1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Touchscreen-Test - Funktion bis zum Rand?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Filou_I, 26.11.2010.

  1. Filou_I, 26.11.2010 #1
    Filou_I

    Filou_I Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hi Leute,

    bin gerade im anderen Thread auf die Secret Mobile Code gestossen und habe den Touch screen test gemacht.
    Dabei fiel mir auf, dass die Touchfunktion bei mir nicht bis zum Rand geht.
    Da ich eine (gute) Displayfolie draufhabe und die nicht sofort abziehen möchte, könnten mal
    ein paar Leute testen, wie weit sie an den Rand Ihres Displays kommen, wenn sie diesen Test machen.

    Danke im voraus.

    *#*#2664#*#* - Touch screen test

    X Koordinaten
    linker Rand bis ca. 11
    rechter Rand bis ca. 222

    Y Koordinaten
    oben und unten ist kein Problem
    oben bis ca. 2
    unten bis ca. 395


    Gruss
    Filou
     
  2. Thunderfox, 26.11.2010 #2
    Thunderfox

    Thunderfox Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    bei mir:
    maximale Annährung:
    x=5
    x=234

    y=3
    y=397

    Bei mir ist es aber so, dass wenn ich das Display nicht kurz mit meinem Ärmel abwische, nach längerer Zeit oft nur noch bis 20 px abstand an den Rand links und rechts komme.
    Konnte ich gerade auch feststellen, nachdem ich das Display abwischte, gings wieder besser.
    y geht normalerweise immer gleich gut.
     
  3. okrad, 26.11.2010 #3
    okrad

    okrad Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Hallo zusammen,

    hattet ihr das G3 in der Hand während ihr den Test durchgeführt habt?

    Es ist nämlich so, dass die Funktion des kapazitiven Touchscreens wesentlich verbessert wir, wenn man das Smartphone in der Hand hat.

    Hier dazu mehr. Beitrag 14 erklärt das eigentlich sehr gut.
     
    Filou_I bedankt sich.
  4. DaBigFreak, 26.11.2010 #4
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    x(3-234)
    y(3-397)

    Keine Folie im Einsatz, habe eine abgeschirmte HandyTasche...(Eierstrahlenschutz, da Bauchtasche im Einsatz ^^)
    http://shop.fitbag.de/
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2010
  5. Thunderfox, 26.11.2010 #5
    Thunderfox

    Thunderfox Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Ich hatte es beim Testen beide Male in der Hand ;)
     
  6. buzz, 26.11.2010 #6
    buzz

    buzz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2010
    bestes ergebnis - x: 6 bis 236
    bestes ergebnis - y: 4 bis 396

    Und das nach mehreren versuchen, wenn man langsam über das display streicht gibt es die besseren ergebnisse...

    keine folie, handy lag auf dem tisch...
     
  7. Filou_I, 26.11.2010 #7
    Filou_I

    Filou_I Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Gute Erklärung.
    Ich hatte beide Möglichkeiten durchprobiert, in der Hand und auf dem Tisch.

    Wie ich sehen kann, sind meine Randbereiche (X) doch etwas größer als bei Euch.
    Das erklärt auch, warum ich Probleme mit dem "P" habe
    oder in den Kontakten nicht sauber nach Buchstaben scrollen kann, wenn man am rechten Rand den Bildschirm berühren muss.

    Ich werde, wenn genug Zeit ist, mal die Folie entfernen und dann schauen, wie es sich auswirkt.
     

Diese Seite empfehlen