1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!
  1. kiwi1987, 12.04.2011 #1
    kiwi1987

    kiwi1987 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Hallo,
    ich würde gerne mein HTC desire an mein Autoradio anschließen und damit meine musik hören. Wie mache ich das? Wenn ich das Handy über USB anschließe höre ich die Musik nicht über das Radio. Geht das? Muss ich was bestimmtes beachten?
     
  2. skifreund, 12.04.2011 #2
    skifreund

    skifreund Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ja, du musst die Suche benutzen.
     
  3. chris_te, 12.04.2011 #3
    chris_te

    chris_te Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Handy als Massenspeicher...
     
  4. blowy666, 12.04.2011 #4
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Wenn Du das Handy ans Radio anschliesst sollte EIGENTLICH die Frage kommen, in welchem Modus Du es nutzen willst (Festplatte etc., wie wenn Du es am PC anschliesst)...kommt diese Abfrage nicht, funktioniert es mit Deinem Autoradio ggf. nicht.

    Ansonsten, stimmt schon...mit der Suche findest Du bereits ähnliche Threads hier...
     
  5. Scanna, 12.04.2011 #5
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    wenn dein radio eine interne festplatte hat (haben ja schon viele modelle heutzutage) kannst du doch die lieder von einem stick draufladen.

    hm... wie waere es denn mit einem mini USB-stick?
    da gehen 4GB, die sind nicht groesser als 2cm gross und stoeren somit nicht im raum - werden auch nicht versehentlich abgebrochen.
     
  6. Defqon, 13.04.2011 #6
    Defqon

    Defqon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Also in meinem BMW ging es erst nach dem ich USB Debugging eingeschaltet habe, davor wurde das Gerät nicht als Festplatte erkannt und es stand auf dem Display vom BMW Navi "Gerärt nicht erkannt" oder so ähnlich!

    Also im Zweifelsfall unter Einstellung -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB-Debugging einschalten!
     
  7. Thyrion, 13.04.2011 #7
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,901
    Erhaltene Danke:
    2,477
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Ich vermute mal, Kiwi ist davon ausgegangen, dass das Audio-Signal auch über USB übertragen wird!?

    Das ist beim Desire definitiv nicht der Fall, also bleiben nur die Möglichkeiten das Desire als Massendatenspeicher zu verwenden oder den Kopfhörerausgang (3,5mm Klinke) in das Autoradio zu schleusen.

    Evtl. geht das ganze aber auch über Bluetooth.
     
  8. norbert, 13.04.2011 #8
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,395
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Bluetooth geht. Natürlich nur wenn das Autoradio das unterstützt. Dann aber auch mit Steuerung (vor/zurück).
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. musik im auto über handy usb

    ,
  2. musik im auto über handy mit usb

    ,
  3. musik vom handy im auto hören usb

    ,
  4. lg g3 usb musik,
  5. handy usb auto,
  6. samsung galaxy s 7 über usb musik hören,
  7. kann ich über usb lieder im auto hören vom handy,
  8. sony auto usb musik,
  9. samsung galaxy s7 musik wiedergeben über usb