1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Tutorial] Manuelles Firmware-Update am Bsp. 6.0.A.3.73

Dieses Thema im Forum "Sony Xperia S Forum" wurde erstellt von schrat, 02.04.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schrat, 02.04.2012 #1
    schrat

    schrat Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    27.03.2012
    Phone:
    Sony Xperia S
    Original: [Firmware] Xperia S - Stock SG-Generic - 6.0.A.3.73 {1257-6921} - xda-developers, frei übersetzt / abgeändert. Aller Dank gebührt dem User LiveSquare, ich habe es nur für euch getestet und übersetzt!
    Ihr müsst das XS also weder rooten, noch den Bootloader unlocken.

    Es werden, wenn ihr euch an die Anweisungen haltet, auch keine Nutzerdaten gelöscht!
    Ein Backup zur Sicherheit empfiehlt sich natürlich dennoch immer.



    Anleitung:

    1. Downloadet euch Flashtool von Flashtool - Xperia devices flashing
    2. Besucht
      http://xdafileserver.nl/Sony%20(Ericsson)/
      Dort die LT26i_6.0.A.3.73_SG_Generic.ftf aus /Xperia S (LT26i)/ORIGINAL ROMS (FTF)/ herunterladen. Das ist die original .73er Firmware, wie sie in Singapur releast wurde.. keine Sorge, euer UI behält die von euch eingestellte Sprache, das einzige was je nach Land abweichen kann sind die vorinstallierten Apps. :tongue:
    3. Kopiert die LT26i_6.0.A.3.73_SG_Generic.ftf in euren Flashtool\firmwares Ordner, bei mir war das C:\Flashtool\firmwares
    4. Flashtool öffnen, auf das Blitz-Symbol klicken und Flashmode auswählen
    5. Die Firmware für das LT26i auswählen. Wollt ihr eure Userdaten behalten, könnt ihr das Häkchen bei "Wipe User Data" (siehe Bild im Anhang) wegmachen, ansonsten solltet ihr sie auf jeden Fall sichern!
    6. Auf OK klicken, ein Fenster, in dem ihr aufgefordert werdet, euer Smartphone auszustecken, sollte folgen.
    7. Trennt die USB-Verbindung, falls ihr es noch angeschlossen habt, schaltet das Xperia S aus, haltet die "Lautstärke runter"-Taste gedrückt (die untere) und schließt das USB Kabel wieder an.
    8. Nun sollte es automatisch beginnen, die Firmware zu updaten. Falls euer Windows 7 erst neue Treiber installiert und das Flashen danach nicht zu funktionieren scheint, einfach noch einmal das Smartphone aus- und wieder einstecken.
    9. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, könnt ihr die USB-Verbindung wieder trennen. Schaltet das XS wieder an, der erste Bootvorgang nach dem Update wird eine Weile in Anspruch nehmen, habt Geduld!
    10. Erfreut euch an der neuen Firmware. :thumbsup:
    Abschließend kann ich nochmal den Threadersteller LiveSquare im XDA-Developers Forum zitieren:

    Also: Flashen auf eigenes Risiko! Für etwaige Schäden übernehme ich keinerlei Haftung.

    Im Anhang noch ein Screenshot, wie eure Geräteinfo danach aussehen sollte.

    Viel Erfolg! :D
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2012
    xXLucyXx, kleinenbroicher, Spitu und 12 andere haben sich bedankt.
  2. torxx, 02.04.2012 #2
    torxx

    torxx Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen