1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

TOUCH PANEL-fail; Akku lädt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Olli24689, 24.04.2011.

  1. Olli24689, 24.04.2011 #1
    Olli24689

    Olli24689 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Habe hier gerade das o2-Desire (PVT4) von einem Freund liegen..

    Gibt da jetzt einige Probleme bzw. Fragen, bevor wir das Gerät an arvato senden, die ich nochmal geklärt haben möchte.

    1: Das Gerät hatte Root, S-Off und CM 6.1 drauf.
    Hier habe ich jetzt einfach das originale o2-Software Update durchlaufen lassen wollen, um wieder alles auf den Originalzustand zu bringen.

    Das Software-Update über Windows ist allerdings fehlgeschlagen, also habe ich die Rom.zip aus dem Temp-Ordner kopiert, in PB99IMG.zip umbenannt und auf die Goldcard kopiert. Danach hat das "Downgrade" im Bootloader funktioniert.

    Im Bootloader steht nun S-On und beim Hochfahren kam auch wieder der blaue o2-Screen. Gehe ich nun richtig in der Annahme, dass ich die Spuren vom Root, S-Off und CM6.1 verwischt habe?
    2: Das eigentliche Problem vom ganzen Übel.
    Im Bootloader stand sowohl vor dem Flashen der PB99IMG als auch danach im Originalzustand folgende Zeile:

    TOUCH PANEL-fail

    Ich gehe hier davon aus, dass es sich um einen Hardware-Defekt handelt, da sich der Touchscreen auch nicht weiter bedienen lässt, sofern man das Original-ROM gebootet bekommt. Das Gerät ist nun 5 Wochen alt, Garantiefall?
    3. Der Akku lässt sich nicht mehr laden und das gesamte Gerät läuft im Schneckentempo
    Nachdem ich nun also das Original-ROM wieder drauf bekommen hab,wollte ich das Gerät booten lassen.

    Zunächst hängt es beim o2-Screen für ca 1 Minute fest, danach geht es weiter zum "HTC quietly brilliant". Hier kann man sich nun allerdings regelrecht ansehen, wie ca. alle 5 Sekunden ein Buchstabe vom "quietly brilliant" geschrieben wird - halt übelst langsam.

    Nach ca. 4 Minuten ist es dann fertig mit laden und ich bin beim Lockscreen. Entriegeln geht nicht, da Touchscreen defekt. Hier wird keine Eingabe registriert..
    Dafür sieht man in der Statusleiste, dass der Akku komplett entladen sein soll. Lege ich den Akku in mein Desire ein, hat er noch eine Kapatizität von >50%.
    Außerdem lässt sich er Akku im defekten Desire auch nicht mehr laden, auch dann nicht, wenn das Gerät ausgeschaltet wurde.

    Ich gehe von einem defekten Mainboard aus, kann das sein?

     
  2. Helix, 24.04.2011 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Eindeutig Garantie Egal ob Root oder nicht, DAS müssen die reparieren. Meins wurde auch nach Ladeschaden anstandslos getauscht...
     
  3. Olli24689, 25.04.2011 #3
    Olli24689

    Olli24689 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Naja, ich würde es auch gerne so sehen, nur verliert man durch Root ja leider die Garantie. Wenn ich es nicht zu arvato senden müsste, wäre das auch nur halb so schlimm^^ :D
     
  4. Deerhunter, 25.04.2011 #4
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Wo steht das? - Sorry, es stimmt immer noch nicht, daß man durch Rooten die Garantie verliert.
    Nur wenn ursächlich durch das Rooten das Gerät beschädigt/gebrickt wird, hat man auf diese Folge des Rootens natürlich keine Anspruch auf kostenlose Mängelbeseitigung.
     
  5. Thyrion, 25.04.2011 #5
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Das Gerät ist 5 Wochen(!) alt. Da dürftest du nichtmal Rückfragen bekommen, wenn du das Ding zum Händler bringst.
     
  6. Gast5050, 28.04.2011 #6
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Da es von O2 ist wäre ich mir da nicht so sicher, die sind so verdammt kleinlich, waren sie zu mindestens bei mir mehrfach.
     
  7. Thyrion, 28.04.2011 #7
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Da ist wieder das Problem mit dem Recht haben und Recht bekommen.
    ;)

    Da hilft i.d.R. nur hartnäckig bleiben. Bei den Mobilfunkprovidern kommt es aber auch darauf an, wo und wie du das Gerät gekauft hast.
     
  8. Deerhunter, 28.04.2011 #8
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Bei o2 ist eines wichtig: Es gibt zwei verschiedene, aber fast völlig gleich aussehende Shoptypen, die äußerlich kaum zu unterscheiden sind:

    Es gibt "Partnershops", (die man unter +++ o2 can do +++ finden kann, Haken bei: "Nur O2-eigene Shops anzeigen"), diese verkaufen sog. Agenturware (Kommission) im Auftrag von o2. Bei diesen Partnershops kann man Glück habe, daß sie kulant sind und Produkte aus Onlineverträgen mit "betreuen", d.h. auch entsprechend Service leisten.

    Dann gibt es "Premium Partner", das sind eigenständige Fachhändler mit ein bisschen o2 Anstrich. Diese übernehmen natürlich keinerlei Forderungen für Ware, die nicht bei ihnen gekauft wurde.
    Auf der sicheren Seite ist man, wenn man genau bei dem Shop reklamiert, bei dem man gekauft hat.
     
  9. Olli24689, 28.04.2011 #9
    Olli24689

    Olli24689 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    374
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Also er hatte so wie aus aussieht Glück, das Gerät wurde heute zur Reperatur entgegen genommen und ihr "Check" lief wie zu erwarten erfolglos.

    Aber nachdem was man von arvato so hört, erwarte ich erstmal, dass das Gerät am Tag seiner Rückkehr wieder beim Shop ist, da der Fehler nicht behoben wurde^^
     
  10. Thyrion, 29.04.2011 #10
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Naja... Ein nicht reagierender Touchscreen läßt sich auch bei einer kurzen Prüfung erkennen.
    Ein Reboot der auftritt, wenn das Handy zu warm wird, nicht unbedingt :flapper:
     

Diese Seite empfehlen