1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Totalschaden?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von jusejuse11, 03.07.2012.

  1. jusejuse11, 03.07.2012 #1
    jusejuse11

    jusejuse11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Hallo!
    Ich habe ein Motorola Milestone von einem Freund geschenkt bekommen, er sagt es sei kaputt. Es tut tatsächlich nicht mehr viel :-S und als ich vor einem Monat ein paar stunden geforscht hatte, ohne zu einem Ergebnis zu kommen hab ich auch aufgegeben. Das Handy reagiert nämlich auf gar nichts merhr.
    Am Computer wird es nicht als USB-Gerät erkannt und beim einstecken des Akkus erscheint nur die Meldung "Bootloader 90.72 Battery OK Ok to program Connect USB data cable" wenn ich das usb kabel anschließe das gleiche, bloß dass jetzt anstelle von "connect usb data cable!" "Transfer Mode: USB" erscheint. der Bildschirm ist ansonsten schwarz. Heute aber hab ich das Ding nochmal angeschlossen. Der Akku war inzwischen glaub ich leer gegangen und dann aufeinmal ging es wie in alten Tagen. bloß die Lautstärkeverstellfunktion hat rumgespackt, aber ich glaube das lag daran dass der kippschalter vom lautstärkeregler fehlt. naja leider war das handy dann recht schnell wieder im alten Zustand und deshalb wollte ich fragen ob mir hier vielleicht jemand helfen kann?
    Das würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße! jusejuse11
     
  2. Diamond-X, 03.07.2012 #2
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Was genau willst du denn machen? Der Text ist relativ anstrengend zu lesen. Mit "altem zustand" meinst du, dass es nur in den Bootloader startet?
     
  3. jusejuse11, 03.07.2012 #3
    jusejuse11

    jusejuse11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Oh ja stimmt, hätte vielleicht nochmal drüberlesen sollen...
    Ja startet und bleibt nur im bootloader modus und wird am pc nicht angezeigt und ich will das es wieder richtig funktioniert, ging ja vorhin kurz, dann muss das doch irgendwie hinzukriegen sein.
     
  4. Diamond-X, 04.07.2012 #4
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Also wenn du noch in den Bootloader kommst, und es nur ein Softwarefehler ist, sollte es eigentlich kein Problem sein es wieder hinzubekommen, wenn das Gerät vom PC richtig erkannt wird. Ansonsten haste wohl no chance.

    Lies dich mal hier etwas ein:

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...how-fehlerbehebung-bei-brick-neu-flashen.html
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...2-1-update-mit-ohne-root-fuer-einsteiger.html

    Wenn die Mirror down sind, gibts alles hier: Willkommen ... Willkommen ... Droid-World by -FuFu-

    Edit: Oder hier: bis Punkt 6. da sollten alle Links funktionieren http://mblaster4711.cixx6.com/root.html (das mit der vulnerable recovery kann ignoriert werden)
     
  5. Gregor901, 04.07.2012 #5
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Ja richtig!

    @ Diamond-X, gut dass Du hier mit reinschaust, denn die "Helfer" werden ja immer weniger....
     
  6. jusejuse11, 04.07.2012 #6
    jusejuse11

    jusejuse11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Ja! Vielen Dank für deine Mühe!!!
    Hmm dann sieht es wohl wirklich schlecht aus... als USB-Gerät wird das Ding immer noch nicht erkannt, und jetzt steht im Bootloader hier die Meldung "Low Battery cannot Program" ...kann das sein, dass man im Bootloadermodus den Akku nicht laden kann?
     
  7. frankymatt, 04.07.2012 #7
    frankymatt

    frankymatt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Ausschalten, Akku raus und wieder rein und das Netzteil anschließen. Die grundlegenden Funktionen(wie z.B.:Akku laden) sollten auch im Bootloadermodus noch verfügbar sein.

    Muss mich korrigieren:
    Auf der Seite http://mblaster4711.cixx6.com/addon.html steht folgendes:

    Und lade unbedingt den Akku auf 100% auf bevor du beginnst, denn wenn du Mist gebaut hast und nur noch 10% Akku übrig ist, langt dies nicht mehr aus ein SBF zu flashen und der Akku lässt sich dann auch nicht mehr laden. In diesem Fall musst du dann schauen wie oder wo du deinen Akku geladen bekommst.


    Vielleicht hat jemand einen vollgeladenen Leih-Akku für dich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2012
  8. bingo5, 04.07.2012 #8
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    ne ich glaube nicht - hast du auch das richtige Ladekabel? Wenn ja steckt dass mal an (und machs Handy nicht an). Dann sollte das MS erst einmal laden... sonst geht das mit dem flashen eh nicht.
     
  9. Diamond-X, 04.07.2012 #9
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Im Bootloader wird der Akku nicht geladen. Wenn das System komplett zerschossen ist, ist es nicht einmal sicher, dass der Akku noch geladen wird.
     
  10. bingo5, 04.07.2012 #10
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Ich glaube da laden ist unabhängig vom eigentlichen System oder? Bin mir nicht sicher.... aber über PC USB dürfte es nicht funktionieren, glaube ich.... ich teste so etwas nicht gerade jeden Tag :D
     
  11. Solomon P. Eddie, 05.07.2012 #11
    Solomon P. Eddie

    Solomon P. Eddie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    06.06.2012
    Meines Wissens läd ein Adroid am PC-USB nur, wenn es über den Treiber erkannt wird. Steht zumindest bei meinem so geschrieben und klingt auch logisch. Das Laden am Netzteil funktioniert aber auch, wenn das Gerät "hart" ausgeschaltet ist. Also Akku raus, wieder rein und ohne irgend etwas zu drücken ans Netzteil.

    Alternativ könnte man den Akku in einem anderen Gerät aufladen.

    Dass der PC ein Handy im beschriebenen Zustand nicht erkennt, erscheint mir normal. Das Flash-Programm müsste das Handy aber trotzdem erkennen, wenn man in den Flashmodus kommt. Flashen sollte man aber wohl nur, wenn der Akku einigermaßen voll ist.

    Ist überhaupt ein Treiber auf dem PC? Der installiert sich doch erst, wenn ein funktionierendes Device angeschlossen wird.


    Gruß
    S.
     
  12. tuxor, 05.07.2012 #12
    tuxor

    tuxor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    30.01.2011
    @jusejuse11:
    Wo befindet sich der kranke Stein denn momentan (PLZ-Bereich evtl)? Vielleicht findest du hier über's Forum jemanden, der mit einem vollen Akku oder einem Akkuladegerät bei dir vorbeitanzen kann :p

    Ansonsten vielleicht so ein Ladegerät anschaffen: NEW Original Motorola OEM SPN5564A P323 Battery Charger for BP6X Cliq | eBay

    Ich weiß aber auch nicht, ob es mit einem voll geladenen Akku funktionieren würde. Und ich kann mich der Unwissenheit hier auch nur anschließen: Keine Ahnung, ob sich ein ausgeschalteter, voll entladener Stein am PC auflädt.
     
  13. frankymatt, 06.07.2012 #13
    frankymatt

    frankymatt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Trotzdem würde ich noch einen Versuch starten mit dem Netzteil und zuvor Akku raus / rein, wie schon von Solomon P. Eddie, und in meinem vorigen Post erwähnt.
     
  14. jusejuse11, 09.07.2012 #14
    jusejuse11

    jusejuse11 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Hallo! Danke für die vielen Antworten!!!
    Meine PLZ ist 21720 (das ist im Landkreis Stade). Also Diamond x scheint das ganz gut zusammengefasst zu haben. Bei Anschluss ans netzgerät blinkt zwar das weiße Lämpchen von USB Anschluss am Handy auf, aber am ladezustand tut sich nichts. Die Verbindung mit dem Computer hat keine folgen (abgesehen von der bereits beschriebenen Meldung auf dem Handy). Ich kann mir nicht erklären warum es einmal kurz an ging. Falls jemand einen vollen Akku zum verleihen hat würde ich mich freuen damit nochmal zu probieren es zum Läufen zu bekommen.
    Danke nochmal für die Hilfe! Lg, jusejuse11
     

Diese Seite empfehlen