1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Titanium Backup - Screen bleibt an

Dieses Thema im Forum "Titanium Backup" wurde erstellt von newLG, 11.04.2011.

  1. newLG, 11.04.2011 #1
    newLG

    newLG Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Hallo,

    ich nutze Titanium Backup auf einem LG Optimus One.

    Das Programm habe ich so eingestellt, dass es Sonntags nachts eine Sicherung durchführt.

    Wenn ich dann morgens nachsehe, ist der Bildschirm zwar im Standby-Screen, aber die Beleuchtung ist an und der Akku ist zu 1/3 leer, obwohl das Gerät abends fast voll war.

    Habe ich da irgend etwas falsch eingestellt?

    Roger
     
  2. saleyman, 06.06.2011 #2
    saleyman

    saleyman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    ich habe das gleiche problem, hast du eine lösung gefunden?
     
  3. TimeTurn, 06.06.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
  4. newLG, 07.06.2011 #4
    newLG

    newLG Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Ich hab die Antwort in den FAQs gefunden:

    When a scheduled backup is done, the screen won't go to sleep. It just stays on and sucks out the battery. I have to restart the phone to fix it.


    • Please open the Titanium Backup settings and set the "WakeLocks mode" option to "CPU only" (preferred) or "Disabled" (as a last resort).

    Außerdem habe ich jetzt einen Reboot mit aktiviert. Damit ist Ruhe.

    Roger
     

Diese Seite empfehlen