1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Titanium Backup vom i9000 auf i9100 möglich?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von PPicasso73, 25.05.2011.

  1. PPicasso73, 25.05.2011 #1
    PPicasso73

    PPicasso73 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Hallo

    Wollte mal fragen, ob es problemlos möglich ist Apps per Titanium Backup vom I9000 aufs I9100 zu kopieren? Mir geht es dabei vor allem und die Daten der Apps wie z.B. Daten von meinem Codesaver oder meiner Banking-Software. Die anderen Apps kann man ja über dem Market installieren.

    Dank & Gruß, Marc
     
  2. androidwissen, 25.05.2011 #2
    androidwissen

    androidwissen Android-Guru

    Beiträge:
    2,374
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Kann ich dir nicht genau sagen. Ich schätze zwischen 50%/50%.
    Habe das auch schon überlegt vom Speed die Daten aufs SGS2, habe dann aber nochmal von neu angefangen.
     
    PPicasso73 bedankt sich.
  3. Green Lantern, 25.05.2011 #3
    Green Lantern

    Green Lantern Android-Experte

    Beiträge:
    778
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    04.02.2009
    Kommtdrauf an wo und wie (FW?) die Apps auf dem SGS gespeichert waren...
     
    PPicasso73 bedankt sich.
  4. BananenAffe, 25.05.2011 #4
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Ein User hatte schon berichtet das zwar alle Apps übertragen werden konnten,aber bei einigen für ihn wichtigen Apps wurde nicht alle einstellungen übertragen.
     
    PPicasso73 bedankt sich.
  5. PPicasso73, 25.05.2011 #5
    PPicasso73

    PPicasso73 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Habe Gingerbread drauf, also 2.3.3
     
  6. mista, 25.05.2011 #6
    mista

    mista Android-Experte

    Beiträge:
    874
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Ok wie schaut es aus von DBT KE2 bin ich auf XEU KE7 gewechselt und habe auch gerootet.

    kann ich jetzt die einstellungen die ich habe mit titanium Backup bzw. My backup Pro Sichern.. einen Hard reset machen und dann wieder aufspielen???

    Verliere ich nach einen Hard Reset die Rootrechte?
     
  7. BananenAffe, 25.05.2011 #7
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Theoretisch kannst du dein Backup von Titanium dann wieder einspielen.Könnte nur eventuell probleme geben wenn du auch die ganzen System Apps und Einstellungen von der KE2 auf die KE7 einspielst.

    Ich sichere z.B. immer nur die Apps die ich auch selber installiert habe.Da weiss ich das es keine probleme gibt beim wiederherstellen.

    Und Root ist nach einem Hardreset nicht weg.
     
    mista bedankt sich.
  8. mista, 25.05.2011 #8
    mista

    mista Android-Experte

    Beiträge:
    874
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Will wenn dann die deutsche KE7 da ist zurück.. damit ich auch keine Probleme mehr bei KIES habe.. denn da steht jetzt was von DBT und KE7 sowie "Diese Geräteverison kann nicht aktualisiert werden" Warscheinlich weil es nicht die deutsche DBT KE7 ist..

    DAs ist natürlich sehr nice.. Also.. cih will sowieso nur die installierten Apps und games sichern.. weil schon scheiße.. ich muss jetzt wieder angry birds von anfang an durch spielen.. :(

    Kontakte werden ja über Google gesichert sofern man das zulässt... Und was macht eigentlich AppMonster??

    wi
     
  9. androidwissen, 25.05.2011 #9
    androidwissen

    androidwissen Android-Guru

    Beiträge:
    2,374
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Du kannst doch auch die Einstellungen speichern und wenn du alles wieder herstellen willst einfach nur die Apps ohne Einstellungen wiederherstellen. Kann man doch auswählen.

    Nimm lieber Titanium Backup. Das ist auch extra für Root User. AppMonster kannste nicht so viel mit machen.
     
  10. mista, 25.05.2011 #10
    mista

    mista Android-Experte

    Beiträge:
    874
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Ich will ja die Einstellungen widerherstellen...;)

    IOCh will einfach vermeiden, dass ich wie beim Desire mit Oxygen hier OpenDesire da VillanROM dort.. Immer von grund auf "frickeln" muss..

    Es werden bestimmt noch tolle Customroms bzw. Mods kommen.. wohlmöglich 2.3.4 etc. dann immer Alles neu installieren ist doch voll Öde.. vor allem, weil man die SMS, und so verliert.. OK SMS kann ich verzichten aber dann gibt es ja noch die ganzen Spielstände.. :thumbdn:
     
  11. BananenAffe, 25.05.2011 #11
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Versteh ich nicht ? Du flashst mit Odin die XEU KE7,willst aber wieder auf die DBT KE7 zurück damit du mit Kies die neuen DBT firmwares bekommst ?

