1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Titanium Backup/Apps sichern und wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC One X" wurde erstellt von haxorr, 20.04.2012.

  1. haxorr, 20.04.2012 #1
    haxorr

    haxorr Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Hallo,

    ich habe eine generelle Frage zum Wiederherstellen mit Titanium Backup.

    Wenn ich von LeeDroid 1.26 auf Insert Coin 1.28 update.

    (Habe vorher wipe durchgeführt und boot.img über Fastboot geflasht.)

    Kann ich dann alle Daten über Titanium Backup wiederherstellen?

    Also Anwendungen + Daten und Systemdaten wiederherstellen?

    Oder beißt sich da was?
     
  2. vogi, 20.04.2012 #2
    vogi

    vogi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,618
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Nein da beißt sich nichts. Das funktioniert ohne Probleme!
     
  3. haxorr, 20.04.2012 #3
    haxorr

    haxorr Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Okay, ich dachte durch ein neues Base von 1.26 auf 1.28 könnte was schief laufen.
     
  4. NeBuKa, 20.04.2012 #4
    NeBuKa

    NeBuKa Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    HAAAAAAAAAAAAAALT! Das ist so nicht ganz richtig!

    Du kannst nur dann APPs + DATEN zurücksichern, wenn die APP-Versionen im neuen Custom Rom die gleiche Version sind wie die vom alten ROM!

    Wenn Du also CR 1 mit z.B. 90elf Version 1.0 hattest, hast ein Backup gemacht und dann CR2 mit 90elf Version 1.1 hattest, dann wäre es nicht ratsam die APP mit zurückzusichern! Ich würde, um zu 100% Probleme zu vermeiden nur die Daten zurücksichern und die APP nicht!

    Das Problem hatten viele, die ich kenne, die sich dann Probleme eingefangen haben!

    Ist auch meine Erfahrung!

    NeBuKa
     
  5. vogi, 20.04.2012 #5
    vogi

    vogi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,618
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Wenn ich ein neues nacktes ROM installiert habe, kann ich die Benutzer-Apps aus dem alten ROM ohne Probleme wiederherstellen.

    Edit: Aber Systemapps würde ich auch weglassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
  6. haxorr, 20.04.2012 #6
    haxorr

    haxorr Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Ich habe bei TB mehrere Sachen zum Auswählen wenn ich wiederherstellung wähle. Welche sind sinnvoll ohne Probleme? Oder wie sichert ihr eure Daten? Da gibt es keinen Unterschied zwischen User app und systemapp.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  7. torxx, 20.04.2012 #7
    torxx

    torxx Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Systemdaten sollten nie zwischen zwei ROM's vermischt werden, ich würde nur Apps sichern und wiederherstellen..
     
  8. haxorr, 20.04.2012 #8
    haxorr

    haxorr Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Habe doch bei der widerherstellung keine "nur apps" zu Auswahl?

    Torxx wie sicherst du?

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  9. vogi, 20.04.2012 #9
    vogi

    vogi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,618
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Also ich sichere immer "Alle Benutzeranwendungen sichern" und stelle mit "Wiederherstellen fehlender Anwendungen mit Anwendungsdaten" wieder her. Das klappt auch Rom- bzw. Basisübergreifend.


    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
    haxorr bedankt sich.
  10. quercus, 21.04.2012 #10
    quercus

    quercus Gast

    Ich verwende CWM backup und restore - da stellt sich nicht die frage apps oder sonstwas und hab ich was vergessen - sondern da wird ein genaues 1:1 abbild mit allem drum und drann erstellt welches sich dann mit restore wieder perfekt herstellen lässt. momentan hab ich 5 geflashte roms mit backup gesichert, zwischen denen ich mittels "restore" hin und her switchen und vergleiche erstellen kann.

    für apps/anwendungsdaten nehm ich titanium backup donate version - wobei ich eher dazu neige, mir alle apps neu aus dem market zu holen, um keinerelei fehler mit der neuen rom und apps aus der alten zu produzieren - ebenso mit den anwendungsdaten. je nach faulheitsgrad halt. :)

    systemapps werden bei mir generell nicht gesichert, da sie zumeist ein garant für probleme sind.









    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.04.2012
  11. haxorr, 21.04.2012 #11
    haxorr

    haxorr Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Ich werde heute Abend mal mein One neu flashen, vorher wipe.
    Dann alles manuel installieren.
    Wenn ich fertig bin mit allen, werde ich Titanium so einstellen wie bei dir.

