1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

totes Galaxy Tab 10.1v (GT-P7100) wiederbeleben?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1" wurde erstellt von lufkin, 22.11.2011.

  1. lufkin, 22.11.2011 #1
    lufkin

    lufkin Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Samsung S7 Edge
    Moin
    N Freund hat mir grad sein Galaxy Tab 10.1v geschickt.
    Er hat es wohl totgeflasht (mit Android 3.01 nach ner Anleitung von XDA-Developers).

    Ich würde das Gerät gerne wiederbeleben aber es scheitern schon an der Verbindung mit dem PC. Der MTP USB Treiber lässt sich partout nicht installieren (weder manuell noch automatisch) und daher ist auch keinerlei Verbindung mit Kies oder sonstiger Zugriff möglich.
    Ich komm nur zu einem Startbildschirm der den Galaxy Tab Schriftzug und ein Schloß zeigt und wenn ich beim Start die Powertaste und den linken LautstärkrRegler drücke, kommt eine kleiner Bauarbeiter Android mit dem Hinweiß "Downloading" und eine blinkendes USB Symbol.

    Hat jemand ne Idee wie ich den Werkszustand und die original FW wiederherstellen kann... für nen absoluten Laien?


    -edit-
    ich seh grad, da kann man ja was auswählen. :)
    Wenn ich den kleinen Androiden wähle komm ich in einen "Odin3 Download Mode"
    Da steht dann "Press the [Start] of Odin3!!"

    Hab mir das Programm runtergeladen aber wenn ich dort dann entsprechend "Start" drücke, passiert nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2011
  2. noizze030, 22.11.2011 #2
    noizze030

    noizze030 Gast

    ohne rom ist odin auch nutzlos. bitte forensuche nutzen.
     
  3. lufkin, 22.11.2011 #3
    lufkin

    lufkin Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Samsung S7 Edge

Diese Seite empfehlen