1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[TUT] CodeRom flashen inkl. Vorbereitung der SD-Karte

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Samsung Ace" wurde erstellt von backylasek, 08.07.2011.

  1. backylasek, 08.07.2011 #1
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    [TUT] Flashen / Einstellungen der CodeRom( NexusAce)

    Da ich mir das CodeRom NexusAce erfolgreich aufs Phone geflasht habe und von dieser Rom sehr begeistert bin , möchte ich euch den Weg dorthin etwas erleichtern.

    Ein besonderer Dank gilt hier bei unserem Androidhilfe Mitglied Chaosware für seine guten Beschreibungen und seinen Top Support hier im Forum.

    Legen wir los...

    Zuerst laden wir die MiniTool Partition Wizard Home Edition hier herunter:

    Best Free Partition Manager Freeware for Windows 7, Windows Vista, and Windows XP 32 bit & 64 bit. MiniTool Free Partition Manager Software Home Edition.

    und installieren diesen auf dem PC.

    Mit diesem Tool Partitionieren wird unsere Micro SD-Karte. Ich habe meine 16gb SD-Karte in folgende 2 Partitionen geteilt:
    *ca 14 gb in FAT 32
    *den Rest, knapp 2 gb in EXT 4 (die normale CodeRom unterstützt nur EXT2)

    Das geht wie folgt mit dem MiniTool:
    *SD-Karte in den PC/Laptop einlegen
    *MiniTool starten
    *Laufwerk anwählen
    *Partition anklicken->rechte Maustaste->Delete anwählen
    *Partition erneut anklicken(wird getitelt als Unallocated)->rechte Maustaste->Create anklicken
    *SD-Karte auf die gewünschte Gigabyte Zahl bringen mit folgenden Einstellungen: Create As:primary, File System FAT32
    *nun bleibt noch eine Restpartition übrig, Einstellungen: Create AS:primary, File Sytem:EXT4
    *nun noch oben links in der Ecke auf das Button Apply drücken und die SD-Karte wird in diese Formate partitioniert und formatiert.

    Jetzt ladet ihr euch die CodeRom runter welche eigentlich hier zu finden ist:

    [ROM]Code.ROMv1 - xda-developers

    Dieser ist momentan dort leider nicht verfügbar, aber ich denke das Rom wird so bald wie möglich dort wieder vom Entwickler zur Verfügung gestellt.

    Jetzt geht’s ans flashen:

    Die CodeRom entpacken auf dem PC.

    Odin Multidownloader starten und Dateien wie folgt einfügen:


    OPS: cooper.ops
    BOOT: APBOOT.tar.md5
    PHONE: MODEM.tar.md5
    PDA: coderomnexus.tar.md5 (gibt Fehlermeldung“Invalid Model Binary”)
    CSC: CSC.tar.md5

    Die Fehlermeldung beim Einsetzten der PDA Datei einfach nicht beachten, ist normal.

    Nun legt ihr SIM-Karte und die frisch zubereitete SD-Karte in euer Phone ein und bring das Gerät in den Downloadmodus (Power ein+Menütaste+Lautstärke runter gedrückt halten) und verbindet es mit der USB-Schnittstelle des PC.

    Wenn euer Handy oben links als COM-PORT erkannt wird, könnt ihr loslegen.

    Einfach auf „Start“ drücken und euer Flashvorgang beginnt....Dieser dauert so um die 5 Minuten. Das Gerät nicht abstöpseln bevor das Wort „PASS“ erscheint.

    Die Sprache ist russisch und ihr müsst einfach in den Spracheinstellungen auf deutsch umstellen. Im Appdrawer sind die Apps immer noch mit russischer Sprache betitelt, deshalb das Gerät neustarten und schon habt ihr alles auf deutscher Sprache.

    Nach dem groben Einrichten eures Gerätes müsst ihr euch Stericons Busy Box Installer aus dem Markt laden.. Durch diesen wird die aktuellste BusyBox installiert. Ihr könnt ruhig in den vom App vorgeschlagenen Ordner /sytem/xbin installieren.

    Nun braucht ihr noch einen Terminal Emulator aus dem Markt.

    Öffnet diesen nach erfolgreicher Installation und gebt in die Konsole „a2sd check“ ein.

    Danach könnt ihr die A2SDGUI app starten und ihr werdet sehen, dass CodeRom einwandfrei die meisten APPS auf die EXT4 Partition auslagert.

    Achtung:
    Beim CodeRomNexusAce Rom muss immer zuerst der TerminalEmulator mit der a2sd chek Eingabe geöffnet werden, damit man mit der App AP2SDGUI verbinden kann, sonst bringt er eine Fehlermeldung.....Laut Sagen&Hören muss dieser Vorgang bei der normalen CodeRomV1 nur einmal geschehen.

    Ich hoffe ich konnte euch mit diesem TUT ein wenig weiterhelfen und habe euch ein wenig Arbeit erspart ;)

    Wie immer :
    Alles auf eigene Gefahr !!!!!

    Viele Grüße euer Backylasek
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2011
    Niti86, dermarco255, der der'l8 und 7 andere haben sich bedankt.
  2. neophyte1983, 08.07.2011 #2
    neophyte1983

    neophyte1983 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge Plus
    Feines tut aber ich hätte an deiner stelle noch die coderom angehängt, damit die leute die es machen wollen direkt los legen können, weil bei xda gibts den download ja nicht mehr.
     
  3. flo-95, 08.07.2011 #3
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Nein! Hier wird das ROM NICHT hochgeladen, da es den Root Explorer enthält, der eigentlich kostenpflichtig ist. Damit enthält die ROM Warez und ist illegal, solange der Root Explorer nicht entfernt wird.
     
  4. neophyte1983, 08.07.2011 #4
    neophyte1983

    neophyte1983 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge Plus
    Das wäre doch ein leichtes den root explorer zu entfernen und die rom hochladen zu können oder?
     
  5. androidschwall, 08.07.2011 #5
    androidschwall

    androidschwall Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.05.2011
    wenn es so leicht ist, mach es doch eben. Nein, das ist nicht so einfach!
     
  6. flo-95, 08.07.2011 #6
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ich denke, der Entwickler wird die App entfernen und das ROM dann wieder hochladen.
     
  7. neophyte1983, 08.07.2011 #7
    neophyte1983

    neophyte1983 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge Plus
    ist ja wirklich ärgerlich, wollte das mal versuchen wegen der crt lock animation. weil mit dem normalen coderom theme default wo man wie das rooten installiert klappt das crt lock auch nicht.
     
  8. Thyriel72, 08.07.2011 #8
    Thyriel72

    Thyriel72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Sehr Gutes und detailiertes Tutorial. Dennoch habe ich ne Frage Bezüglich a2sdgui: Kann mann da bitte ein wenig erleutern welche Einstellungen mann da vornehmen soll (sollte) genauergesagt im Low memory Reiter. will da nix falsch machen.
    Ich hab das Rom geflasht und alles so eingerichtet wie ich es will. nur noch layout einstellungen sind zu machen. Und eben die a2sdgui einstellungen.
     
  9. backylasek, 08.07.2011 #9
    backylasek

    backylasek Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010

    joa, so seh ich es auch ..... und mein TUT lässt sich dann auch auf die anderen coderoms die erscheinen werden anwenden...es ging mir prinzipiell nur um die erläuterung wie was funktioniert und ich musste mich halt durch quälende seiten lesen ...das soll den lesern hier erspart werden:D
     
  10. Thyriel72, 08.07.2011 #10
    Thyriel72

    Thyriel72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Darf ich denn bekannt geben wo man das rom noch finden (bzw Downloaden kann.. Hab nämlich nen link gefunden der noch funktioniert. ich will keinen link erstellen lediglich sagen wo man das Rom doch noch ergattern kann
     
  11. ChaosWare, 08.07.2011 #11
    ChaosWare

    ChaosWare Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Habe die CodeRomV1b grade bearbeitet und den RootExplorer entfernt. Habe auch gleich die SNS App (Facebook,Twitter,MySpace Sync) hinzugefügt. Lade sie grade hoch

    Gruß, Chris

    Edit: So fertig hoch geladen :)

    CodeRom v1b ohne RootExplorer

    Ich übernehme keine Haftung für eventuell entstehenden Schäden an eurem Galxy Ace

    Ich habe nur die PDA-Datei entpackt und die darin enthaltene System.rfs bearbeitet (RootExplorer.apk entfernt und die 2 SNS apk´s hinzugefügt)

    Ich empfehle ein Backup des Systems.

    Die bearbeitete CodeRom wird wie jede andere Firmware mit Odin geflasht. (Anleitung)

    Habe die v1 genommen da ich nur diese Besitze, falls jemand die CodeRom.NexusAce hat kann er mir ja eine PM schicken ;)

    Gruß, Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2011
    backylasek, Thyriel72 und neophyte1983 haben sich bedankt.
  12. neophyte1983, 08.07.2011 #12
    neophyte1983

    neophyte1983 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge Plus
    Cool dann kann ich endlich die coderomv1 flashen und hab das hick hack mit der crt animation nicht mehr mega freu.
     
  13. micha04081986, 11.07.2011 #13
    micha04081986

    micha04081986 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hallo ich hatte gestern Die bearbeitete coderom gefasst, aber gab's gleich wieder rückgängig gemacht, da erstens WLAN nicht ging und die Rom richtig langsam War und hing. Hatte jemand ähnliches? Bitte uppt mal die coderom nexus. Vllt ist da das Problem nicht mehr.

    Mei SGS hats gschickt!!!
     
  14. LUp3Y, 12.07.2011 #14
    LUp3Y

    LUp3Y Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Was ist der Unterschied zwischen CodeRom.v1 und CodeRom.NexusAce?
    Weil in dem original Post auf xda wird nie von coderom.nexusace geredet, oder?

    mfg!
     
  15. Hatshipuh, 12.07.2011 #15
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Den einzigen Unterschied den ich zwischen den Beiden gemerkt habe, war das unterschiedliche ext Format und dass ich bei NexusAce jedesmal a2sd check im Terminal eingeben musste, bevor ich die GUI startend durfte.

    Lade gerade die PDA-File von NexusAce hoch.
    RootExplorer und die russischen Apps hab ich nach der Methode von Chris entfernt, mehr hab ich nicht daran geändert.
    Geflasht wird wie per Odin mit den KPH Dateien, bei PDA statt der Datei von KPH die Codenexus einsetzen.

    Alles andere hat Chris schon gesagt, vorher ein Backup machen.

    Ich übernehme keine Haftung an Schäden an euren Geräten.

    NexusAce PDA File w/o RootExplorer

    NexusAce Komplettpaket inkl. Odin

    Edit:
    Upload fertig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
    sno1c bedankt sich.
  16. sno1c, 12.07.2011 #16
    sno1c

    sno1c Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Telekom Puls
    Hi,
    erstmal vielen Dank für das Tut, jedoch habe ich zum Flashvorgang noch ein paar Fragen:
    Kann ich von 2.2.1 mit der Anleitung direkt auf die CodeRom flashen?
    Ist in dem CodeRom Archiv lediglich die PDA: coderomnexus.tar.md5 enthalten, wenn ja, muss ich die restlichen Dateien von der normalen 2.3.4 KPH wählen(Kann ich im Moment leider nicht selbst überprüfen, da das Archiv ja nicht mehr zum Download steht)?
    Muss ich tatsächlich meine Sim und SD-Karte während des Flashens ins Handy legen? Hab bei den anderen Anleitungen immer gelesen, man soll nur den Akku reinlegen und die beiden Karten entfernen.Fragen über Fragen, aber ich möchte beim Flashen einfach nix falsch machen und hoffe, dass ihr mir helft :)
     
  17. Hatshipuh, 12.07.2011 #17
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja du kannst direkt von 2.2.1 auf CodeRom flashen.
    In meinem Link ist nur die PDA enthalten, bin aber dabei, das komplette Paket mit allen benötigten Dateien hochzuladen.
    Wenn du CodeRom flashst, muss die SD Karte mit einer primären FAT32 und einer primären ext2 (Bei NexusAce ext4) Partition im Handy sein, da die ext Partition gleich beim Systemstart gemountet wird, das ist anders als beim Flashen der Stock Firmwares.
    Ob man SIM Karte drinnen lässt, weiss ich nicht ob das einen Unterschied macht. Hab es mal mit, mal ohne gemacht und es hat beides keine Probleme gemacht.
     
    sno1c bedankt sich.
  18. sno1c, 12.07.2011 #18
    sno1c

    sno1c Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Telekom Puls
    Vielen Dank für deine Antwort, Hatshipuh.
    Dann werde ich dein "Komplettpaket" verwenden. Muss ich nun nur noch auf meine neue, größere und schnellere SD-Karte warten, damit ich nicht alles doppelt machen muss :D
    Hast du die von dir hochgeladene Version bereits erfolgreich geflasht, weil du die ja verändert hast indem du den Root Explorer gelöscht hast?
     
  19. Hatshipuh, 12.07.2011 #19
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja hab sie erfolgreich getestet, bevor ich es hochgeladen hab.
    Nach dem Flashen ist zwar die Sprache immernoch russisch, aber die russischen Apps sind nicht mehr da. Die Sprache dann umzustellen ist dann kein großes Ding.
    Habe nur diese hangman.apk, die russische Musikapp, den Bookstore und den Root Explorer entfernt, der Rest ist noch alles wie beim Original.
    Hab für meine eigenen Bedürfnisse noch weiter bearbeitet, für den unwahrscheinlichen Fall, dass ich ohne CWM reflashen muss. Die Version hat dann auch erfolgreich gebootet ;)
     
  20. sno1c, 12.07.2011 #20
    sno1c

    sno1c Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    377
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Phone:
    OnePlus 3
    Tablet:
    Telekom Puls
    Hmm irgendwie hätt ich jetzt doch schon Lust die Rom zu flashen. Weißt du zufällig ob und wie es möglich ist eine andere SD-Karte mit der ext4 zu verwenden. Also wenn ich jetzt zB eine neue größere SD-Karte bekomme, muss ich die dann nur richtig formatieren oder muss ich wieder komplett neu flashen damit die Karte gemountet wird?
     

Diese Seite empfehlen