1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Touchscreen/Texteingabe Phänomen

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von Tontotandi, 27.10.2011.

  1. Tontotandi, 27.10.2011 #1
    Tontotandi

    Tontotandi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Hallo alle zusammen!

    Ich hab nun schon seit längerem ein Problem mit meinem Legend, wo ich auch leider nicht wirklich sagen kann ab wann es, bzw. in welchen Zusammenhang es dazu kam.
    Nämlich kann ich bei der Standardtexteingabe von Android das u ,das h und das b nicht mehr drücken, d.h. wenn ich seitlich mit dem Finger über das Display fahre und dann über besagtem u,h,b stehen bleibe nimmt er die Eingabe an. Somit kann ich zwar noch tippen, aber es ist halt ein wenig fummelig. Das witzige kommt jetzt jedoch dürfte es nicht am Touchscreen liegen, denn drehe ich das Handy sprich Tastatur im Querformat, gehen alle Tasten problemlos, bzw. wenn ich nicht gerade ein Texteingabe mache sonder irgendetwas anders merkt man keine Problem am Touchscreen (also stellen an denen er den Fingerdruck nicht akzeptieren würde).

    Hab übrigens im Zuge eine Googelkonto-wechsels Auf Werkeinstellungen zurückgesetzt, hat aber nichts verändert dürfte also nicht an einer "bösen" App liegen.

    (HTC-Legend von A1 Android 2.2)

    Falls ich schlecht recherchiert hab und das nicht ein Präzedenzfall ist bitte entsprechenden Link schicken, sonst würde mich interessieren was euch dazu einfällt.

    mfg Tontotandi
     
  2. Mr. Deauville, 27.10.2011 #2
    Mr. Deauville

    Mr. Deauville Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Phone:
    Honor 5X
    Tablet:
    Asus Memopad ME302C
    Hallo Tontotandi,

    hast du nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen neu kalibriert?
    Menü > Einstellungen > Sprache und Tastatur > Touch Input > Texteingabe >Kalibrierungswerkzeug

    MfG...
     
  3. Tontotandi, 29.10.2011 #3
    Tontotandi

    Tontotandi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Also Kalibrierung hätte ich mal vor dem Zurückstellen versucht, hat aber nichts geholfen, hab es jetzt noch mal versucht, aber leider wieder nichts egal ob ich kalibriere oder auf Kalibrierung zurücksetzten geh. Wobei ich mir denke, dass beim Kalibrieren des Problem ist, wenn ich den Text eingebe muss er ja schon den Buchstaben annehmen können, ich kann ihm sozusagen nicht wirklich beibringen wo das h,u,b ist; er macht ja nur einen abgleich.
    Wie gesagt das lustige ist ich kann ja noch tippen über den Schmä, dass ich seitlich über den entsprechenden Buchstaben fahr und dann über besagten stehen bleib. Vermute mal, dass man somit die eigentliche Eingabe Methode umgeht und das Handy dann einfach annimmt das der Finger auf dem entsprechenden Buchstaben ist.

    Jedenfalls danke für den Hinweis Mr. Deauville:cool2:

    für weiter Vorschläge bin ich gerne offen

    Mfg Tontotandi
     
  4. Tontotandi, 25.11.2011 #4
    Tontotandi

    Tontotandi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Ok also anscheinend ist dieses Problem zu abstrakt, dass da jemand schon mal Erfahrungen hätte.

    mfg Tontotandi
     

Diese Seite empfehlen