1. GENiALi, 11.10.2011 #1
    GENiALi

    GENiALi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo

    Ich beschäftige mich gerade mit der Entwicklung unter Android. Mein KnowHow liegt zur Zeit bei .NET mit Visual Studio 2010. Von dort bin ich mich einiges an Tools gewöhnt.

    Meine Frage nun. Was MUSS man für die Android-Entwicklung haben?

    - SDK von Google (logisch)
    - Eclipse, scheint auch logisch zu sein.
    - JDK auch klar
    - MOTODEV von Motorola scheint auch noch praktisch zu sein

    Was gibt es sonst noch für "must have" Tools? Gibt es für die Android-Entwicklung auch so kleine, feine Tools die man einfach kennen muss?
     
  2. ko5tik, 11.10.2011 #2
    ko5tik

    ko5tik Android-Experte

    Eclipse ist nicht logisch - IDEA ist besser
     
  3. GENiALi, 11.10.2011 #3
    GENiALi

    GENiALi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ist die Integration vom ADT nur ansatzweise so gut wie in Eclipse?
    Alle Beispiele und Demos und Howto's die ich bislang geshen habe basieren auf Eclipse.
     
  4. ko5tik, 11.10.2011 #4
    ko5tik

    ko5tik Android-Experte

    Die Frage sollte man eher umgekehrt stellen. Und leider mit "falsch" benatworten
     
  5. swordi, 11.10.2011 #5
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    da hat wohl jeder seine eigenen vorlieben.

    ich bin eclipse sehr zufrieden. hab mir alles so eingestellt wie ich es will. hätte noch nie das bedürfnis gehabt, nach alternativen zu suchen.
     
    GENiALi bedankt sich.
  6. ko5tik, 13.10.2011 #6
    ko5tik

    ko5tik Android-Experte

  7. GENiALi, 13.10.2011 #7
    GENiALi

    GENiALi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    OK. Ich lade mir gerade die Community Edition runter. Mal anschauen. Ich nutze schon die PyCharm von JetBrain für Python. Die gefällt mir auch schon viel besser als Eclipse.
     
  8. funcoder, 16.10.2011 #8
    funcoder

    funcoder Erfahrener Benutzer

    Ich klinke mich auch gleich in den Thread ein.
    Nutzt jemand eine alternative Android-Emulator Software unter Windows?
    Gibt es hier mittlerweile brauchbare Alternativen hierfür?
     
  9. GENiALi, 16.10.2011 #9
    GENiALi

    GENiALi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Gute Frage. Ich habe etliche Emulatoren die einfach nicht starten wollen. Aber bislang nur die von Motorola.