1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. se7enthson, 03.03.2012 #1
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi, ich habe das TF101 (ICS) mit 32 GB intern und 16 GB extern, wenn ich das Pad nun an den PC anschließe kann ich ausschließlich über "Geräte" auf den Speicher des Transformers zugreifen. Das nervt mich ein wenig, muss ich zugeben.

    Gibt es eine Möglichkeit das ich auf die Speicherkarten am PC als Laufwerk zugreifen kann? Bei meinem Galaxy S gehts ja, aber das Transformer bekomme ich einfach nicht hin. Bin da für jede Hilfe dankbar.
     
  2. Amyris, 04.03.2012 #2
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Hast du die Asus Treiber installiert (sprich die Asus Sync Software)? Dann solltest du das Asus Tablet wie ein ganz normales Laufwerk unter "Computer" / "Arbeitsplatz" sehen und kannst darunter auch sehr wohl getrennt auf den internen und den SD-Speicher zugreifen.
     
  3. se7enthson, 04.03.2012 #3
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja Asus Sync ist installiert, aber das Pad wird dennoch nur als MPT (Mediengerät) erkannt, auch unter Einstellungen kann ich es leider nicht ändern. Dort geht nur MPT oder Kamera.
     
  4. Amyris, 04.03.2012 #4
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Ist ja auch korrekt so, aber wenn du dann auf das MPT-Mediengerät klickst, solltest du zwei Ordner sehen. Einmal den internen Speicher und einmal die SD-Karte.
     
  5. se7enthson, 04.03.2012 #5
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, aber das Gerät kann ich im Total Commander nicht anwählen und diesen benutze ich halt seid Jahren anstelle des Explorers. Deswegen nervt mich das ja so und ich suche daher eine Lösung für das Problem ;-)
     
  6. oif, 04.03.2012 #6
    oif

    oif Android-Lexikon

    dann hat das aber wohl wenig mit dem transformer(forum) zu tun, wenns nur mit dem einen programm nicht geht, oder?
     
  7. se7enthson, 04.03.2012 #7
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Es geht auch mit dem Explorer in sofern nicht, das man den Speicherkarten keinen Laufwerksbuchstaben zuweisen kann. Hat also nichts mit dem TC zu tun, sondern generell mit Transformer und Windows.
     
  8. Amyris, 04.03.2012 #8
    Amyris

    Amyris Fortgeschrittenes Mitglied

    Da wird sich aber auch nichts machen lassen. Das Transformer, genauso wie z.B. ein Galaxy Nexus, ist ein MTP-Gerät und gilt damit unter Windows nicht als klassisches "Laufwerk", welchem ein Laufwerksbuchstabe zugewiesen werden kann.

    Hintergrund ist u.a., dass bei diesen Geräten seitens Windows nicht direkt auf das Dateisystem zugegriffen werden kann sondern alle Dateien und Zugriffe vom Gerät selbst zur Verfügung gestellt werden.
     
  9. se7enthson, 04.03.2012 #9
    se7enthson

    se7enthson Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Siehst du, die Antwort hätte mir bereits gereicht =)

    Genau dieses wollte ich umgehen. Danke =)