1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

U8800 - Nochmal Huawei - oder lieber nicht?

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von tumirnix, 24.07.2010.

  1. tumirnix, 24.07.2010 #1
    tumirnix

    tumirnix Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo,

    ich habe mal ein wenig gegooglet: Auf youtube gibt es ein schon etwas älteres Video mit einem Dummy. Und das U8800 war wohl kurzzeitig als Vorabankündigung bei Euronics in Italien auf deren Website.

    Hättet ihr Interesse an diesem Smartphone? Die technischen Daten dürften ähnlich dem heute fast schon Üblichen sein. Aber wohl aus Kostengründen kein Amoled.

    Ich persönlich würde kein Providerhandy mehr kaufen. Das ist die organisierte Verantwortungslosigkeit. T-Mobile ist offiziell Hersteller, kann aber tatsächlich keine Bugs beseitigen oder Updates bauen. Die verweisen dann auf ihren Lieferanten. Huawei ist aber fein raus. Kaum jemand weiß, dass das Pulse von denen kommt, der Schaden für die Marke daher gering. Aber wenn es bei Euronics in Italien schon mal kurzzeitig gelistet war, dann kommt es vielleicht auch als Huawei auf den Markt.

    Dann muss man mal abwarten, welche Softwareanpassungen Huawei vorgenommen. Am besten wäre es, wenn man wie bei G1 und Nexus oder auch WebOS die Updates automatisch OTA beziehen könnte...

    Gruß
    tumirnix
     
  2. Helix, 25.07.2010 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ist beim aktuellen FLB 1.1 auch schon eingebaut, nur noch nicht freigeschaltet.

    Ich würde nochmal ein Providerhandy kaufen, mich aber vorher besser über Community und so Sachen informieren, sich das ganze selbst bei zu bringen war zwar ne klasse Erfahrung, aber wieder haben muss ich das nicht.

    Ich denke in der ganzen Zeit, wo ich mein Pulse jetzt habe (~9 Monate), war es vllt 3 Monate konstant in Betrieb. Habe fast täglich Roms draufgeknallt und auch so eben wieder alles zersäbelt...

    Ansonsten ist das ne Herstellersache:

    Huawei besser (noch) nicht mehr
    HTC oder so gerne

    Leider sind die Providerversionen der Handys meist beschnitten in Sachen Hardware, und damit nicht mehr so attraktiv.
     
  3. Schmelzi, 16.08.2010 #3
    Schmelzi

    Schmelzi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Weiss jemand etwas über das U8800?

    Wann kommt es nun raus? erste Informationen waren Feb 2010, dann im dritten Quartal (das hätten wir erreicht)

    Was kostet das Smartphone circa?

    Und würdet ihr das kaufen?
     
  4. tumirnix, 18.08.2010 #4
    tumirnix

    tumirnix Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Belastbare Infos zum U8800 kenne ich nicht, gibts wohl auch noch nicht. Aber das Video des Dummies bei Youtube deutet daraufhin, dass das Ding ganz nett werden könnte. Ich selbst habe das T-Mobile Pulse. Das kann man nicht mehr zu für mich akzeptablen Konditionen wiederverkaufen. So habe ich für mich beschlossen, auf Android 3.0 zu warten. Eine Version, die Gingerbread heißt, wird wohl vor Weihnachten fertig sein. Gut, bis es darauf basierende Geräte gibt, wird dann nochmal drei Monate dauern. Für mich hat Android 3.0 den Charme, dass es - wie man hört - auch ohne zusätzliche Benutzeroberfläche brauchbar sein sollte und es dann hoffentlich auch mehr Geräte a la Nexus One gibt.

    Wenn dann das u8800 so ein Android 3.0 Gerät ohne spezielle Huawei Oberfläche wird, dann könnte es für mich interessant sein. Aber was bei mir künftig ein No-Go ist: Ein Providerhandy mit angepasster Providersoftware. Wenn u8800, dann muss auch Huawei draufstehen.

    Gruß
    tumirnix
     
  5. stephenking, 17.11.2010 #5
    stephenking

    stephenking Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.01.2010
    attraktives handy, wenn hartplastikschalen oder austauschbare covers erhältlich und 2.2 vorgesehen sind...

    wenn alle sms dann auch ankommen (nicht wie unter 2.1), dann kann man ja den kauf schon in betracht ziehen...
     
  6. Helix, 18.11.2010 #6
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
  7. dodo, 18.11.2010 #7
    dodo

    dodo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Nie wieder Huawei ! Der Support ist echt schlecht !
     
  8. stephenking, 19.11.2010 #8
    stephenking

    stephenking Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.01.2010
    ja, leider, aber welcher support ist besser!?
     
  9. dodo, 19.11.2010 #9
    dodo

    dodo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Htc
     
  10. stephenking, 21.11.2010 #10
    stephenking

    stephenking Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.01.2010
    naja, ich finde das von htc auch nicht nett, dass z.b. das g1 und magic nicht unterstützt werden...mal sehen ob das legend und desire mit weiteren updates (gingerbread) versorgt werden, wenn überhaupt...
     
  11. Helix, 21.11.2010 #11
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Willst du ne ehrliche Antwort?

    Das mit dem Updates kannst voll knicken! Die haben ein Update gebracht für beide Telefone, um die Leute ruhig zu stellen, ein weiteres wird es nicht geben. Die wollen ja Geld verdienen, und das tunen sie nicht damit, wenn sie alte Gerät dank Optimierungen immer auf dem neusten Stand halten.

    Zum richtigen Support kann ich nichts sagen, ich hoffe aber das ich diesen wohl nie in Anspruch nehmen muss :)
     
  12. stephenking, 21.11.2010 #12
    stephenking

    stephenking Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.01.2010
    deshalb finde ich ja htc auch nicht unbedingt besser ;)
    auch wenn sie nette geräte haben, aber den fortschritt vom desire hd gegenüber dem älteren bruder sehe ich auch nicht...
     
  13. tumirnix, 22.11.2010 #13
    tumirnix

    tumirnix Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Ich hab mal ein bisschen geschaut.

    Das U8800 heißt jetzt Huawei Ideos X5. Besonders interessant finde ich aber das Huawei Ideos X6:
    Froyo-driven Huawei IDEOS X5 and IDEOS X6 unleashed - Reader comments
    Wenn man unter den Kommentaren schaut, gibt es ein paar Videos dazu bei youtube zu sehen - von den Philippinen und aus Indien. Mir gefällt dabei, dass ja wohl ein "with Google" Handy wird, was ein Softwareupdate erleichtern dürfte. Aber keine Ahnung, ob es überhaupt auf den deutsche Markt kommt. Vertrieb könnte über Trekstor erfolgen. Auf deren Seite wird das kleine Ideos bereits angekündigt...

    Gruß
    tumirnix
     

Diese Seite empfehlen