1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Übersicht Custom-ROMs

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus S" wurde erstellt von Handymeister, 02.05.2011.

  1. Handymeister, 02.05.2011 #1
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,045
    Erhaltene Danke:
    23,535
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    wie gewünscht soll in diesem Thread eine Übersicht der verfügbaren Custom-ROMs nach einem möglichst einheitlichen Layout erstellt werden. Dazu soll je Post ein unterschiedliches ROM vorgestellt werden.

    Diskussionen dazu sollen jedoch weiterhin in den jeweiligen Threads zum ROM geführt werden. Hier werden derartige Post gelöscht!

    Es wäre schön, wenn jeder sein jeweiliges ROM hier nach der Vorlage vorstellt (sofern es noch nicht gelistet ist) und künftig den Post auch aktuell hält!

    Viele Grüße
    Handymeister


    Mustervorlage:

    -------------------------------------------------------------
    Name des ROMs
    Aktuelle Versionsnummer
    Info zur Häufigkeit der Aktualisierungen durch den Entwickler (sofern möglich) [Link] zum Download des ROMs
    [Link] zum Diskussionsthread hier im Forum

    -------------------------------------------------------------
    Vorteile/Alleinstellungsmerkmale:

    • z.B. Energiemanagementschaltflächen in StatusBar
    • z.B. .....
    Nachteile/Einschränkungen ggü. Stock-ROM:

    • z.B. Google-Apps fehlen und müssen nachinstalliert werden
    • z.B. .....
    Persönliche Einschätzungen zur Praxistauglichkeit/Stabilität:

    • z.B. Stürzt regelmäßig 1x täglich ab
    • z.B. .....
    -------------------------------------------------------------
    [Screenshot] Oberfläche
    [Screenshot] AppDrawer
    [Screenshot] Menüansicht
     
    Sebba, traster, Sedge und 2 andere haben sich bedankt.
  2. EinSteinchen, 14.05.2011 #2
    EinSteinchen

    EinSteinchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    -------------------------------------------------------------
    CyanogenMod 7.1 RC 1 (CM 7)
    Download: http://download.cyanogenmod.com/?type=RC&device=crespo (es ist "nur" ein RC)
    Diskussionsthread hier im Forum: http://www.android-hilfe.de/root-ha...4185-rom-cyanogen-mod-7-0-0-stable-final.html
    Forum des Entwicklers: http://forum.cyanogenmod.com/topic/15775-cyanogenmod-7-for-the-nexus-s-v710-rc1-26-june-2011/
    Changelog: http://wiki.cyanogenmod.com/index.php?title=Changelog
    Updateintervall: unbekannt
    Android Version 2.3.4
    -------------------------------------------------------------

    Vorteile/Alleinstellungsmerkmale:

    • Root
    • erweitertes Widget "Energiesteuerung", z.B. mobiles Netzwerk ein/aus uvm. (siehe Screenshot)
    • schneller (bei Quadrant mit Stock etwa 1800, mit CM 7.0.3 dann etwa 2000, ohne OC!)
    • Energiesteuerung in der StatusBar (ausgezogen)
    • Anzeige der %-Akkuladung in der StatusBar (siehe Screenshot)
    • rotiert fast alle Apps incl. den HomeScreen
    • FLAC Support
    • Thethering und "Portable Wi-Fi hotspot" (sogar mir WPA2 PSK) ohne extra Programme (auch über Energiesteuerung möglich)
    • uvm, ich weiß leider nicht mehr genau wie die Stock Rom war
    Nachteile/Einschränkungen ggü. Stock-ROM:

    • man muss es selbst installieren
    • man muss rooten -> Verlust der Garantie
    • Google-Apps fehlen, können aber nachinstalliert werden
    • es hat nicht den neuen AppDrawer (siehe Screenshot)
    • man bekommt nicht direkt Updates von Google
    Persönliche Einschätzungen zur Praxistauglichkeit/Stabilität:
    Mir gefällt CM sehr gut und es läuft sehr stabil. Es ist nicht perfekt, aber ich kann viel mehr mit meinem Handy machen als mit der Stock Rom. Natürlich hatte ich auch ein paar Probleme, so war z.B. nach dem flashen der Google-Apps Gmail nicht dabei, und da es das im deutschen Market nicht gibt musste ich etwas googlen bis ichs wieder hatte. Auch wurden meine Apps nicht automatisch installiert als ich umgestiegen bin, das hat von meinem HTC Magic (mit CM 6) auf das Nexus S mit Stock Rom besser geklappt. Mir ist das System auch schon abgeschmiert, aber bis jetzt erst ein Mal.
    Aber alles im allem gefällt mir CM 7 einfach super gut; ich habe auch die Vermutung ein bisschen mehr Akkulaufzeit zu haben.
    -------------------------------------------------------------


    ich werde das hier aktuell halten und natürlich auch Vorschläge aufnehmen

    EDIT_01: es ist jetzt schon drei Mal vorgekommen, das ich meine Pin neu eingeben musste. Anscheinend ist irgendwas abgestürzt und ich musste dann meine Sim neu freischalten.
    EDIT_02: 25.06.2011
    nach einer längeren Testphase sind mir noch ein paar Sachen aufgefallen:
    - die Pin musst ich mehrmals neu eingeben, daran hat sich leider nichts geändert
    - <s> das System stürzt fast regelmäßig ab (alle zwei Tage), da habe ich allerdings den Netarchy Kernel im Verdacht, das werde ich noch testen </s>
    - ansonsten finde ich die Rom einfach spitze!
    EDIT_03: 27.06.2011
    - es gibt jetzt eine CM Version mit Android 2.3.4, sobald ich damit Erfahrungen gesammelt habe werde ich darüber berichten.
    - die Abstürze lagen wohl wirklich am Kernel, ich habe von BFS auf CFS gewechselt (werde das aber noch weiterhin im Auge behalten).
    EDIT_04: 01.08.2011
    - da es immer noch keine stabile Version von 2.3.4 der CM 7 Mod gibt, habe ich mich entschieden auf eine andere Rom umzusteigen. Mir war die aktuelle CM7 Version einfach zu unstabil, dauernd hat sich da Gerät aufgehangen oder ist neu gestartet. Trotzdem ist CM 7 eine gute Rom mit viel mehr Funktionen und Möglichkeiten als offizielle von Google.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2011
    anime, Puky70, Handymeister und eine weitere Person haben sich bedankt.
  3. AndroidWilly, 24.06.2011 #3
    AndroidWilly

