1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Traffic komplett abschalten!

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von ZerFEr, 20.11.2009.

  1. ZerFEr, 20.11.2009 #1
    ZerFEr

    ZerFEr Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo,

    ich fahr öfters ins Ausland und da will ich nicht das sich mein Steinchen ( was ich noch nicht habe) sich ins internet einwählt.. hab da mal so ein Widget gesehn mit dem man Bluetooth,Wlan und ein paar andere Sachen ausstellen konnte.

    Kann man damit auch komplett sagen: schluss hier, kein internet! mach garnix! du bist tot!
    ohne das gerät auszuschalten ?
     
  2. Itscurious, 20.11.2009 #2
    Itscurious

    Itscurious Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Ja apn settings löschen. Und automatische synchro abschalten wie z.b mail, kalender, kontakte, dann daten roaming ausschalten
     
    ZerFEr bedankt sich.
  3. ZerFEr, 20.11.2009 #3
    ZerFEr

    ZerFEr Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    hmm is ja bissl viel wenn ma nmal grad im ausland ist :p
    vlt gibts da ne app für-...

    oder wirklich den meilenstein komplett ausschalten
     
  4. hansmaulwurf90, 20.11.2009 #4
    hansmaulwurf90

    hansmaulwurf90 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Du kannst mit dem Tool Quick Settings alles gesondert ein und aus schalten. Sehr komfortabel!
    Also Daten Traffic komplett aus, nur 2g, GPS aus, WLAN aus und alles natürlich auch wieder an. Probiers einfach mal aus!

    Hoffe ich konnte helfen!
     
    ZerFEr bedankt sich.
  5. Soulstorm, 20.11.2009 #5
    Soulstorm

    Soulstorm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Zusätzlich gibt es noch die App APNDroid, die alle mobilen Netzwerke(außer wlan, aber das kost ja nur strom kein geld) abschaltet.
     
    ZerFEr bedankt sich.
  6. Ettaner, 20.11.2009 #6
    Ettaner

    Ettaner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    23.03.2009
    Einfach nur DatenRoaming aus, das reicht. Hab ich immer so gemacht, der sendet nix!
     
    ZerFEr bedankt sich.
  7. noob, 20.11.2009 #7
    noob

    noob Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    ich hatte gestern an anderer stelle im forum schonmal die selbe frage gestellt.

    mir wurde dann aber gesagt, daß das ändern bzw. löschen der apn's, wie es apps, wie "apndroid" und "quick settings" tun, besonders bei o2 kunden keine auswirkungen hat und die internetverbindung bei o2 kunden daher nachwievor besteht.

    für mich ist das momentan leider das absolute k.o. für das milestone/android
    es ist für mich als benutzer völlig inakzeptabel nicht absolut einwandfreie kontrolle darüber zu haben, wann, wo und wie ich mit dem gerät ins netz gehe.

    ich hoffe allerdings, daß sich in der richtung nochmal was bewegt.....ich schein ja nicht der einzige zu sein, den das stört.
     
  8. swipedroid, 21.11.2009 #8
    swipedroid

    swipedroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2009
    An alle Droiden

    Ich habe mich seid gestern (liefertag) intensiv mit diesem Problem beschäftigt,
    Da meine internetflat noch nicht freigeschaltet ist und ich keinen bock habe vorher
    Irgebdwelche Gebüren zu bezahlen.

    Die Lösung ist ein kleines App namens : QUICK SETTINGS

    Dort 'NETWORK DATA' deaktivieren

    und jede Internetkommunikation aus der Luft ist beendet (mehrfach getestet)

    Da ich diese Nachricht natürlich vom Droid aus schreibe, sieht man, dass
    WLAN weiterhin funktioniert!

    VG Swipedroid

    P.s. ich liebe dieses Phone.
     
    ZerFEr und Zaphod haben sich bedankt.
  9. swipedroid, 21.11.2009 #9
    swipedroid

    swipedroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Achso und ich bin auch O2 Kunde und nach der deactivierung in quicksettings komme ich nicht mehr ins netz, zudem wird auch kein G3 oder sonstiges icon angezeigt, dass auf eine internet verbindung hinweist.

    Bitte korrigiert mich, falls ich mich irre, aber zu 96,3% bin ich mir sicher.
     
  10. noob, 21.11.2009 #10
    noob

    noob Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    das wäre fantastisch, wenn es letztlich wirklich keine probleme damit gäbe. :)

    wie hast du das gemacht, als du das gerät zum ersten mal angestellt hast? hat sich das gerät automatisch die w-lan-verbindung gesucht, oder mußtest du doch erstmal gebühren bezahlen für die minuten, bis du alles eingerichtet hattest (also nach quick settings erstmal suchen, dann einrichten, usw.)?

    mir wurde bei o2 gesagt, daß wenn ich kein internetflat hätte, mir wohl schon erstmal beim einschalten des gerätes 7 euro abgezogen werden würden.

    wenn ich das gerät allerdings beim ersten mal in einem w-lan-umfeld starte und das automatisch erkannt würde, ohne, daß es probiert über die o2 verbindung zu gehen, könnten sich solche gebühren ja auch erledigt haben.
     
  11. Itscurious, 21.11.2009 #11
    Itscurious

    Itscurious Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Motorola Droid ohne Datenflat?

    Herr ober noch ein Bier bitte.
     
  12. noob, 21.11.2009 #12
    noob

    noob Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    nun, wie ich bereits erklärt hatte.....ich möchte kontrolle darüber haben, ob, wann und wie ich ins netz gehe.
    und warum geld rausschmeißen, wenn ich dort wo ich bin und internet brauche größtenteils w-lan am start habe? :cool:
     
  13. Zaphod, 22.11.2009 #13
    Zaphod

    Zaphod Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.11.2009
    ich hab das milestone noch nicht, deswegen weiß ich nicht ob das geht, aber die meisten handys kann man auch ohne simkarte aufdrehen und benutzen.. man könnte es ja zuerst ohne simkarte einschalten, das wlan einrichten, und es erst danach mit simkarte hochfahren....

    wie gesagt, ich hab keine ahnung ob das geht, aber ich könnte mir vorstellen, dass es so möglich ist.
     
  14. doesdroid, 22.11.2009 #14
    doesdroid

    doesdroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    396
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Ich hab es derzeit noch ohne Datenflat, meine Verlängerung steht erst in den nächsten paar Wochen an.
    Es ist schon ein bisschen frustrierend, zu hause im W-Lan die ganzen Möglichkeiten zu sehen, die das Handy mit Datenverbindung bietet und draußen dann ohne rumlaufen.
    Dennoch macht es auch ohne Flat noch Spaß und die Verbindung kann man ja ohne Probleme kappen.

    Aus Kostengründen von daher kein Problem.
     
  15. Urach, 22.11.2009 #15
    Urach

    Urach Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Hallo,

    ich habe zuerst APNDroid installiert. Hat bei O2 wunderbar geklappt. Sobald der Traffic disabled war ging beim Browser nix mehr. Telefon und Sms aber schon, Wlan hab ich noch nicht probiert.

    Nun habe ich Quick Settings installiert, da hier mehr Einstellungen möglich sind. Bis jetzt auch damit alles wie gewünscht!

    APNDroid hängt soweit ich weiß bei den Einwähldaten ein paar Buchstaben dran, sodaß das Einwählen nicht mehr klappt. Läuft das bei Quick Settings genauso? Ich würde nämlich am liebsten das Einwählen ganz abschalten, um den Akku zu schonen.

    Gruss
    Urach
     
  16. Tristaniel, 22.11.2009 #16
    Tristaniel

    Tristaniel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Dass o2 beim Einschalten mal eben 7 EUR berechnet, halte ich für ein Gerücht. Ich habe eine o2 SIM ohne Datenflat (und das Handy macht auch ohne solche Sinn, wenn man natürlich unterwegs auf einige Features verzichtet) und den Milestone in meiner Wohnung in Betrieb genommen. Mein erster Schritt nach dem Einschalten war natürlich das Anmelden im lokalen WLAN. Andere Datenverbindungen sind dabei nicht aufgebaut worden.
     

Diese Seite empfehlen