1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tipps und Tricks für das Nexus One

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von GermanHero, 21.01.2010.

  1. GermanHero, 21.01.2010 #1
    GermanHero

    GermanHero Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Würde gern mal diesen Thread hier ins leben rufen, um spezielle Hints für das N1 zu geben. Das überschneidet sich natürlich häufig mit anderen Android-Tipps- aber ich finde so ist es schnell zu finden und es gibt ja auch Tipps die nur für das N1 interessant sind.

    Tastatur
    wen wie mich das fehlende Komma der N1 Tastatur nervt

    Einstellungen / Sprache und Tastatur / Android Tastatur --> Haken bei Spracheingabe entfernen, dann wir aus dem Mikrofonsymbol wieder ein Komma und man muss beim schreiben nicht immer auf die zweite Seite.

    Bei grenzwertigem 3G Empfang

    in der Telefontastatur

    *#*#4636#*#* eingeben --> Telefoninformationen wählen --> bei bevorzugeten Netzwerktypen


    von WCDMA preferred auf WCDMA only wechseln.

    Tether ohne root

    PdaNet (Free) aus dem Markt herunterladen- Clientsoftware auf dem PC installieren und das N1 als Modem nutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2010
    M.Starke, digithaler, wagi2 und 3 andere haben sich bedankt.
  2. BananaJoe, 21.01.2010 #2
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Welchen Effekt hat die Zahlenkombi? Da komme ich doch auch übers Menu hin, oder?
     
  3. d0nk3y, 21.01.2010 #3
    d0nk3y

    d0nk3y Gast

    Es öffnet sich ein spezielles Debug Menü mit sonderbaren Einstellungen.
    Man sollte aufpassen was man da alles verstellt...
     
  4. stöbener, 22.01.2010 #4
    stöbener

    stöbener Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Weiß nicht ob ich der einzige bin der das nicht wusste, aber wenn man die kleinen Screen-Punkte über den "zurück"- oder "suchen"-Softkeys lange drückt erscheint eine Übersicht von allen 5 Screens, die dann direkt anwählbar sind...
    Habs grad per Zufall entdeckt....
     
    magdap bedankt sich.
  5. GermanHero, 22.01.2010 #5
    GermanHero

    GermanHero Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009

    ... ich denke da bist du einer der wenigen, für den das neu ist. ;):D
     
  6. K69, 22.01.2010 #6
    K69

    K69 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Hat jemand meinen Beitrag von gestern gelöscht oder war wiedermal der sch**** iPhone-Browser schuld?

    Das mit dem "grenzwertigen 3G-Empfang" versteh ich nicht ganz.
    Wenn man schlechten UMTS-Empfang hat bringt doch das Umstellen auf "UMTS only" nicht viel (ausser eine kürzere Akkulaufzeit)!?
     
  7. GermanHero, 22.01.2010 #7
    GermanHero

    GermanHero Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Doch, ich habe die Situation das der Empfang so schwach ist, das er immer zwischen 3G und G springt.

    Wenn ich das Handy auf WCDMA only stelle (also UMTS fest einstelle) hält es tatsächlich die Verbindung.
    Das geht in diesem Fall wirklich, wenn gar kein UMTS Netz mehr verfügbar ist, dann geht es natürlich nicht.
     
  8. Paraglider, 22.01.2010 #8
    Paraglider

    Paraglider Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Ach bei dir steht dann 3G oder nur G im Display?
     
  9. GermanHero, 22.01.2010 #9
    GermanHero

    GermanHero Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    3G und das bleibt dann auch, wenn ich UMTS nicht fest vorgebe, springt das Handy sehr schnell auf G.
     
  10. Paraglider, 22.01.2010 #10
    Paraglider

    Paraglider Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Hmm aber H zeigts nich an leider, bisher zumindest.
    Frag ja nur deswegen weil ich G noch nie hatte, wenn dann 3G oder E.
     
  11. GermanHero, 24.01.2010 #11
    GermanHero

    GermanHero Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Ladegerät:

    Ich kann nur empfehlen, das mitgelieferte Ladegerät mittels Adapter zu benutzen.

    Ladezeit älteres HTC Ladegrät (gleiche Werte für den Output wie N1 Ladegerät) 4,5 Stunden

    Ladezeit Original N1 Netzteil 2 Stunden.
    Was noch auffällig ist, das Telefon wird nicht warm beim Ladevorgang mit dem N1 Ladegerät.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2010
  12. SeraphimSerapis, 24.01.2010 #12
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Dann sollte ich mir wohl auch so einen Adapter besorgen - lade es meist über USB oder über ein USB-Kabel mit Adapter.
     
  13. futschi28, 24.01.2010 #13
    futschi28

    futschi28 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Wo bekommt man so einen Adapter am besten her und wie ist die genaue Bezeichnung ?
     
  14. Deanna, 24.01.2010 #14
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
  15. stöbener, 01.02.2010 #15
    stöbener

    stöbener Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Man kann auch den Trackball benutzen, um ein Foto zu schießen...:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2010
  16. sthoeft, 01.02.2010 #16
    sthoeft

    sthoeft Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Ach ne... mal die Anleitung gelesen oder in Foren geschmökert? Wenn du ihn drückst dann stellt das AF scharf und wenn du los lässt dann wird ausgelöst. Kann man in irgendeinem Menü aber auch einstellen wie er sich verhalten soll.
     
  17. GermanHero, 08.02.2010 #17
    GermanHero

    GermanHero Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Hier nochmal was neues- den 3G Bug betreffend - wer auch nach dem Update Probleme mit langsamer UMTS Verbindung/wechsel der Verbindung hat, kann versuchen das Frequenzband fest vorzugeben bzw. auf automatische Auswahl zu stellen.
    Leider kann man nicht sehen welche Einstellung vorhanden ist, angeblich soll es mit dem Update aber teilweise zu falschen Vorbelegungen kommen.


    auf der Telefontastatur *#*#4636#*#*
    auswahl Telefoninformation
    Menüknopf drücken ---> Frequenzbereich auswählen nehmen
    (Auswahl von Automatic-AUS2Band)

    Vorgabe soll teilweise USA Band sein (kann man nicht sehen)

    Ich habe mal Automatic gewählt-

    Quelle N1 2.1 update 1 3G HSDPA new bug - Nexus One Forum - Google Phone Forum
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2010
  18. Deanna, 08.02.2010 #18
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Ist das nicht der gleiche Befehl, der schon im ersten Post aufgeführt war? :confused:
     
  19. GermanHero, 08.02.2010 #19
    GermanHero

    GermanHero Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Nein, da wird festgelegt das nur 3G genutzt werden kann oder GSM.

    Hier kann das Frequenzband gewählt werden.
     
  20. McDoc, 08.02.2010 #20
    McDoc

    McDoc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Viele der hier diskutierten Fragen stehen doch klipp und klar im offiziellen Google User Guide.

    Ich finde den von Google veröffentlichten "User-Guide" sehr brauchbar.
    Jedenfalls habe ich jetzt einen ganz neuen "Durchblick"

    Hier ist die Internetadresse: http://www.google.com/support/android/bi….cs&guide=27201

    und hier die Adresse zu einer PDF (Printer freundlich):
    http://www.google.com/googlephone/nexusone-userguide.pdf
     

Diese Seite empfehlen