    AndroidWilly Android-Experte

    Beiträge:
    779
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Warum wir das nicht fortgesetzt? Sehr schade. Xda ist toll aber warum sollte es kein deutsches forum geben die roms vorstellt?

    Würde mich sehr freuen wenn jemand sich dazu bereit stellt. Schon alleine weil mein englisch schlecht ist. ;)
     
  4. cargo, 24.06.2011 #4
    cargo

    cargo Gast

  5. AndroidWilly, 24.06.2011 #5
    AndroidWilly

    AndroidWilly Android-Experte

    Beiträge:
    779
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Nun ja ich weiß das es den link gibt nur ist es nicht so schön gelistet wie hier im Thread. Und auch nicht vollzählig.(alle verfügbare roms, changelogs nicht auf deutsch, nicht up to date etc.)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. EinSteinchen, 01.08.2011 #6
    EinSteinchen

    EinSteinchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    -------------------------------------------------------------
    Miui 1.8.5 (Miui)
    Download: MIUI.us UNITED WORLDWIDE - ROM Downloads
    Diskussionsthread hier im Forum:
    Forum des Entwicklers: MIUI.us UNITED WORLDWIDE - News
    Forum der deutschen Version: Startseite - MIUI Germany
    Changelog: *** Weekly Changelog ***
    Updateintervall: jeden Freitag
    Android Version: 2.3.5
    -------------------------------------------------------------
    Vorteile/Alleinstellungsmerkmale:

    • Root
    • sehr schnell!
    • sehr schnelle Updates des Adroid-Systems
    • erweiterte "Energiesteuerung", z.B. mobiles Netzwerk ein/aus uvm. (siehe Screenshot)
    • Energiesteuerung in der StatusBar (ausgezogen)
    • Anzeige der %-Akkuladung in der Statusbar
    • Anzeige der Akkuladung als grüne/rote Leiste über der Statusbar(siehe Screenshot)
    • USB-Thethering und "Portable Wi-Fi hotspot" (sogar mir WPA2 PSK) ohne extra Programme
    • die Apps in Ordnern lassen sich sortieren
    • Ordner lassen sich mit Passwort schützen
    • sehr stabil
    • recht gute Akkulaufzeit, ich komme sehr gut durch den Tag, auch wenn ich viel damit mache; bei geringer Verwendung sind auch zwei Tage drin
    • eine sehr große Auswahl an Themes, Hintergrundbilder, Bootanimationen und Lock-Screens
    • eine eingebaute Firewall
    • ein eingebauter App-Killer um den Arbeitsspeicher zu bereinigen
    • eingebaute Überwachung der übertragenen Daten über das Mobilfunknetz, mit Alarm bei der Überschreitung eines Grenzwerts
    • eine wunderschöne Musik-App, sie lädt sogar Songtexte und Albencover aus dem Netz, leider nicht immer passen zu dem Lied
    • FLAC-Support (leider habe ich zwei FLAC-Lieder mit denen es nicht geht, mit allen anderen schon, und ich habe viele davon...)
    • kein App-Drawer (für andere vielleicht ein Nachteil)
    • modifizierter Browser
    Nachteile/Einschränkungen ggü. Stock-ROM:

    • man muss es selbst installieren
    • man muss rooten -> Verlust der Garantie
    • man bekommt nicht direkt Updates von Google
    • keinen App-Drawer (für mich eher ein Vorteil)
    • manche könnten sich an dem iPhone-Style stören, dann einfach eine andere Oberfläche aus dem Market laden
    Persönliche Einschätzungen zur Praxistauglichkeit/Stabilität:
    Diese Rom ist definitiv praxistauglich und sehr stabil. Ich verwende sie mit den Netarchy Kernel 1.3.7 und Voodoo Sound, einfach ein Traum, vor allem zum Musik hören.
    Ich muss allerdings zugeben das es nicht perfekt ist, ich hatte schon den ein oder anderen Reboot, allerdings ist es noch nie abgestürzt! Nach einem Reboot ist das Handy wieder betriebsbereit, man muss also die Pin nicht neu eingeben um das Gerät ins Netz einwählen zu lassen, von daher kann es auch mal so neu starten und man kann danach noch angerufen werden.

    sonstige Bemerkungen:
    Auf den Screenshots ist noch die Version 1.7.22 zu sehen, die noch auf Android 2.3.4 basiert. Ich werde wohl nicht mit dem wöchentlichen Rhythmus mithalten können um euch hier mit Updates zu versorgen, aber dazu gibt es ja die Links ;)

    Update: Miui 1.8.5:
    Alles interessante dazu steht in den in den verlinkten changelogs. Mir ist bis jetzt nur der modifizierte Browser aufgefallen, der wirklich schick und hilfreich ist. Ansonsten habe ich es in Verbindung mit dem Netarchy Kernel 1.3.9 am laufen was wirklich stabil ist, zumindest in den letzten 24 Stunden.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2011

Diese Seite empfehlen