1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Überholen Smartphones Nintendo, Microsoft und Sony?

News vom 10.11.2011 um 11:05 Uhr von P-J-F

  1. Chart_USportableGameRevenue_MarketShare_2009-2011-resized-600.png
    Nachdem Nintendo über Jahrzehnte den Markt für das „mobile Spielvergnügen“ mit seinen GameBoy-Modellen beherrscht hat, mussten sich Mario und Co in den letzten Jahren zunehmend stärkerer Konkurrenz, in Form von technisch fortgeschrittenen Smartphones und Tablets erwehren. Die Analysten von Flurry sehen in diesem Jahr erstmals eine Marktdominanz von Android und iOS betriebenen Geräten auf dem US-Spielemarkt. Dabei konnten die Mobilfunkgeräte ihren Marktanteil innerhalb von nur zwei Jahren verdreifachen und sorgen sicherlich für die eine oder andere Sorgenfalte im Hause der traditionellen Konsolenanbieter. Nachdem Nokia vor einigen Jahren mit seinem N-Gage und dem Versuch, Mobiltelefon und Spielekonsole zu verschmelzen, eher mäßigen Erfolg verbuchen konnte, müssen sich Sony und Nintendo vielleicht fragen, ob sich die Zeit der reinen tragbaren Spielekonsole ihrem Ende zuneigt.

    Chart_USportableGameRevenue_MarketShare_2009-2011-resized-600.png
    Bild: blog.flurry.com



     
    P-J-F, 10.11.2011
    anime bedankt sich.

Diese Seite empfehlen