einige Grundlagen habe. Auch in anderen Sprachen kann ich etwas programmieren.

    Die meisten Tutorial zielen nur in eine ganz andere Richtung als das, was ich will:
    Ich würde gerne eine eigene Wecker-App programmieren. Eigentlich muss diese nur zu einer bestimmten Zeit Alarm geben (wie die Standart-Clock-App) und zusätzlich noch solange eine Meldung oder so anzeigen, bis diese weggeklickt wurde. (Notification, Pop-Up,... das weiß ich noch nicht genau.) Außerdem, das ist der Hauptgrund, warum ich die App brauche, ist, dass der Benachrichtigungsrhythmus, den ich brauche, sich nicht über die normale App einstellen lässt. Ich will zum Beispiel nicht jede Woche den gleichen. ;-)

    Ich würde mich freuen, wenn ich eine Art Leitfaden kriegen könnte, nachdem ich das aufbauen muss.

    Irgendwie muss ja etwas im Hintegrund laufen, was Alarm gibt, wenn an einem bestimmten Tag eine bestimmte Uhrzeit erreicht wird. Dafür benutzt man ja einen "Service", wenn ich das richtig verstanden habe, aber wie sieht das konkret aus? Ich kann ja nicht jede Sekunde die Uhrzeit prüfen, oder? Kann man da irgendwelche Funktionen aus der Clock-App nehmen?

    Habt ihr sonst noch paar Ratschläge? Wie gesagt, ich bin noch ein ziemlicher Anfänger, nur die Tutorials, die ich so gefunden habe beschäftigen sich viel zu sehr mit der Internetanbindungen und so weiter. Das brauche ich ja alles (ersteinmal) gar nicht.

    Erstmal möchte ich nur, dass zu einem von mir gewählten Zeitpunkt ein Alarm und eine Meldung erzeugt wird. Alles weitere könnte ich dann vermutlich drumherum aufbauen.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
  2. DieGoldeneMitte, 17.06.2011 #2
    DieGoldeneMitte

    DieGoldeneMitte Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,230
    Erhaltene Danke:
    256
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  3. ramdroid, 17.06.2011 #3
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Hab als Spass auch mal einen Wecker gebaut, der bei einem Alarm das aktuelle Wetter anzeigt bzw. vorliest. Da's das alles schon im Market gibt hab ich die App auch nicht weitergebaut, nur eben so als Einstieg in die Android-Entwicklung.

    Gibt einige Sachen die du beachten musst, wie z.B. nach dem booten musst du deine Alarme neu setzen, das Gerät automatisch entsperren bzw. wieder sperren nachdem der Alarm weggeklickt wurde, Icon in Statusbar anzeigen, Zeitumstellungen beachten, usw.

    Ist durchaus interessant das alles selbst zu bauen und man lernt viel dabei. Wenn du nicht weiterkommst, kannst du auch den Quellcode der Original Android Clock anschauen, dort wird ja alles schon vorgemacht :D
     
  4. diggeElke, 19.06.2011 #4
    diggeElke

    diggeElke Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Danke soweit ersteinmal. Hat mir schon mal sehr geholfen. Ich komme bestimmt noch einmal drauf zurück. ;-)
     
  5. diggeElke, 23.06.2011 #5
    diggeElke

    diggeElke Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Ich habe noch einmal eine Frage, die stelle ich am besten erst einmal hier:
    Ich kann zwar einen Klingelton über den MediaPlayer wiedergeben dafür wird aber die Medienlautstärke verwendet. Das ist eher blöde, weil das ja häufiger auf Lautlos ist.
    In der App "QuickSettings" gibt es die Möglichkeit die Alarmlaustärke zu ändern. Ist diese Alarmlaustärke irgendwie Androidintern, so dass ich auf diese zugreifen kann, oder bezieht sich das direkt auf den Standart-Wecker? Weiß das jemand?
    Oder kann ich in der App die Lautstärke für Medien hoch setzten und hinterher wieder zurück setzten?
    Wie löst man das am besten?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wecker app programmieren