1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Transparenz in Appübersicht (LauncherPro)

Dieses Thema im Forum "Themes für Motorola Milestone" wurde erstellt von sunnycheeeba, 21.05.2010.

  1. sunnycheeeba, 21.05.2010 #1
    sunnycheeeba

    sunnycheeeba Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Moin allezusammen,

    weiss jemand wie man bei der Appübersicht vom LauncherPro den Hintergrund schwarz-transparent machen kann?
    Leistung und Optik gefallen mir bis auf diese Kleinigkeit sehr gut :)

    Danke schonmal
     
  2. Limality, 19.07.2010 #2
    Limality

    Limality Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Frag ich mich auch schon die ganze Zeit, aber in den Configs hab ich einfach nichts gefunden und benutze im Moment deshalb ADW.Launcher :cool:

    Werde die Suche aber nicht aufgeben. Ich werde wieder posten wenn ich mehr weiss.
     
  3. zantekk, 19.07.2010 #3
    zantekk

    zantekk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    die background png öffnen, halbtransparent machen, wieder einfügen, fertig^^
     
  4. -FuFu-, 19.07.2010 #4
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    nee, beim launcher pro wird die background vom appmenu doch in der xml gesetzt als farbe und nicht per png soweit ich weis
     
  5. sunnycheeeba, 19.07.2010 #5
    sunnycheeeba

    sunnycheeeba Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Wär's beim LauncherPro so einfach, hätte ich nie einen Thread dazu eröffnet^^

     
  6. TelloBJK, 19.07.2010 #6
    TelloBJK

    TelloBJK Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    21.01.2010
    kann man das nicht unter den einstellungen machen .... oder war das adw..
     
  7. chrisde, 20.07.2010 #7
    chrisde

    chrisde Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    11.03.2010
    ist zwar nicht ganz genau zum thema wollte aber nichts neues aufmachen weil es in gleiche richtung geht.

    gibt es einen einfachen weg 9.pngs funktionierend 100% transparent zu machen ohne die ganze schoose von eclipse und draw9? das klappt nämlich nicht so ganz bei mir :(.
     
  8. he_stheone64, 20.07.2010 #8
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Das ist mal ne lustige Frage. Wenn Du wirklich 100% Transparenz haben willst, brauchst Du logischerweise nicht zu patchen, da man Verzerrungen bei ner unsichtbaren png ja nun wirklich nicht sehen kann :D

    Wenn Du Dir beim Patchen unsicher bist, schau doch in die dekompilierten pngs im SDK, da siehst Du noch die Markierungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2010
    chrisde bedankt sich.
  9. he_stheone64, 20.07.2010 #9
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Das ist fast richtig, die Einstellungen dafür sind in den values der resources.arsc versteckt. Die sind erst sichtbar, wenn diese dekompiliert werden, dann kann man sie editieren (wenn man sie findet, in den resources befinden sich vieeeeeeeele files) und muss diese dann wieder kompillieren. Allerdings verliert man bei Transparenz etwas an Performance und Akku Laufzeit.

     
  10. chrisde, 21.07.2010 #10
    chrisde

    chrisde Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    11.03.2010
    hätte ja sein können, dass der trotzdem was "logisch gepatchtes" verlangt, um das ganze zu installn :D

    d.h. ich kann das 9png in beispielsweise photoshop öffnen, den vordergrund transparent machen und einfach wieder abspeichern und in die apk wieder "reinziehen"? hatte das schon ausprobiert, nur dann will er das ganze nicht mehr installieren,.. auch wenn ich es in den system/app folder schiebe tut sich nämlich nüschts..
     
