[TUT] Wie flashe ich eine Radio-Rom? =)

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für HTC Desire" wurde erstellt von bluedesire, 04.03.2012.

  1. bluedesire, 04.03.2012 #1
    bluedesire

    bluedesire Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Phone:
    Huawei P9
    Tablet:
    Samsung Tablet E 9.6 rooted
    Wearable:
    Pebble Time :)
    Hallo Leute, nachdem ich festgestellt habe das die Frage auftauchte Wie flashe ich mein Radio am HTC Desire? habe ich mich entschlossen euch das hier zu erklären anhand der Anleitung von Mcfly von brutzelstube.

    Ich habe es selber gerade erfolgreich via Fastboot gemacht eigentlich ne Simple Sache solang euch der Akku nicht ausgeht.
    Wie installiert man das Radio-Image?

    Hat man kein S-Off installiert man das Radio-Image wie ein ROM, man flasht einfach die Zip-Datei wie folgt:
    Nicht wipen!
    Ladestand prüfen, der sollte mindestens 80% sein. An ein Netzteil während des Flashens anklemmen ist auch heikel

    Wie ein ROM flashen. Das Desire startet einige male neu. Zum flashen auch das Telefon am besten auf den Tisch legen und nicht dran rumfummeln, da im Radioimage die Firmware für die gesamte Peripherie steckt, so z.B. auch für die Bewegungssensoren und den Kompass. Nach Start des Flashvorangs sieht es erstmal so aus, als ob sich das Desire direkt abschaltet, hier bitte warten. Dann hat es bei mir drei mal mit Splashscreen neu gebootet, bis ich schließlich bei der PIN-Eingabe angekommen binn (insgesamt dauerte das Flashen und Booten etwa 10 Minuten)
    Geht der flashvorgang des Radio Images schief, ist das Desire definitiv unbrauchbar, seid also vorsichtig.
    Radio Image flashen mit geänderter Partitionsgröße:

    Damit ist auch das CM7R2 Partitionslayout gemeint!


    Habt Ihr euer Desire S-Off geschaltet und ein Partitionslayout geflasht, welches weniger als 25 MB für die Cache-Partition lässt (also z.B. Data++ oder Oxygen Layout) dann könnt Ihr das Radio-Image nicht im Recovery flashen, da dabei das RadioImage auf die Cachepartition entpackt wird. Dieses Image ist 25MB groß, bei kleineren Cache-Partitionen passt das nicht drauf und der flashvorgang wird mit einer Fehlermeldung abgebrochen.
    Statdessen geht das flashen mittels ADB.

    1. Startet Euer classic Desire im Fastboot-Modus (zurück-Taste beim Einschalten festhalten)
    2. ADB muss installiert sein
    3. aus der zip-Datei des Radio-Images extrahiert ihr die Datei “radio.img” in das ADB Verzeichnis auf Eurem Rechner
    4. klemmt das Desire mittels USB-Kabel an und gebt folgenden ADB-Befehl ein: fastboot flash radio radio.img
    5. danach das Desire neu starten
    Quelle:neues Radio Image für das classic Desire 32.56.00.32U_5.17.05.23

    ICH ÜBERNEHME KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR SCHÄDEN AM DESIRE

    DANKE SAGEN TUT NICHT WEH!

    VIEL SPASS BEIM FLASHEN

     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
    Bondar und danet haben sich bedankt.
  2. computerjoe, 04.03.2012 #2
    computerjoe

    computerjoe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Also das wäre mir neu, ein Radio ist wie das ROM jederzeit ersetzbar? Korrigier mich wenn ich falsch liege.
     
  3. bluedesire, 04.03.2012 #3
    bluedesire

    bluedesire Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Phone:
    Huawei P9
    Tablet:
    Samsung Tablet E 9.6 rooted
    Wearable:
    Pebble Time :)
    ist ja nur wenn du kein s-off hast die gefahr was da genau kaputt geht dann keine ahnung, da ich eh s-off habe weiss nur das es früher einmal so war wenn es standart ist und s-on hat.
    Weil du flasht ja im system im internen rum so das du mit einem fehlgeschlagenem Flash ja ein defektes Radio hast und somit kein empfang ob man die dann jederzeit ersetzen kann, entzieht sich meiner kenntniss
     
  4. computerjoe, 04.03.2012 #4
    computerjoe

    computerjoe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Soweit ich weiß kann man bei einem fehlgeschlagenen RADIO flash genau wie bei einer ROM es einfach nochmal versuchen bzw. ein anderes RADIO verwenden.

    Die kritischen Teile des System werden vom Radio und RIL nicht berührt, das S-Off an sich ist gefährlicher.
     
  5. scanni164, 31.03.2012 #5
    scanni164

    scanni164 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Mal ne Frage. Bei mir passiert seit gut 5 min nix im cmd Fenster. Steht nur sending `radio` <26112 KB>...

    Ist das normal das das solange dauert ?

    Hab im Fastboot Modus gestartet. Da wollte er aber das Desire mit dem Befehl adb devices nicht erkennen. Obwohl es im in windows erkannt wurde. Also List of devices attached zeigt er mir keine Seriennummer an. USB Debugging ist der Haken drin.

    HAT SICH ERLEDIGT. MAN SOLLTE AUCH AUF FASTBOOT EINSTELLEN ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2012
  6. Hugo das Nilpferd, 17.04.2012 #6
    Hugo das Nilpferd

    Hugo das Nilpferd Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Wenn ich also per ADB flash - und das Handy ja faktisch am USB Port hängt um den Vorgang durchzuführen - ist es deiner Meinung nach ebenfalls heikel?

    Ich hab das USB Kabel abgezogen, nachdem der Flash erfolgreich war und vor dem Neustart des Gerätes (welchen ich ja per Hardware-Button selber durchführen muss).
     
  7. John, 15.04.2013 #7
    John

    John Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad Infinity TF700
    Ich hab wohl ein Problem,. beim Radio Falsh hapert es bei mir.
    Installiert ist derzeit bereits das aktuellste, gibt es da eine Möglichkeit eines Downgrades?

    Bei mir vibiert das Gerät einfach nur 7 mal beim booten, in den Bootloader/Fastboot Modus komme ich aber, daher will ich mal das Radio neu flashen, da ich hoffe, dass der Fehler daran liegt.
     
  8. Holzsat, 10.05.2013 #8
    Holzsat

    Holzsat Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Also ich komme gar nicht weiter auf meinem htc desire ist die cyabogenmod 7.2 und möchte jetzt mein radio auf die neuste version updaten da ständigt sich mein htc aufhängt..wenn ich jetzt unter vista die adb.exe rechte maustaste als admin ausführen geht kurz das terminal fenster auf und weider zu...auch wird das telefon nicht an meinm pc erkannt und fragt mich wenn ich das handy im fastboot starte nach den treibern für android 1.0 wo finde ich diese treiber ??? Ich habe alle htc sync treiber insta. und auch erfolgreich das telefon schon auf s 0ff gesetzt und gerootet...gib es noch einen anderen weg die neuste radio version zu flashen ????

    danke und grüße
     

Diese Seite empfehlen