1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. wastl2000, 14.06.2012 #1
    wastl2000

    wastl2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    In maps Navigation funktioniert TTS nicht mehr. Es kommen nur noch die rudimentären Ansagen aus den ogg Files...kein TTS.

    Folgendes habe ich gemacht:
    Tts ist in den Einstellungen aktiviert
    ...kein erfolg

    svox installiert, die stimme Markus runtergeladen (gekauft)
    ....kein Erfolg in Navigation.SMS werden aber zB vorgelesen.

    Speechsynthesis Installationsprogramm aus dem Market geladen.Beim Öffnen stürzt das Programm sofort ab.

    Anwendjngsdaten von tts, maps gelöscht.

    Alles ohne Erfolg!

    Wie kann ich Navigation zwingen TTS zu nutzen und nicht die paar wenigen Ansagen aus den ogg Files im data Verzeichnis zu verwenden? Ich finde einfach keine Lösung. :(
     
  2. blur, 14.06.2012 #2
    blur

    blur Android-Guru

    Es gab mal was Ähnliches,
    da wurde dann der Inhalt von XML-Dateien vorgelesen.
    Ständig http:// usw.

    Da war noch nen Update von SVOX aber wieder weg.

    Ist das Problem weg, wenn Du Google / Pico TTS nimmst?
     
  3. wastl2000, 14.06.2012 #3
    wastl2000

    wastl2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    TTS geht in Navigation garnicht, weder mit picco nich svox. Ich habe inzwischen einen Thread im offiziellen google Forum gefunden. Das Problem ist bekannt mit Android 4.0.2. und der aktuellen Maps Version. Google sagt, man soll auf 4.0.4 warten, denn das löst das Problem.

    Leider habe ich das blöde Samsung ROM auf meinem Nexus und nicht das offizielle von Google. Dadurch bekomme ich kein 4.0.4 :mad2:
     
  4. blur, 14.06.2012 #4
    blur

    blur Android-Guru

    Rooten wäre kein Hexenwerk ;)

    Ich dachte Nexusse hätten immer Android pur.
     
  5. wastl2000, 14.06.2012 #5
    wastl2000

    wastl2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe das handy seit.....gestern...

    Rooten...naja, irgendwie trau ich mich nicht drüber. Es gab zu Weihnachten ein offizielles Update von Samsung für das Nexus um auf die "normale" Android Version zu gehen. Das war idiotensicher zu installieren. Leider ist das Update nicht mehr online. Meine Freundin hat es damals gemacht. Da wqr einfach nix zu tun. Das war echt leicht.
    Da mein noch sehr neues Nexus S am Samstag abgesoffen ist, mag ich echt nicht wieder ein Handy toten und einfach kein Risiko eingehen.
     
  6. blur, 15.06.2012 #6
    blur

    blur Android-Guru

    OK,
    dann ist eine gewisse Zurückhaltung nur zu verständlich.

    Bei mir ist rooten inzwischen zu einer Selbstverständlichkeit geworden.
    Bei meinem letzten Kauf habe ich sofort gerootet, weiß noch nicht einmal, welches ICS, welche Einstellungen auf dem Nexus S waren.
     
  7. polford23, 10.07.2012 #7
    polford23

    polford23 Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Problem hat in meinen Augen nix mit 4.0.4 zu tun. Ich hab schon ewig CM9 mit 4.0.4 auf meinem S2, gleiches Phänomen, aktuellste Google Maps -> TTS ist tot. Ivona installiert, geht auch nicht.

    boba
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. navi karten update tts wie

    ,
  2. mein pico tts funktioniert nicht

    ,
  3. Pico tts nicht installiert