    Danke für eure Hilfe :smile:

    Wenn der Mod möchte, kann er das Thema schließen.
    ich habe meine Antworten bekommen.

    DANKE!
     
    vogi bedankt sich.
  12. torxx, 21.04.2012 #12
    torxx

    torxx Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Mache es übrigens genau so wir vogi, habe noch die Vollversion..

    Thread bleibt für die Zukunft offen.
     
  13. vogi, 21.04.2012 #13
    vogi

    vogi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,618
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Ja stimmt, das habe ich noch vergessen.

    Ich habe auch die Vollversion.
    Bei der kostenlosen Version musst Du in der Stapelverarbeitung glaube ich jede App-Wiederherstellung manuell bestätigen, soweit ich mich erinnern kann.

    Gibt bestimmt auch noch andere Unterschiede.

    Aber die paar Euro für die Vollversion lohnen sich auf jeden Fall!
     
    torxx bedankt sich.
  14. haxorr, 21.04.2012 #14
    haxorr

    haxorr Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    478
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Ich habe mir auch die Vollversion gegönnt, die 4,99 tun nicht weh.
    Aber bei den 1000 neuen ROM's ist das eine lohnende Investition :)
     
  15. TimeTurn, 21.04.2012 #15
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ich hab Titanium Bakup Pro noch für 3,34 € bekommen, habs nämlich über die Homepage des Herstellers per PayPal geordert (hatte damals noch keine Kreditkarte).

    Das war am 25. Mai 2010 :flapper: - inzwischen ist es da aber auch teurer (5.99 US-$).

    Wie bereits gesagt wurde, sollte man die Systemeinstellungen nicht wiederherstellen. Ein paar Sachen kann man getrost wiederherstellen, man sollte aber Vorsicht walten lassen. Die Dinge die man wiederherstellen kann sind z.B. das Benutzerwörterbuch und Lesezeichen (Browser). Für den Rest lieber Apps wie SMS Backup & Restore verwenden und das System selbst von Hand einrichten (ebenso wie die Kalendereinstellungen / Kontakte / Konten usw). Das dauert dann zwar etwas länger, ist aber sauberer und sicherer.

    Die Benutzer-Apps kann man getrost komplett wiederherstellen, wobei da durchaus auch welche zickig sein können. Etwa Fancy Widgets, dort funzt die Aktivierung mit der Unlock-App nicht mehr. Da muss mann dann die Daten der App löschen, damit das geht.

    TitaniumBackup selbst legt seine Einstellungen auf Wunsch (Einstellungen in der App) auf die Speicherkarte, sodass man da nichts mehr einstellen muss.
     
    haxorr bedankt sich.
  16. neandertaler19, 21.04.2012 #16
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ich stell immer noch WLAN-Passwörter wieder her, funktioniert aber auch nicht immer.
    Von ICS auf GB hats mir beim DHD damals das WLAN zerschossen. Wiederholbar...
    Ansonsten nur Benutzeranwendungen mit Daten.
     
    vogi bedankt sich.
  17. blasen187, 25.04.2012 #17
    blasen187

    blasen187 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    447
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Phone:
    LG G2
    Hallo och installiere meine apps immer neu nach einem Wechsel, kann man das anders regeln das die apps immer drauf bleiben zb?
    Oder von alleine installieren sobald ich den marjet öffne?
    Das klappt nur bei arhd.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  18. kolibree, 25.04.2012 #18
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Beim Einrichten vom Handy kann man eigentlich auswählen, ob von den Apps ein "Back Up" gemacht werden soll.. wenn man da nen Haken setzt laden die sich normalerweise bei jeder Kontoeinrichtung aufs neue runter.

    Ansonsten - da du eh Root hast - guck dir mal die App Titanium Back Up an.
    Investier die paar Peanuts in die App und du hast nach kurzer Zeit ein komplettes Back Up deiner Apps eingespielt (ohne Internetverbindung. Alles von der SD Karte aus)
     
  19. neandertaler19, 25.04.2012 #19
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Normalerweise geht das automatisch. Lad mal am Handy im Play Store eine App runter. Stößt manchmal den Prozess an.
     
  20. blasen187, 25.04.2012 #20
    blasen187

    blasen187 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    447
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Phone:
    LG G2
    Habe mir gekauft wie gehe ich nun vor ?

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen