1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[TUT] Von 2.0.1 HK wieder auf 2.0

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von joul, 03.02.2010.

  1. joul, 03.02.2010 #1
    joul

    joul Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hey,

    da es einige Wünsche gab, so ein Tutorial zu bekommen, hab ich mich mal rangemacht und all die Dinge die ich gestern gefunden habe, zusammengefasst. Um auch noch zu erwähnen: Man kann damit auch auf andere Backups flashen, es musst nicht zwingend von 2.0.1 HK auf unsere 2.0er sein.

    Bei mir lief es erfolgreich und das neue (alte) 2.0 läuft wieder wie geschmiert (geschmiert ist wohl übertrieben, aber so [langsam] wie es immer war :) )

    Credits an:
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-motorola-milestone/15582-adb-recovery.html
    AllDroid - View topic - ADBRecovery

    Voraussetzung:

    ADB am Computer funktionstüchtig installieren (WICHTIG!!!).
    Ich habs nach der Anleitung gemacht: How to Install Apps using ADB - Android Forums
    Falls wer eine bessere Anleitung findet - nur her damit - ich verlinke sie gerne.
    Ohne diese Voraussetzung bitte NICHT fortfahren!!!

    Edit: Wer Hilfe für ADB braucht - lest euch die kommenden Posts durch - hier hat sich einer durchgemüht

    Sicherheit:

    Spielt euch zur Sicherheit vorm Ausprobieren auch noch das HK 2.0.1 Image auf die SD-Karte, dass ihr nicht verloren seid, falls was schief geht. So könnt ihr noch zurückflashen.

    Vorbereitung:

    1. ADBrecovery.zip laden (als Attachment am ersten Beitrag): AllDroid - View topic - ADBRecovery
    2. Die ZIP Datei entpacken und update.zip sowie recovery auf die sd-Karte ins Hauptverzeichnis kopieren
    3. Auf AllDroid - View topic - Nandroid Backups wanted gehen, etwas runterscrollen und unter Germany euer gewolltes Backup auswählen (für mein Amazon-Milestone nahm ich: BbcRS 2.0 (SHOLS_U2_01.03.1) (not rooted) from Rebel1). Wenn dies grün ist, ist es die aktuellste Version.
    4. Auf der SD-Karte im Hauptverzeichnis den Ordner nandroid erstellen, darin dann den Ordner console=ttyS2,115200n8 erstellen.
    5. Die ZIP Datei entpacken und den Unterordner in den console=ttyS2,115200n8 Ordner kopieren.
    (optional) 6. Falls ihr darauf besteht das eure Telefoneinstellungen danach noch da sind - probiert MyBackup aus dem Market (Danke an Phame)

    Das Zurückspielen:

    1. Telefon am PC anschließen
    2. Telefon ausschalten und in den Recovery Modus booten (Power ON Taste + Kamerbutton drücken bis das Recovery-Modus Symbol erscheint, dann die lauter Taste + Kamerabutton drücken)
    3. wipe data/factory reset
    4. wipe cache partition
    5. apply sdcard:update.zip
    6. Kommandoshell am Windows PC öffnen und mittels "adb shell" in die Shell gehen
    7. nandroid-mobile.sh --restore eingeben
    8. 2x Enter drücken - drüberspielen lassen - neu starten - fertig!


    Ich kann keine Gewähr auf Richtigkeit übernehmen und hafte nicht für Schäden, die dadurch entstehen können. Aber wie erwähnt: Bei mir läuft alles.


    Lg, Euer joul
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2010
    bam2000, Neozee, kap und 12 andere haben sich bedankt.
  2. sandimann, 03.02.2010 #2
    sandimann

    sandimann Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    USB-Debugging brauchst du nicht aktivieren ;) der recovery-partition ist es ziemlich egal, was du im system einstellst..

    ansonsten eine gelungene anleitung für alle Rückkehrwillige ;)
     
    joul bedankt sich.
  3. Phame, 03.02.2010 #3
    Phame

    Phame Gast

    ich bin sowasvon zu dämlich für adb -.-

    ich blicke es einfach nicht egal nach welcher anleitung ich es mache... -.-

    könnt ihr mir mal links geben für win 7 ultimate x64?

    ich weiß dass es genug adb anleitungen gibt..aber keine davon verstehe ich...die motorola driver sind installiert, das sdk is auch drauf, debug modus is an, und wenn ich jetz in die konsole geh und eben dieses adb push blabbnla eingebe kommt immer error: device not found -.-
     
  4. Bluebrain, 03.02.2010 #4
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    - Nach dem Runterladen vom SDK, das Setup ausführen und die USB-Treiber laden lassen.
    - Am Milestone über Einstellungen -> Anwendungen -> Entwickler, das USB-Debugging aktivieren
    - ev. in Windows auf Start -> Zubehör, denn rechte Maustaste "Ausführen als..." Administrator wählen

    so sollte es klappen
    So hab ich es zumindest unter Vista 64Bit und Windows 7 32Bit hinbekommen (da aber Windows 7 die gleiche Treiberstruktur hat, wie Vista, sollte es da keinen großen Unterschied geben)
     
  5. Phame, 03.02.2010 #5
    Phame

    Phame Gast


    so schon mal der erste punkt...welches sdk brauche ich...2.0...2.0.1...2.1?
     
  6. Bluebrain, 03.02.2010 #6
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
  7. Phame, 03.02.2010 #7
    Phame

    Phame Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.02.2010
  8. Bluebrain, 03.02.2010 #8
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Sei mir jetzt bitte ja nicht böse, aber wenn Du nicht mal lesen kannst, was da steht, dann würde ich von "Hacks" wie nandroid tunlichst die Finger lassen.

    Steht doch da: Du sollst https in den Settings deaktivieren und dann noch mal laden. (war bei mir auch so)
     
  9. Phame, 03.02.2010 #9
    Phame

    Phame Gast

    okay..nunja der treiber ist gedownloadet, was nun?
     
  10. Bluebrain, 03.02.2010 #10
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    - Am Milestone über Einstellungen -> Anwendungen -> Entwickler, das USB-Debugging aktivieren
    - ev. in Windows auf Start -> Zubehör, denn rechte Maustaste "Ausführen als..." Administrator wählen
    - Milestone per USB verbinden

    dann ab in die Kommandozeile, ins Verzeichnis in dem adb.exe vom SDK liegt (Unterordner "tools" vom SDK) und dnan probier mal "adb shell"
     
  11. Phame, 03.02.2010 #11
    Phame

    Phame Gast

  12. Bluebrain, 03.02.2010 #12
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Ja, jetzt bist Du in der Shell.

    ABER: wenn Du keine Erfahrung mit Linux hast, nicht weißt, was eine Shell ist, wie sowas aussieht oder was man damit macht: bitte lasse es! Damit brickt man sich das Handy schneller als man glaubt!

    EDIT:
    bitte meine "Anschuldigungen" nicht falsch verstehen! Ich möchte nur verhindern, dass Dein Handy nutzlos wird.
     
  13. Phame, 03.02.2010 #13
    Phame

    Phame Gast

    ja ich will nur auf 2.0 zurück

    ich mache alles nach der anleitung im startpost...mehr bastel ich da nich rum..verprochen :D

    also..kann man jetzt sagen ich habe folgenden punkt hinter mir?

    "ADB am Computer funktionstüchtig installieren (WICHTIG!!!).
    Ich habs nach der Anleitung gemacht: How to Install Apps using ADB - Android Forums
    Falls wer eine bessere Anleitung findet - nur her damit - ich verlinke sie gerne.
    Ohne diese Voraussetzung bitte NICHT fortfahren!!!"

    ?
     
  14. Bluebrain, 03.02.2010 #14
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    ja, Du kannst jetzt fort fahren.
     
  15. Phame, 03.02.2010 #15
    Phame

    Phame Gast

    okay super..also

    Vorbereitung:

    1. ADBrecovery.zip v5 laden (als Attachment am ersten Beitrag): AllDroid - View topic - ADBRecovery

    -geladen
    2. Die ZIP Datei entpacken und update.zip sowie recovery auf die sd-Karte ins Hauptverzeichnis kopieren

    -erledigt
    3. Auf AllDroid - View topic - Nandroid Backups wanted gehen, etwas runterscrollen und unter Germany euer gewolltes Backup auswählen (für mein Amazon-Milestone nahm ich: BbcRS 2.0 (SHOLS_U2_01.03.1) (not rooted) from Rebel1). Wenn dies grün ist, ist es die aktuellste Version.

    -welches ist die version für mein o2 milestone? also ich habs per o2 my handy gekauft, es ist simlockfrei für alle netze
    4. Auf der SD-Karte im Hauptverzeichnis den Ordner nandroid erstellen, darin dann den Ordner console=ttyS2,115200n8 erstellen.

    -erledigt
    5. Die ZIP Datei entpacken und den Unterordner in den console=ttyS2,115200n8 Ordner kopieren.

    -kann ich ja noch nicht
    6. USB_Debugging am Milestone aktivieren (Einstellungen - Anwendungen - Entwicklung)

    -ist schon an
     
  16. Bluebrain, 03.02.2010 #16
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Du brauchst das hier:

    GAS_EMEA_USASHLS00O2DE_P021

    Aber Achtung, das ist nicht rooted, musst also danach noch das root-update.zip einspielen, damit Du wieder Root hast.
     
  17. Phame, 03.02.2010 #17
    Phame

    Phame Gast

    Das Zurückspielen:

    1. Telefon am PC anschließen
    2. Telefon ausschalten und in den Recovery Modus booten (Power ON Taste + Kamerbutton drücken bis das Recovery-Modus Symbol erscheint, dann die lauter Taste + Kamerabutton drücken)
    3. wipe data/factory reset
    4. wipe cache partition
    5. apply sdcard:update.zip
    6. Kommandoshell am Windows PC öffnen und mittels "adb shell" in die Shell gehen
    7. nandroid-mobile.sh --restore eingeben
    8. Das Update durch ein Stichwort auswählen - drüberspielen lassen - neu starten - fertig!

    hat alles geklappt nur ich häng an punkt 8

    da kommt folgende meldung:

    imgBOX.de - Flirten - Chatten - an Freunde verschicken

    was muss ich da auswählen?
     
  18. joul, 03.02.2010 #18
    joul

    joul Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC Desire
    einmal enter drücken, dann nach zb EMEA suchen, und schon wirds installiert
     
  19. Phame, 03.02.2010 #19
    Phame

    Phame Gast

  20. joul, 03.02.2010 #20
    joul

    joul Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC Desire
    dann such nach noroot, steht doch da das du nen substring aus der ganzen wurst nehmen sollst :)

    edit: nochmaliges enter sollte es auch tun
     

Diese Seite empfehlen