1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Transformer 3G - Wie komme ich ins Internet?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von Batto, 07.10.2011.

  1. Batto, 07.10.2011 #1
    Batto

    Batto Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.10.2011
    Hallo liebe transformer freunde,

    Ich habe mir vor einer Woche das Transformer 3G gekauft und seid heute ist auch meine SIM-Karte von Fonic gekommen. Da ich aber nun neu auf dem Gebiet des Mobilen-Internets bin (habe ich nämlich nicht auf dem Handy) habe ich ein paar Fragen und hoffe ihr könnt sie mir beantworten :)

    1. Wie genau wähle ich denn das Mobile Internet aus? Wenn ich das W-Lan ausstelle musste ich zunächst die PIN der SIM-Karte eingeben. Aber ich habe danach noch keine Internetverbindung, was auch gut ist da ich sie ja nur dann anschalten möchte wenn ich sie brauche selbst wenn ich kein w-lan habe. Nun meine Frage, wie aktivier ich die Internetverbindung?

    2. Ich habe durch die sim karte eine Handynummer bekommen. Kann ich nun auch über diese bzw das Transformer SMS verschicken? Gibt jetzt ja seid dem update auf 3.2.1 das neue Programm SMS auf dem Transformer. Weiss da schon jemand mehr?

    Mit den Antworten kommen bestimmt noch mehr Fragen aber das reicht vorerst.
    Ich freue mich auf eure Antworten :)
     
  2. BeamMeUp, 07.10.2011 #2
    BeamMeUp

    BeamMeUp Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Habe selber erst seit einer Woche das Transformer 3G und seit vorgestern eine neue SIM-Karte von Simyo dafür. Habe meine SIM-Karte vorsorglich erst einmal in mein Handy gesteckt und durch einen Anruf aktiviert. War vielleicht nicht nötig, aber so konnte ich auch gleich testen, ob sie freigeschaltet ist.

    Anschließend habe ich sie ins Transformer gesteckt und beim Booten dann die PIN eingegeben. Erst nachdem ich unter den Einstellungen W-Lan deaktiviert hatte, gingen die Datendienste über die SIM-Karte (UMTS). Das ging dann bei mir automatisch. Ggf unter Einstellungen noch mal nach dem Provider suchen lassen.
    Ja, funktioniert bei mir. Einfach eine Test-SMS versenden. :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
  3. Batto, 07.10.2011 #3
    Batto

    Batto Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.10.2011
    Danke für deine Antwort :)

    Das mit den sms finde ich schonmal klasse.
    Da ich bei Fonic Tagesflatrates kaufe die von 0:00 bis 24:00 gelten werde ich es erst morgen oder vieleicht nachher ausprobieren, ansonsten wäre es schade ums Geld.
    Aber wie sind denn die Einstellungen bei dir unter "Mobilfunknetze" bei "Drahtlos & Netzwerke".
    Muss ich da bei "Daten Aktiviert" einen Hacken machen damit es geht?
    Bei "Zugangspunkte" habe ich dann Fonic gewählt.
    Was muss ich bei "Netzbetreiber" auswählen? Fonic war hier nicht zu finden.
    Habe da mal automatisch einstellen gedrückt und habe prompt ein paar sms von Fonic bekommen, das die Karte jetzt aktiviert sei. Aber eine Internetverbindung hatte ich dennoch nicht.
    Und was genau bedeutet "Daten-Roaming"?

    Schonmal danke :)
     
  4. BeamMeUp, 07.10.2011 #4
    BeamMeUp

    BeamMeUp Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Ja, bei mir ist da ein Haken gesetzt.
    Keine Ahnung, habe kein Fonic. Schau mal auf der Website von Fonic nach.
    Dass Du SMS von Fonic bekommen hast, spricht dafür, dass das Netz von Fonic gefunden wurde.
    Das bedeutet, dass sich die SIM-Karte auch in ein anderes Netz einwählen darf, wenn das für Fonic nicht verfügbar ist. Dann fallen aber Roaminggebühren an. Daher würde ich davon die Finger lassen und dort keinen Haken setzen.
     
    Batto bedankt sich.
  5. Batto, 07.10.2011 #5
    Batto

    Batto Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.10.2011
    Alles klar, werde es mal in 2 stunden bzw nach 0:00 Uhr testen.
    Danke für deine Hilfe :)
     
  6. Quirin, 07.10.2011 #6
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    O2 ist der Netzbetreiber von Fonic.

    Einstellungswerte findest Du hier: http://www.android-hilfe.de/apns-in...ellungen-t-mobile-vodafone-e-plus-o2-usw.html
     
  7. frankie0815, 07.10.2011 #7
    frankie0815

    frankie0815 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Hallo, ich nutze den Transformer mit einem UMTS Surfstick. Kann man die SMS-App aus 3.2.1 auch einzeln irgendwo herbekommen und installieren? Ich habe leider kein 3.2.1...
    Und eine SMS-Funktion vermisse ich echt.
    Frank
     
  8. Batto, 08.10.2011 #8
    Batto

    Batto Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.10.2011
    So wollte mich mal eben melden. Habe es jetzt getestet und funktioniert!
    Danke für die Erklärungen und Hilfen :)

    Wegen der SMS app weiss ich leider nicht ob du sie auch so bekommen kannst. Denke aber mal eher nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sim karte für asus nexus aktivieren