1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

(Tutorial) PS3 Controller Halter für alle Handy's

Dieses Thema im Forum "Externe Eingabegeräte" wurde erstellt von Genesis2812, 05.07.2012.

  1. Genesis2812, 05.07.2012 #1
    Genesis2812

    Genesis2812 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Hallo ihr Androiden,

    Ich möchte euch hier heute mal einen kleinen Selbstbau von mir vorstellen.
    Wie der Titel schon sagt geht es um ein "Gestell" an welchem Ihr eurer Handy und einen PS3 Controller (vielleicht auch x360 - nicht getestet) befestigen könnt um so wunderbar Emulatoren zB. spielen zu können.

    Als erstes hier ein Video von meinem Ersten Model

    Samsung Galaxy S3 Gamepad Controller PS3 - YouTube

    Diese Version war noch mit OTG Kabel (für ungerootete Systeme mit USB Host Controll).

    Die neue Version ist leicht verbessert, mit niedrigerem Schwerpunkt, leichterem Gewicht, besserem Designe und Kabellos (für gerootete Systeme).

    Bildertutorial zum nachbasteln:
    Als erstes ein paar Materialien die man sich besorgen sollte.
    Darunter die Alustange, alles Kleber (Fix All kann ich empfehlen),
    Kabelbinder (je kleiner umso besser), 600er Schmiergelpapier, Lack (optional) und natürlich etwas Werkzeug (Pfeile, Zange.. sowas eben)

    [​IMG]

    Als erstes schneiden wir ein stück der Alustange ab, ca. 17cm.
    Es versteht sich von selbst das man mit der Pfeile und dem Papier die kanten etwas abrunden sollte nach dem Schneiden.

    [​IMG]

    nächster schritt ist das eben abgeschnittene Stück zu biegen, je nach gefühl in Handygröße. Beim S3 ca. 65mm im 30° Winkel.

    [​IMG]

    nun bohren wir die Löcher mit Hilfe derer wir dann später den Controller befestigen werden.

    [​IMG]

    als nächstes schneiden wir uns noch einmal 2 stücke ab, wieder nach gefühl. Ich habe in meinem fall 85mm länge gewählt, was in etwar 2/3 der Handygröße sind. Damit das Handy später eine gute auflagefläche hat, aber dennoch Lautsprecher, Kamera und Blitz frei liegen.

    [​IMG]

    die beiden eben abgeschnittenen Stücke befestigen wir nun mittels Kleber an der ersten Stange. Man könnte auch statt zweier stangen eine große Platte nehmen, aber ich wollte gewicht sparren (denkt an die Hebelwirkung).

    [​IMG]

    von nunan ist der großteil der Bastelarbeit schon erledigt.
    Nächster Schritt: Lackieren des Gestells. Ich habe dafür eine Spraydose mit Schlag und Kratzfestem Matt Schwarz verwendet. 2-4x Durchgänge sollte man einplanen, auch wenn es schon beim ersten mal deckt, wird es so nur robuster.

    [​IMG]

    weiter gehts mit der Methode wie man sein Handy oder die Handytasche an dem gestell befästigen möchte. Da gibt es nun verschiedene möglichkeiten.
    Ich habe hier eine Vakum(gummi)matte verwendet, wie man sie für's Amaturenbrett im Auto kennt. Zugeschnitten wird sie je nach Maß eures Gestells.
    Für die skeptiker unter euch: "Probiert es aus, hält wirklich Bombe"
    Vorteil der Gummimatte ist das man das Handy, oder die Hülle spurenlos wieder entfernen kann.

    [​IMG]

    In meinem Beispiel habe ich ein sehr günstiges Handyclipcase genommen und mir den benötigten Teil abgeschnitten.
    Vorteil hierbei ist das man das Handy sehr schnell und einfach einsetzen und wieder entfernen kann.
    Nachteil ist allerdings das es dann für ein Model maßgeschneidert ist und nicht mehr Universal.

    [​IMG]

    Jetzt setzen wir die Gummimatte auf das gestell

    [​IMG]

    als nächstes habe ich nun das zugeschnittene Case auf die Gummimatte angebracht. (Da ich statt Kleber die Matte verwendet habe, kann ich mein Gestell nun mit wenigen handgriffen wieder auf Universal umrüsten)

    [​IMG]

    das ganze noch mal von unten

    [​IMG]

    Jetzt kommt der wohl wichtigste aber nicht sonderlich schwere Schritt, den Controller anbringen. Dies habe ich mit kleinen Kabelbindern gemacht.
    WICHTIG: Kauft nicht zu breite Kabelbinder, oder nehmt im zweifelsfall den Controller einfach mit. Denn sollten die Kabelbinder zu breit sein, drücken sie die PS Taste durchgehend nach unten.

    [​IMG]

    hier noch einmal eine Nahaufnahme

    [​IMG]

    und damit sind wir auch schon am Ende dieses Tutorials.
    Ich hoffe es hat euch gefallen.

    [​IMG]

    Dies ist die zweite Kabellose version. (Wobei auch hier ein Kabel anzubringen wäre)

    Ich würde mich freuen wenn Ihr selbst einmal versucht nachzubauen und mir ein Bild eures Models zukommen lasst.
    Wenn jemand Handwerklich nicht so begabt sein sollte, aber dennoch Interesse hat, würde ich auch weitere anfertigen.
    Über den Preis mache ich mir dann bei Anfrage gedanken.

    Viel spaß beim umsetzen ;)

    mfg - Genesis2812
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Der_Androide, johann-007, TheWatcher und 5 andere haben sich bedankt.
  2. Piny, 06.07.2012 #2
    Piny

    Piny Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Phone:
    Nexus 6P 64GB
    Tablet:
    Galaxy Note 10.1
    Wearable:
    Pebble Time und Time Steel
    Ist ja der Hammer! Echt cool gemacht, respekt! :)
     
    Genesis2812 bedankt sich.
  3. moviecut, 06.07.2012 #3
    moviecut

    moviecut Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Sehr geil! Hätte Interesse an ner kaufversion! Stell doch mal bei kickstarter.com ein, der Markt für so ein Teil ist definitiv da! Was kostet das reine Material?

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    Genesis2812 bedankt sich.
  4. Genesis2812, 07.07.2012 #4
    Genesis2812

    Genesis2812 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Es freut mich das meine Idee anklang findet ;)

    @ moviecut
    Das reine Material beläuft sich auf ca. 10 € (für ein Produkt wie auf Bild 10)
    Man kann leider nur von ca. sprechen, da man das Aluminium zB. selten in genau der länge bekommt in der man es braucht, man also mehr Kaufen muss.
    Das selbe gilt natürlich für Kleber und Farbe.
    Diese 10 € sind jetzt aber schon anteilig berechnet, sprich wenn man noch nichts davon zuhause hat ist man gute 25-30€ los für eine erstanschaffung der Materialien. (Handyhülle sowie Controller nicht mit eingeschlossen)

    Wenn ich ein weiteres Anfertigen sollte würde ich wohl einen Preis von 25 € + Versand veranschlagen. Da man mit rund 2 stunden Arbeit rechnen muss, vorrausgesetzt man hat die passenden Werkzeuge zur Hand ^^.
    Das Endprodukt in diesem Falle wäre wie auf Bild 10 zu sehen.
    Ich denke mir das ist eine faire sache, da ich mir eigendlich nur den Arbeitsaufwand vergüten lasse, und nicht einfach 900% der Materialkosten nehme :D

    Für ein Komplettes Produkt mit Handytasche (passend für Handy nach Wahl) und Original PS3 Controller (Bild 13) kann man mit ca. 85€ rechnen (ohne Handy natürlich).

    Zu erwähnen ist auch das man für die Kabellose Version das App Sixaxis aus dem Playstore braucht, welches 1,23€ kostet, und für welches Root rechte erforderlich sind!
    Für die Kabellose version ist kein zusätzliches Programm von nöten, und auch kein Root. Jedoch ein OTG Kabel. (vorraussetzung das Handy unterstützt USB Hostcontroll)

    Das alles klingt weit komplizierter als es wirklich ist.
    Wenn fragen sind, immer raus damit.

    mfg - Genesis2812
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. MrX 2k12, 10.07.2012 #5
    MrX 2k12

    MrX 2k12 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.07.2012
    Wow ! Echte geile Idee und ne gute Ausführung !
    Werd mir wahrscheinlich auch so ein Halter bauen. Was mich aber mal interessieren würde,
    sind die Maße vom Blech (Breite + Dicke) ?
    Mfg ;)
     
    Genesis2812 bedankt sich.
  6. Genesis2812, 10.07.2012 #6
    Genesis2812

    Genesis2812 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Hi MrX 2k12

    Schön das es dir gefällt, würde mich sehr Freuen wenn du dann mal bilder von deinem Model hier reinstellst. Denke mir das andere leute sicherlich noch auf andere Ideen kommen und vielleicht sogar verbesserungen einbauen.
    Die Abmaße vom Blech sind 25mm x 1,5mm (Breite x Stärke)
    Gutes gelingen wünsche ich ;)

    mfg - Genesis2812
     
  7. Sarocc, 12.09.2012 #7
    Sarocc

    Sarocc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Cool.
    Echt super gemacht. Respekt. Einfach gemacht und doch perfekt :)
    Wie sieht es mit dem Gewicht aus? Das Handy hat ja, in deinem Fall, einen relativ großen Abstand vom Controller. Wird das Handy stark nach vorne bzw unten gedrückt?
     
  8. TheWatcher, 12.09.2012 #8
    TheWatcher

    TheWatcher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Phone:
    OnePlus X
    Super Teil! Wollte mir eigentlich diesen GameKlip kaufen, aber da der Versand zu lange dauert und ich den Klip bis zu meinem Urlaub in 2 Wochen haben möchte werd ich einfach eine Halterung nach deiner Anleitung bauen.

    Ich werde allerdings eine Silikonhülle verwenden, die ich noch übrig hab.
    Die hält das S3 fest und schützt es auch noch.

    Mal schauen ob ich die Hülle mit dem Blech verklebe oder verschraube.

    Bei uns in der Uni bekomme ich bestimmt ein Stück passendes Alu oder Blech oder so.
     
  9. Genesis2812, 12.09.2012 #9
    Genesis2812

    Genesis2812 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.07.2012
    @Sarocc

    Danke für deine Antwort.
    Also das Gewicht ist kein problem, fällt echt nicht auf. Der Halter + Controller wiegt 280 gram, wobei der Controller alleine davon schon 200 ausmacht.
    Sprich der halter hat nur 80 gram, da reden wir vom gewicht einer Tafel Schokolade. Und das S3 wiegt in diesem fall ja auch nur um die 100 Gram.
    Man muss also nicht sonderlich Fit sein um damit zu spielen ;)

    @TheWatcher

    Eine Silikonhülle zu verwenden ist sicher auch eine gute Idee, bin nur gespannt wie du sie anbringen wirst. Mach mal bitte ein paar Bilder wenn du fertig bist ^^.
     
  10. TheWatcher, 12.09.2012 #10
    TheWatcher

    TheWatcher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Phone:
    OnePlus X
    Ja, ich bin auch noch gespannt ;-)

    Entweder werde ich die Hülle verkleben (falls es einen geeigneten Kleber für Alu und Plastik gibt) oder die Hülle verschrauben.

    Sollte ich es verschrauben, werde ich Schrauben mit extrem flachem Kopf verwenden und darüber etwas polsterndes Klebeband kleben, damit es keine Kratzer gibt.
    Hab nur noch Angst, dass die Silikonhülle ausreißt.
     
  11. TheWatcher, 13.09.2012 #11
    TheWatcher

    TheWatcher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Phone:
    OnePlus X
    Ein Blech hab ich jetzt schon - mein "fast" Schwiegervater hatte noch einen geeigneten Rest. Ist leider etwas verborgen, aber ich denk ich kann das richten - für einen Prototyp wirds reichen.

    Hat noch jemand eine elegantere Lösung als Kabelbinder zu verwenden?

    Ich hab bei meiner Version vor, das Blech direkt hinter dem Controller um 90 Grad nach oben zu biegen und denn oberhalb des Controllers schräg nach hinten. So sitzt das S3 direkt über dem Controller und man kann die hinteren Tasten trotzdem verwenden.

    Ich muss dann nur eine Aussparung für den Micro-USB-Anschluss bohren, damit man den Controller zum laden nicht abnehmen muss.
     
  12. TheWatcher, 17.09.2012 #12
    TheWatcher

    TheWatcher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Phone:
    OnePlus X
    So, ich habe meine Halterung heute fertiggestellt.
    Bin eigentlich ganz zufrieden. Da das Ausgangsmaterial nicht optimal war, ist das Ergebnis auch nicht ganz perfekt.

    Ein paar Fotos des Entstehungsprozesses habe ich auch gemacht:

    Ausgangsmaterial:

    [​IMG]

    Nach dem Biegen:

    [​IMG][​IMG]

    Löcher für die Kabelbinder und den USB-Stecker gebohrt:

    [​IMG]

    Die lackierte Version:

    [​IMG]

    Fertige Bilder. Unter und hinter den Controller habe ich Moosgummi geklebt um Kratzer zu vermeiden, leider hab ich ein Foto davon vergessen (der Tesafilm unter dem Controller dient der Identifizierung bei mehreren Controllern):

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2012
  13. Genesis2812, 18.09.2012 #13
    Genesis2812

    Genesis2812 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Hey, das ist ja echt cool geworden!!
    Und die schultertasten sind gut zu erreichen?

    Hast es sogar geschaft den schwerpunkt noch weiter zu reduzieren, prima.
    Siehste mal, war nicht viel Arbeit und hat spaß gemacht ^^

    Haste dein handy gerootet? Oder benutzt du dann die version mit Kabel.

    mfg - Genesis2812
     
  14. TheWatcher, 18.09.2012 #14
    TheWatcher

    TheWatcher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Phone:
    OnePlus X
    Vielen Dank :)

    Alle Tasten sind problemlos zu erreichen.
    Klar, hab das S3 gerootet, also kein Kabel ;)
    Bin echt zufrieden.
     
  15. Genesis2812, 18.09.2012 #15
    Genesis2812

    Genesis2812 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Das fein ;)
    Freut mich.
     
  16. DeathRace, 05.12.2012 #16
    DeathRace

    DeathRace Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    10.11.2012
  17. KUGA2, 28.12.2012 #17
    KUGA2

    KUGA2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Noch ne Frage. Wie habt ihr das Alu bearbeitet? Alu sägen und bohren soll ja nich ohne sein
     
  18. johann-007, 30.12.2012 #18
    johann-007

    johann-007 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.06.2012
  19. alexwontlose, 03.01.2013 #19
    alexwontlose

    alexwontlose Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.06.2012
    Mach mich heute auf dem Weg zum Baumarkt. Was würdet ihr mehr empfehlen Alu oder Blech?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  20. ahretour, 06.09.2013 #20
    ahretour

    ahretour Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2013
    Hi! Hier meine Variante ohne Kabelbinder. Die Halterung selbst ist aus Alu, dass in die entsprechende Form gebogen wurde. Damit der Controller beim Einrasten keine Kratzer bekommt habe ich noch zellgummi eingeklebt.

    [​IMG]

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen