1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

tonprobleme videoaufnahme

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von whity76, 15.05.2012.

  1. whity76, 15.05.2012 #1
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,313
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    und noch ein problem das mich tierisch nervt und von dem ich so noch nie gelesen habe:
    wenn man im stadion, beim public viewing, auf 'nem konzert etc. mitfilmt, dann nervt der ton ungemein -> die tonkurve verläuft in leise/laut wellen, das teil scheint ständig den pegel zu messen und zu justieren.

    prinzipiell ist der ansatz ja nicht schlecht aber er ist noch wesentlich nerviger als übersteuerte tonspuren, da es im ca. 1 sek wechsel leise & laut wird.

    für großveranstaltungen -oder aufnahmen bei hoher umgebungslautstärke- ist das teil nicht zu gebrauchen.

    habe persönlich keine einstellmöglichkeit gefunden, jemand noch einen tipp?
     
  2. prochance, 15.05.2012 #2
    prochance

    prochance Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.03.2012
    Bei mir hören sich Stimmen nur sehr komisch an alles andere passt

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  3. whity76, 15.05.2012 #3
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,313
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    ich hab mal eine tonspur extrahiert - ohne weitere bearbeitung, konvertierung etc!
    hört euch gerade mal das "interview" an, dass nach ca. 34 sek startet, oder einfach alles.
    das ist -in so einem umfeld- nicht zu benutzen!
    war extrem enttäuscht, kann meine ganzen videos vom dfb pokalfinale in die tonne treten, denn das ist mit dem ton nicht zu ertragen!

    screenshot_audacity
    beispiel-tonspur als mp3
     
  4. Recall, 21.05.2012 #4
    Recall

    Recall Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Das hab ich am Samstag auf ner Open Air Party auch bemerkt, Video gut, Ton :thumbdn:
    Woran liegt das? Kann man das abstellen? Jemand ne Ahnung?
     
  5. whity76, 22.05.2012 #5
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,313
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    da können wir wohl nur hoffen, dass da ein bastler auf etwas stößt und man das ggf. in irgendwelchen versteckten settings -vielleicht in einer custom rom- mal einstellen kann...
     
  6. proandi, 22.05.2012 #6
    proandi

    proandi Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Hmm. Ich weiß nicht. Überlegt einmal welche Mikros (und Geräte überhaupt) die Profis bei solchen Veranstaltungen verwenden. Wie soll ein Handy-Mikro mit solchen Anforderungen fertig werden?
     
  7. whity76, 22.05.2012 #7
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,313
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    versteh' das nicht falsch, ich erwarte hier sicherlich kein profigerät!
    es ist nur so, dass andere handys ansch. einmal einpegeln und dann nicht mehr. dadurch ist es oft übersteuert. das ist aber immer noch besser, als dieses hin- und herpegeln.
    deswegen hatte ich die hoffnung, dass man diese permanaten einpegeln abstellen oder die intervalle ändern kann.
    müsste ja prinzipiell so wie die automatische beleuchtung des display funktionieren.
    wenn man in lautem umfeld anfängt zu filmen und der pegel bei start der aufnahme eingestellt werden würde, dann hätte das den vorteil, dass man zumindest ein gleichbleibendes niveau hat und ebn nicht solche spitzen wie im obigen beispiel.
    andere phones scheinen das so zu machen, da es z.v. von dem event zig videos bei youtube gibt die auch mit smartphones gemacht wurden, die einen wesentlich homogeneren klang haben
    bis jetzt bin ich noch guter dinge, dass da softwaremäßig was geht.
    aber nicht, dass das falsch verstanden wird: das ist jetzt kein suchen nach HOX k.o. kriterien sondern lediglich ein punkt der stört und der vermutlich auch bei zig anderen geräten auftaucht...
     
  8. proandi, 22.05.2012 #8
    proandi

    proandi Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Also man kann sagen, dass gut gemeinte permanente Einpegeln ist hier fehl am Platz. :(

    Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. whity76, 23.05.2012 #9
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,313
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    zumindest in einem lauten umfeld: ja, definitiv ;)
     
  10. Waniel, 23.05.2012 #10
    Waniel

    Waniel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Phone:
    iPhone 6s
    Bei einer eher ruhigen Aufnahmen mit mehreren Personen war der Ton nicht übel. Sobald Musik dazu kommt, meinerwegen im Auto oder unterwegs mit lauterere Umgebung ist der Ton wirklich mangelhaft.

    Leider ist der Ton beim S3 in den ersten 5-6 Videos auch nicht gerade super.

    Da hat ein 3Gs vor 2,5 Jahren bessere Tonqualität gehabt :/
     
  11. whity76, 23.05.2012 #11
    whity76

    whity76 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,313
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    MI4W
    das meinte ich ja: habe noch einen konzertmitschnitt von der NOTP letztes jahr, der wurde in der nähe der boxen gemacht, ist in leisen passagen dann eher leise aber nie übersteuert.
    die geräuschkulisse war insgesamt lauter als in obigem testvideo von der waldbühne in berlin.
    hier auch mal die audiospur davon:
    tonspur konzert (boxennähe) motorola defy
    um die aufnahmeunterschiede (formate) zu erklären: es ist jeweils exakt das, was aufgenommen wurde, ohne weitere konvertierung etc.
    könnt ihr ja mal mit obiger vergleichen...
     
  12. spL

    spL Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Phone:
    HTC One X
    Gibts es da was neues?
    Beim Sensation hieß es immer Ton auf Mono stellen. Das hat wie jetzt beim OneX nur wenig geholfen.
    Video aufnahmen mit dem HTC One X kann man schlicht weg werfen weil diese vom Ton her gehörschädigend sind :thumbdn:

    Zum Vergleich ein SonyErricsson von 2000 hat besseren Ton aufgenommen.
     
  13. Elco, 11.10.2012 #13
    Elco

    Elco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,089
    Erhaltene Danke:
    773
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Phone:
    LG G3
    selbst nen iphone 4s hat nen schlichtweg GENIALEREN ton bei videos ... auch mit recht sattem bassklang wie ich finde :(
     
  14. Klivarre, 11.10.2012 #14
    Klivarre

    Klivarre Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Das Problem musste ich vor kurzem auch leider bemängeln ... ich war am Salzburgring im Sommer bei der WTCC, wenn die Wägen weit weg waren wars super, aber sobald die dann an uns vorbeigefahren sind wurde der Ton schlagartig leiser ... klang einfach nur besch...eiden.
     

Diese Seite empfehlen