    Da die XEU wie man sieht in der Regel früher kommen,flashst du dann wieder mit Odin die neue XEU um dann wieder so wie die DBT kommt mit Kies zu flashen :D

    Warum bleibst du nicht einfach bei Odin ? Da kannst du dir doch auch alle neuen firmwares problemlos flashen ?
     
  12. androidwissen, 25.05.2011 #12
    androidwissen

    androidwissen Android-Guru

    Beiträge:
    2,374
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Ich sichere immer alle Nutzer Apps + Einstellungen (inkl. Spielstände ;)) und stelle sie immer alles wieder her, falls ich ein fullwipe machen muss. Gab noch nie Probleme.
     
  13. mista, 25.05.2011 #13
    mista

    mista Android-Experte

    Beiträge:
    874
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    18.07.2010
    ICh habe ein ungutes Gefühl wenn es KIES nicht erkennt...

    WEnn es denn wenigstens als englisches gerät Erkennen würde.. aber im Moment erkennt es ein DBT Gerät mit XEU Frimware..:(

    hätte ich dann per Odin KE7 DBT installieren können, denke ich hätte das System es wieder erkannt.. und nicht "diese Geräterversion kann nicht aktualisiert werden" stehen..

    Ja hab ih damals auch gemacht.. aber dann gab es wohl immer Probleme mit der wiederherstellung von Market.. bze. Probleme zwischen versch. Roms.. Also systemapps wie Oxygen Settings.. Villan Setup etc.

    Welches Backupsystem ist besser komfortabler zu nutzen Titanium oder My Backup Pro?

    Denn dann würde ich heute Abend Sichern.. auf Ext. SD wenn das geht und dann alles platt machen.. Hard resetten und neu aufspielen.. villeicht erkennt KIES dann als XEU nicht DBT denn wenn ich *#272*IMEI# eingebe steht da "DBT" was ist eigentlich Install da?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
  14. BananenAffe, 25.05.2011 #14
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Hast du das Handy und dein PC mal neu gestartet ? LordN hat nämlich geschrieben das es dann als XEU auch von Kies erkannt wird.

    Link
     
  15. mista, 25.05.2011 #15
    mista

    mista Android-Experte

    Beiträge:
    874
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Das habe ich auch gelesen.. Handy ausgeschaltet.. da es ja kein Neustart gibt.. und PC neugestartet also windows 7 64bit pro auf "neustarten" geklickt.. und dann nochmal nachdem das SGSII wieder an war verbunden nicht im USB Debug.. wurde auch als i9100 erkannt aber immernoch steht da " Geräteversion kann nicht aktuallisiert werden"
     
  16. stronzo, 25.05.2011 #16
    stronzo

    stronzo Android-Experte

    Beiträge:
    607
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Speicher doch mit SMSBackup&Restore die SMS auf die SD Karte...
     
    mista bedankt sich.
  17. mista, 25.05.2011 #17
    mista

    mista Android-Experte

    Beiträge:
    874
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Was passiert beim Hard reset? wird dann auch der ORdner /sdcard gelöscht.. also die Interne SD Karte vom SGSII? Oder kann ich da die Backups legen.. udn ein HARD RESET MACHEN??
     
  18. BananenAffe, 25.05.2011 #18
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Hard Reset löscht Konfigurationseinstellungen und Benutzer dateien.Fotos,Musik usw. bleibt alles erhalten

    Kannst also auch dein Backup dort ablegen.
     
  19. mista, 25.05.2011 #19
    mista

    mista Android-Experte

    Beiträge:
    874
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    18.07.2010
    legst Du dafür deine Hand in feuer? also zu 100%

    CIh denke ein Soft reset ... ach keine ahnung..
    ich frage weil ich keine "echte" SD Karte drinn habe..
     
  20. BananenAffe, 25.05.2011 #20
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Ich habe mein S1 so oft geflasht und gerootet und auch Wipe (Werk Reset) gemacht.Es ist nie was verloren gegangen.Dazu müsstest du SD Formatieren im Handy einstellen das die sachen auf der SD gelöscht werden.

    Du machst dir aber viel zu viel Stress :winki: Bei mir steht auch Sale Code: DBT.Bei mir steht aber bei Kies das ich "Die Aktuellste Firmware installiert" hätte.

    Ich habe aber auch keine Lust auf ein Wipe und alles neu einzurichten,nur damit bei mir XEU steht.Weil trotz Titanium braucht man doch immer eine Weile bis alles wieder so eingerichtet ist wie man es will.Es läuft doch alles wie es soll.

    Und wenn du unbedingt die KE7 DBT willst,dann flashe dir die doch mit Odin.Schneller und einfacher geht es doch nicht.
     

Diese Seite empfehlen