1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. Lion13, 20.10.2010 #1
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    HTC und TomTom haben eine Zusammenarbeit vereinbart - Kartenmaterial des niederländischen Herstellers wird künftig auf den Smartphones der Koreaner vorinstalliert sein und sich mit dem neuen HTC-Dienst "Locations" nutzen lassen. Weitere Infos: http://www.android-hilfe.de/news-an...vi-karten-auf-desire-hd-z-vorinstalliert.html
     
  2. Killhunter, 20.10.2010 #2
    Killhunter

    Killhunter Android-Experte

    Cool... :)
     
  3. Jersey Devil, 20.10.2010 #3
    Jersey Devil

    Jersey Devil Android-Experte

    Hört sich ganz gut an, aber wo genau ist der Vorteil?
    Was können die neuen Karten denn, was die anderen von Locations nicht können?
     
  4. Lion13, 21.10.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    HTC Locations ist ja quasi ein ähnlicher Dienst wie Google Maps - und mit den TomTom-Karten läßt sich halt eine "richtige" Turn-ty-Turn-Navigation aufbauen.
     
  5. FaceOfIngo, 21.10.2010 #5
    FaceOfIngo

    FaceOfIngo Erfahrener Benutzer

    Dann könnte ja doch noch TomTom für Android kommen. Bin zwar mit der GoogleNavigation zufrieden, aber im Ausland ists halt was teuer und die anderen (Navigon, etc.) haben mich nicht überzeugt.
     
  6. Kourosh4, 28.10.2010 #6
    Kourosh4

    Kourosh4 Junior Mitglied

    Welche offlinenavi wurdet ihr denn für Deire HD empfehlen? Wann soll Tomtom offline möglich sein?