  11. he_stheone64, 21.07.2010 #11
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    In dem Fall von kompletter Transparenz reicht es in PS die Deckkraft auf 0% zu setzen und die .9.png zu überschreiben in der zip. Wichtig ist natürlich, das der Name identisch ist inkl. .9

    Ansonsten gibt es auch ein paar Stellen, in der Du ohne patchen auskommen kannst. Faustregel - wann imer eine .9.png nur an EINER Stelle auftaucht, kannst Du einfach die korrekte Grösse wählen (z.B. bei allen Statusbar .9.pngs - diese einfach auf 480 Pixel Breite plus passende Höhe), da das Patchen ja nur wichtig ist, wenn eine .9.png kleiner oder grösser als Original dargestellt wird. Wenn Du aber Textfelder, Buttons oder Widget Hintergründe nicht patchst, kommt es zu üblen Verzerrungen, da diese ja unterschiedliche Grössen haben. Ausserdem gibt es dann auch Probleme mit Textumbrüchen, da ich die 9.pngs nicht nur hinsichtlich der Verzerrungen, sondern auch in Bezug auf den Inhalt markiere und dann patche.

    Wenn Du da tiefer einsteigen willst, kann ich auch gerne mal mehr dazu schreiben, auch über elegante Tricks in Kombination mit apktool und Aktionen plus Stapelverarbeitung. Vorraussetzung bleibt aber trotzdem immer der Umgang mit Eclipse - bei Standardfeldern kann man aber zumindest durch das dekompilieren der .9pngs viel Arbeit durch Auslassen von draw9patch sparen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2010
    chrisde bedankt sich.
  12. chrisde, 21.07.2010 #12
    chrisde

    chrisde Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    11.03.2010
    hört sich gut an :).

    ich bin gerade vor nem bestimmt ganz blödem problem, dass sich die apk nicht installieren lässt, nachdem ich die 9png ausgetauscht habe?! wie löse ich das am besten? geht um den launcherpro

    wie ist das genau mit ins system/app schieben? muss ich danach rebooten und dann installt sich die app von alleine?!
     
  13. he_stheone64, 21.07.2010 #13
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Zunächst kannst Du die meisten apk`s direkt in system/app schieben, musst dann die 644 Berechtigungen setzen und rebooten. Allerdings solltest Du manche (z.B. contacts phone) erst vorher in den temp Ordner schieben, dort permissions setzen und erst dann in system/app schieben, da es sonst zu lustigen Schleifen kommen kann. Dies gilt auch für die framework-res, wobei man die am besten über adb oder OR installiert.

    Wenn Du pngs in einer apk tauscht, lassen die sich nur neu installieren, wenn Du die anschl. signierst. Mit root ist das aber nicht notwendig, da reicht ja ein kurzer push ins Körbchen.

    Die 644 schaut im Root Explorer so aus

    xx
    x
    x
     
  14. Y033614, 25.10.2010 #14
    Y033614

    Y033614 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.10.2010
    hallo

    so jetzt ist eine weile vergangen,und ich hoffe das es jemand geschafft hat das menü transparent zu machen:biggrin:


    ist es viel. machbar das jemand die fertige l.p.apk mit transparentem menü mir zukommen lässt,oder eine ausführliche erklärung hier postet :w00t00:

    danke !
     
  15. Y033614, 25.10.2010 #15
    Y033614

    Y033614 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Ich nehme an es hat noch keiner geschafft............ :unsure:
     
  16. he_stheone64, 25.10.2010 #16
    he_stheone64

    he_stheone64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,852
    Erhaltene Danke:
    4,437
    Registriert seit:
    04.02.2010
    Ist auch ein Problem von Wollen, mit der Transparenz im App Drawer nimmt die Performance ab und die Akku Belastung zu. Generell ist das zu ändern, allerdings nur in den resources via smali edits, da dies weder über pngs, noch direkt über die xmls gesteuert ist beim LPro.

    Dafür muss der Launcher erst dekompiliert werden, anschl. der Wert in den smalis gesucht werden (dauert bei smalis meist ewig, da nicht klar ersichtlich wie bei vielen xmls) und dann wieder kompiliert und signiert.

    Den Aufwand für Performance Verschlechterung tut man sich nicht gerne an, wer unbedingt Transparenz will, ist daher beim ADW eh ganz gut aufgehoben.
     
    Y033614 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen