1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ubuntu Installationsskript fehlende Berechtigung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S" wurde erstellt von EhWurst, 07.12.2011.

  1. EhWurst, 07.12.2011 #1
    EhWurst

    EhWurst Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Moechte Ubuntu nach dieser Anleitung How to Install Ubuntu on Your Nexus One/Android! | Nexus One Hacks Blog installieren. Habe gesamten Ordner "ubuntu", dass das Image und auch das Installationsskript enthaelt nach /sdcard kopiert. Eigenartigerweise wird die Ausfuehrung von "ubuntu.sh" auf Grund fehlender Berechtigung verweigert. Wenn ich mich vom Rechner mit adb einlogge, laesst er mich schon nicht mal mit "su" root werden, wenn ich das als Android-App installierte Terminal am Nexus hernehme, akzeptiert er "su" zwar, bloss die Ausfuehrung von "ubuntu.sh" wird trotzdem verweigert. Ich schaffe es auch nicht an den Berechtigungen irgendwas zu veraendern. So siehts vom PC aus aus:
    Code:
    linux:/home/am/nexus# ./adb-linux shell
    * daemon not running. starting it now *
    * daemon started successfully *
    $ su
    Permission denied
    $ cd /sdcard/ubuntu
    $ ls
    unionfs
    ubuntu.sh
    ubuntu.img
    bootubuntu
    fsrw
    mountonly
    $ ./ubuntu.sh
    ./ubuntu.sh: permission denied
    $ su
    Permission denied
    $ ls -l
    ----rwxr-x system   sdcard_rw      420 2011-12-07 17:27 unionfs
    ----rwxr-x system   sdcard_rw      913 2011-12-07 17:27 ubuntu.sh
    ----rwxr-x system   sdcard_rw 2147483648 2011-12-07 17:34 ubuntu.img
    ----rwxr-x system   sdcard_rw     1182 2011-12-07 17:34 bootubuntu
    ----rwxr-x system   sdcard_rw      102 2011-12-07 17:34 fsrw
    ----rwxr-x system   sdcard_rw      866 2011-12-07 17:34 mountonly
    $ exit
    
    Bin totaler Android Neuling. :)
    Nebstbei, wie bedanke ich mich fuer Hilfe? :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011
  2. EhWurst, 07.12.2011 #2
    EhWurst

    EhWurst Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Es war wohl eine falsche Syntax. Muss (am Nexus) "sh ./ubuntu.sh" eingeben. Dann klappts. Warum er mich vom Rechner aus allerdings gar nicht Root werden laesst, verstehe ich trotzdem nicht.
     
  3. afrob, 07.12.2011 #3
    afrob

    afrob Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Hätte jetzt getippt das es daran liegt das im Link Nexus One steht und nicht Nexus S
     
  4. EhWurst, 07.12.2011 #4
    EhWurst

    EhWurst Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Naheliegende Schlussfolgerung, aber ich bin von dieser Seite AndroLinux.com - Home of Android Linux Development! dorthin gekommen. Also von der Installation auf Nexus S. Ich kann jetzt zwar das ubuntu.sh Skript starten, laeuft aber mit Fehlermeldungen durch, dass es dies und jenes nicht anlegen kann. Laut Skript moechte es auch die Berechtigungen von /sdcard/ubuntu auf 4777 aendern, was es aber nicht schafft. So sieht das Skript aus:
    Code:
    mount -o rw,remount -t yaffs2 /dev/block/mtdblock3 /system
    modprobe ext2
    
    clear
    
    rm -f /data/local/bin/fsrw
    rm -f /data/local/bin/bootubuntu
    rm -f /data/local/bin/unionfs
    rm -f /data/local/bin/installer.sh
    rm -f /data/local/bin/mountonly
    
    mkdir /data/local/mnt
    
    clear
    rm  /system/bin/fsrw
    rm  /system/bin/bootubuntu
    rm  /system/bin/unionfs
    rm  /system/bin/mountonly
    
    cp -f fsrw /system/bin
    cp -f bootubuntu /system/bin
    cp -f unionfs /system/bin
    cp -f mountonly /system/bin
    
    
    cd /sdcard/ubuntu
    
    chmod 4777 *
    
    cd /system/bin/
    
    chmod 4777 *
    
    cd /
    
    clear
    
    echo " "
    echo "Ubuntu Chroot Bootloader v0.1"
    echo "Ubuntu Bootloader is now installed!"
    echo "This process does NOT damage Android OS!"
    echo " "
    echo "Original Installer by Charan Singh"
    echo "Modified for Ubuntu Chroot by Max Lee at AndroLinux.com ,G2Hacks.com and NexusOneHacks.net"
    echo " "
    echo "To enter the Ubuntu Linux console just type 'bootubuntu'"
    Wieso kann selbst Root nicht Berechtigungen auf /sdcard aendern??
     

Diese Seite empfehlen