1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Träges reagieren/aufhängen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von ex0tic, 05.01.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ex0tic, 05.01.2011 #1
    ex0tic

    ex0tic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    hi leute,
    ich besitze seit juni 2010 ein samsung galaxy s. habe das handy letzte woche auf froyo 2.2 geupdatet! mit kies lief alles super!

    habe nur folgendes problem (das auch schon vorher)

    z.b. beim nachrichten schreiben .. manchmal kommt das handy einfach nicht hinterher und reagiert super spät auf meine eingabe obwohl ich schon ewig den buchstabengedrückt habe ... und dann knallt der mir ne leerstelle da rein und schreibt irgend ein komisches wort .... (soll heißen wenn ich z.b. hallo schreibe nimmt er es halt auf und beim weiten l und o reagiert es erst 2-3 sec später und schreibt nen anderes wort) ...

    bei programmen manchmal selbes spiel ... ich drücke und muss dann erstmal lange warten bis er überhaupt öffnet oder in einem programm weiter springt ... mir kommt das handy halt so stockend vor ... wobei ich denke das es mit der leistung doch eigentlich 100% flüßig laufen sollte?

    Viele Grüße
     
  2. marco köhler, 05.01.2011 #2
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,821
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    28.03.2010
    drei dinge, erstens überfüllter und zu kleiner arbeitsspeicher (kommt vor allem mit froyo), schlecht angepasstes rfs dateisystem von samsung und drittens ist die gingerbread tastertur sowieso besser als die samsung.

    lösung: also erstens hier lesen, zweitens auf die jpy firmware updaten und 3. gingerbread tastertur runterladen.
     
  3. DrMole, 05.01.2011 #3
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo

    Das hat mit dem Arbeitsspeicher nichts zu tun, liegt nur am Filesystem.
    Bei der Tastatur gehen die Meinungen auseinander.

    zurück zum Thema
    Hast du nachdem du das Update gemacht hast einen Wipe gemacht?
    Die beste Möglichkeit ist wie marco köhler richtiger weiße gesagt hat auf die JPY upzudaten.

    Einen kleinen Tipp noch:
    http://www.android-hilfe.de/samsung...mmen-im-forum-unbedingt-als-erstes-lesen.html
     
  4. Randall Flagg, 05.01.2011 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
  5. marco köhler, 05.01.2011 #5
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,821
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    28.03.2010
    doch, die probleme mit den nachhängenden tasten kommen vor allem, wenn der arbeitsspeicher voll ist
     
  6. boardmaster2009, 05.01.2011 #6
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Jo, der wird grad was essen sein und wenn er wieder kommt, ist hier

    -closed-
     
  7. djmarques, 05.01.2011 #7
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    *hust*

    JPY flashen :smile:

    Dann geht alles wie geschmiert.

    Aber solche Threads haben wir schon zur genüge, deshalb auch


    --closed--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen