1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Titanium Backup/Dropbox Umzug auf neues Handy - zweiter Sync klappt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Titanium Backup" wurde erstellt von PeeWee, 16.01.2012.

  1. PeeWee, 16.01.2012 #1
    PeeWee

    PeeWee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Moin,

    Ich versuche mittels Titanium Backup (Bezahlversion) einige Apps 1:1 vom Milestone 1 (The Froyo Mod) auf das Razr (Stock Gingerbread, Rooted only) per Dropbox zu übertragen. Z.B. K-9 Email war einen Versuch wert, um sich die Einrichtung der Konten zu ersparen, usw., hat auch sehr gut funktioniert.

    In einem zweiten Anlauf versuche ich nun die WLAN Zugriffspunkte zu übertragen. Dazu habe ich sie auf dem Milestone gesichert, stoße eine neue Dropbox Synchronisation an, 1,5 mb werden übertragen.
    Dann stoße ich auf dem Razr die Dropbox Synchronisation an und es ist (rasend schnell) zu sehen "irgendwas mit aufräumen", der Spuk ist auch sehr schnell vorbei, man kann es kaum verfolgen.
    Jedoch scheint es so, als würde das Razr auf der Dropbox die WLAN Sachen wieder löschen, anstelle sie herunterzuladen. Denn wenn ich das ganze wiederhole und auf dem Milestone die Sync anstoße, werden wieder die 1,5 mb übertragen.

    WLAN Access Points ist auf dem Titanium des Razr nicht auswählbar, wurde also nicht heruntergeladen.

    Wo hakt es da?
    "Denkt" Titanium, es müsse die WLAN Sachen auf der Dropbox löschen, weil sie auf dem Razr ja auch nicht vorhanden sind?
    Ist die Datei mit den Access Points vielleicht nicht von Froyo zu GB übertragbar?

    Gruzz, PeeWee
     

Diese Seite empfehlen