1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Touchscreen Defekt?

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von tut, 05.08.2011.

  1. tut, 05.08.2011 #1
    tut

    tut Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Hallo, ich habe manchmal das Problem das der Touchscreen plötzlich nicht mehr funktioniert. (Zweimal passierte dies nach dem aufwachen aus dem standby--so konnte ich es dann nicht mehr entsperren).

    Allerdings passierte es auch 1 x mal auf der Stockrom und 1xmal auf GtabComb 3.3 mitten im Betrieb. Wobei ein kleiner Bereich unten auf dem Display noch auf Eingaben reagiert hat.

    Hattet Ihr dies auch schon mal? Ist dies ein Software/Treiber Problem oder meint Ihr hier liegt ein Hardware Defekt vor?

    Gruß
    tut
     
  2. heikonet, 05.08.2011 #2
    heikonet

    heikonet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Z5
    Einmal. Habe einfach den ausknopf gedrückt gehalten. Ansonsten den Reset.
     
  3. BlackAir, 05.08.2011 #3
    BlackAir

    BlackAir Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Bei passiert das öfter mal. Hat, so glaube ich, mit der cpu Auslastung zu tun.

    Sent from my GtabComb using Tapatalk
     
  4. Tufkabb, 05.08.2011 #4
    Tufkabb

    Tufkabb Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Ja das kenne ich. Beim Entsperren nach dem Einschalten lässt sich dieser Balken dann nicht mehr bis an den Punkt ziehen, sondern bleibt auf halbem Wege stehen.

    Manchmal reagiert auch bei bereits entsperrtem Pad der Touch Screen nicht mehr. Noch nicht mal der Auschaltknopf tut dann noch was. Es dürfte also nicht nur am Touch Screen liegen. Sieht eher aus als ob sich das System weggehängt hat. Dann hilft nur noch der Reset Knopf auf der Rückseite.

    Da es mein erstes Android Gerät ist, weiß ich nicht ob die Dinger wirklich so oft hängen und abstürzen, bzw. ob das bei Android üblich ist. :confused: Erinnert mich so ein bischen an Windows 3.0 :(.

    Ich habe das Pad bisher nur gerootet (mit Backup vorher). Ansonsten ist noch Frojo 2.2 drauf, weil ich bisher als Android Greenhorn noch nicht durchblicke welches HC ROM wohl am besten ist. Aber ich werde wohl mal eins draufpacken (vermutlich das hier häufiger empfohlenere GTABCOMB)und sehen ob sich was verschlimmbessert. :smile:

    BTW hat einer einen Link zu GTABCOMB 3.3? Irgendwie bin ich da unsicher welches das richtige ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
  5. BlackAir, 05.08.2011 #5
    BlackAir

    BlackAir Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Bei mir was das Problem mit froyo extrem, mit GtabComb läuft es bisher besser, aber nicht perfekt. Manchmal hab ich also noch die Hänger.

    Sent from my GtabComb using Tapatalk
     
  6. Androidparanoid, 05.08.2011 #6
    Androidparanoid

    Androidparanoid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Ja das mit dem hängen bleiben hatte ich auch schon aber ich habe das noch nie über Reset taste gemacht sondern einfach einschalttaste länger drücken bis es sich auschaltet. ich glaub auch nicht das es was mit dem touchsreen zu tun hatte. Eher das da was absturzt.
    Bin jetzt auf hc rom flashback 7.1 und es läuft bis jetzt ohne probleme
    Sent from my Flashback 7.1 using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen