1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Übersicht Mod-ROMs für den Stein

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von payce, 30.10.2010.

Welche ROM(s) fahrt Ihr? (Oktober 2010)

  1. Stock ROM 2.0.1

    1 Stimme(n)
    0.4%
  2. Stock ROM 2.1

    34 Stimme(n)
    12.1%
  3. G.O.T. 2.1 36

    16 Stimme(n)
    5.7%
  4. G.O.T. 2.2.1

    106 Stimme(n)
    37.9%
  5. CM6 RC6.1

    111 Stimme(n)
    39.6%
  6. FroyoMOD

    17 Stimme(n)
    6.1%
  7. HO!NO! Froyo Mod

    10 Stimme(n)
    3.6%
  1. payce, 30.10.2010 #1
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Hallo an Alle!

    Keiner hats geglaubt, aber tatsächlich: Trotz geschlossenem Bootloader gibts inzwischen zwar keine echten Custom-Roms, aber dafür massenhaft GUTE Mod-Roms für den Stein. Und zwar soviele, dass es inzwischen anfängt für Einsteiger oder Umsteiger unübersichtlich zu werden. Hier daher eine Übersicht über *die wichtigsten* Mod-ROMs und deren kurze Zusammenfassung:

    Disclaimer: Suuuuhubjektive Meinung, über die man mit mir sehr gerne streiten kann. :thumbup:

    !!!OBIGE UMFRAGE IST ALT - BITTE NICHT BEACHTEN!!! Das nur als Anmerkung, weil mancher verwirrt war ("Warum fehlt Mod-ROM xyz hier?"). Die Umfrage wurde ganz zu Anfangszeiten des Threads erstellt und kann nun nicht mehr abgeändert werden. Daher inzwischen einfach ignorieren bzw. als historisch interessant erachten. ;)
    Update 10.01.11: Hier der Link zur Umfrage gefahrene Mod-ROMs Jan 2011: Klick


    Die drei wichtigsten Mod-ROMs

    Platz 1:
    CyanogenMod for Milestone 6.1.0 by nadlabak (50% aller gemoddeten Steine)
    Enthält (fast) alle CyanogenMod Features, also MASSIG. CyanogenMod ist seit Jahren eine Institution bei Custom-Roms und wurde für den Stein als Mod-Rom durch nadlabak adaptiert. Dabei verwendet nadlabak durch die Bank bisher immer die neuesten, von Motorola geleakten Kernels (momentan 2.2). Insgesamt gute bis sehr gute Performance. Features: Modifizieren von fast Allem (Beleuchtung, Farben, Nachrichten, Vibration...) + einige Gadgets (2G/3G Umschaltung, DSP Controller, extrem vielseitiges Energiewidget ...). Die ROM für Customizer.

    Platz 2: MIUI (30% aller gemoddeten Steine) Alternativlink zu miui-devs
    MIUI ist ein chinesisches ROM, welches für den Milestone und für Deutschland adaptiert wurde. Der Kernel verwendet stellenweise Code aus dem Cyanogen-Mod und wurde an vielen Stellen sehr entschlackt. Das gilt vor Allem für den MIUI-Launcher. Gewöhnungsbedürftig, aber dafür sehr, sehr schlank. So auch die Performance: Auch wenn mancher behauptet, MIUI sei noch instabil (kann ich nicht bestätigen), so ist die Perfomance und Bedienbarkeit phänomenal. Von Version zu Version verstecken sich in den Tiefen des Systems meist unwichtige Bugs (bspw. Reste des chinesischen Zeichensatzes). Momentan übrigens mein ROM der Wahl. Wichtige Anmerkung: MIUI orientiert sich optisch und vom Bedienkonzept her stark am Iiiiiiigittigitt-Phone. Wer also damit nicht zurecht kommt, dass sein Stein etwas mehr wie von Apple hergestellt aussieht, der sollte von vornherein die Finger von diesem ROM lassen. (auch wenn das meiste angepasst werden kann)

    Platz 3: G.O.T. SHOLS 2.1 36 (10% aller gemoddeten Steine)
    Eine der beliebtesten 2.1er Mod-Roms. SEHR stabil (mehrere 100 Stunden ohne Reboot) bei guter bis sehr guter Akkulaufzeit (bei typischer Benutzung etwa 1,5 bis 2 Tage). Per OpenRecovery, die es ebenfalls bei G.O.T. gibt, recht flexibel: memhack, overclock, root ... Wenn man auf 2.2er Features verzichten kann/will (WiFi/USB Tether, bessere Performance u.a.), ist man hier richtig. Allerdings muss man auf etwas Performance verzichten können (Quadrant ~ 800 Punkte statt ~ 1400 Punkte mit einer 2.2er ROM auf 1 GHz).


    sonstige ROMs mit <10% Nutzern


    G.O.T. 2.2.1
    Nicht ganz bugfreier Release eines geleakten Testbuilds der 2.2er ROM von Motorola. Die Bugs können aber mit der aktuellsten OpenRecovery recht einfach aufgehoben werden. Recht gute Performance bei recht guter Akkulaufzeit (so 1,5 Tage sind schon drin). Alle Features von 2.2 sind dabei (WiFi Tether, JIT, USB Tether, aktuelle Versionen Kalender, Gmail, Market...).

    Cronos
    Etwas älteres 2.2er Mod-ROM von feeyo, dass momentan wieder etwas mehr Aufmerksamkeit als zuvor bekommt. Scheint bugfrei zu sein!

    HO!NO! Froyo Mod:
    Eine Adaption des CM6-Mods. Es wurden ein paar Geschichten geändert (anderes Theme, andere Apps), aber im Herzen ist CM6 verbaut. Es dauert immer ein paar Tage, bis Ho!No! an die aktuellste CM6 Version angepasst wird.


    BACKUP: obsolet, ersetzt, nicht mehr supported, zu wenig Nutzer oder ...


    FroyoMOD
    Auf der G.O.T. 2.2er Mod basierend, aber mit einigen Features aus CM6. Hauptsächliches Augenmerk liegt auf der täglichen Bedienbarkeit, daher sind auch ein paar absichtliche "Downgrades" enthalten (statt Gallery3D die alte Gallery, die *deutlich* schneller rennt & reagiert). Leider nicht alle Features von CM6 integriert (Beleuchtung fehlt, keine Anpassung der Status Bar, ...), aber dafür momentan keine Bugs bekannt (!!), die sich nicht beheben lassen würden. Insgesamt also stabil und eine Alternative zu G.O.T. 2.2.1.

    EclairMOD:
    Der Vorgänger zum FroyoMOD. Das Gleiche in grün ... bzw. auf 2.1. Schon sehr weit optimierter Kernel, der sehr rund läuft (vergleichbar zur G.O.T. 2.1er, nur mit ein paar mehr Tweaks hier und da). Natürlich trotzdem nicht die Performance eines 2.2er Kernels. Seit dem Erscheinen von FroyoMOD quasi schlagartig "aus der Mode" gekommen.

    Motofrenzy by Dexter
    War eine der ersten 2.2er Adaptionen auf Basis des 2.1er Kernels. Also quasi 2.1 + Stückwerk aus 2.2. "Frickel-Froyo" Die Entwicklung wurde Sept. 2010 eingestellt! Die ROM taucht hier eher aus historischen Gründen auf, da es einen *wichtigen* Meilenstein für den Meilenstein darstellt!




    Ein paar Bitten:

    - Falls ich eine Eurer Meinung nach wichtige ROMs vergessen habe, bitte posten.
    - Bitte keine zu arge Diskussionen in die Richtung "aber ich habe mit xyz ROM 4 Tage Akkulaufzeit im StandBy und bei mir ist ALLES suuuuuuperstabil" - das da oben sollen nur gröbste Richtlinien sein.
    - Falls ich irgendwo Schmarrn (gelöste Bugs o.ä.) erzähle, BITTE Bescheid geben!!

    Stand: Januar 2011
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    Nudelholz, Heavy, Superloko und 13 andere haben sich bedankt.
  2. dodotech, 30.10.2010 #2
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Ich habe da mal ne Frage :) Sollten wir Dexters Roms nicht auch mit aufnehmen ? Ist zwar nur Frikel aber die wahren für den Anfang nicht schlecht :)
     
  3. AleviDroid, 30.10.2010 #3
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,223
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    09.05.2010
    g.o.t 2.2.1 = testbuild of motorola´s froyo release
    wahrscheinlich kommt bald eine noch besser geleakte ROM von g.o.t im nicht beta stadium und nicht testbuild!

    aber soweit so gut eigentlich ein super bis fast perfekter :p Thread mein Freund payce :thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2010
    payce bedankt sich.
  4. AleviDroid, 30.10.2010 #4
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,223
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Ich denke du hast vollkommen Recht! Der Junge hat anfangs auch ne super Arbeit geleistet, wo wir Schafe noch verwirrt darüber waren ob Froyo nun kommt oder nicht ;)
     
    dodotech bedankt sich.
  5. dodotech, 30.10.2010 #5
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Ich habe vor der G.O.T 2.2.1 die MotoFrenzy 4 von Dexter genutzt :)

    Da nun aber die Version von G.O.T da ist , habe ich gewechselt weil mich der Kernel angesprochen hat und manche Features nun besser funktionieren :)

    Macht weiter so ........
     
  6. payce, 30.10.2010 #6
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Alles klar, Dexters Frickelfroyo kommt dazu. Habs aber nie verwendet, kann von Euch mal einer was kurz dazu sagen? Dann copy/paste ich das oben rein.
     
  7. AleviDroid, 30.10.2010 #7
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,223
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    09.05.2010
    ist eigentlich ein FrickelFroyo :p was soll man dazu sagen!

    in der 0.52 version läuft anscheinend alles bis auf video recorder + camera fokus

    ist nicht so gut ausgereift und der arbeitet auch nicht mehr dran glaub ich mal^^

    und jetzt formuliere du was, du textgenie :D
     
  8. dodotech, 30.10.2010 #8
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Also Dexters Froyo :)
    Als es herraus kam , gab es hier und dort ein paar Bugs und dexter hat es gefixt....Cam und Focus ,ebensowenig der Videoplayer funktionierten da die Files Kernelbasiert waren !

    Die Frenzy Serie machte immer wieder Probleme bei der APN übernahme und mit version 0.4 wurden die restlichen bugs gefixt !

    Als Version 4 endlich soweit war das es ohne mucken lief hat Dexter version 0.5 raus gebracht und die ganze Suchaktion ging wieder los .....Cam funtzte mitlerweile ,aber der Focus und die Pixeljustierung schlugen fehl ! Der Treiber war von 2.1 übernommen wurden auf die FrenZy !!

    Also dann Version 0.52 erschienen ist , war schluss mit der Frenzy Serie und Dexter hat andere Projekte in Angriff genommen wie die MotoIncredible :)

    Hier eine Aktuelle Übersicht der Dexter Mods :

    Nachlesen kann man dies alles hier :
    Dext3rs Milestone Mods
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2010
  9. bingo5, 30.10.2010 #9
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Du hast das Cronos ROM vergessen ;)

    Nutze ich zur Zeit, baut zwar noch auf 2.1 auf - aber war damals jedenfalls wesentlich schneller (oder sagen wir reaktionsfreudiger) als der letzte CM6 mit 2.1.

    Hoffe dass er bald auch auf 2.2 portet.
     
  10. AleviDroid, 30.10.2010 #10
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,223
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Hammahart :thumbup: hast das Ganze so wie ein Märchen erzählt respekt :D ich glaube ich will :crying:

    sorry für ot bin dann mal weg ;)
     
  11. dodotech, 30.10.2010 #11
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hehe:) Nee ich habe die alle Probiert :D Alles was auf dem Stone lief habe ich dort getestet und habe jetzt noch auf Platte die Nandroid backups liegen ......
     
  12. okorn, 30.10.2010 #12
    okorn

    okorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Eclair fand ich auch genial...habe aber momentan FroyoMODV1
     
  13. Sonicx, 30.10.2010 #13
    Sonicx

    Sonicx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.07.2010
    TatFroyoSense ist nur fürs HTC-Tattoo erhältlich und nicht für unser Milestone.
     
  14. payce, 30.10.2010 #14
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    SO! Update fertsch. :)
     
  15. payce, 30.10.2010 #15
    payce

    payce Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    Hömm? Y?
     
  16. f1nch, 30.10.2010 #16
    f1nch

    f1nch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    07.08.2010
  17. Darkseth, 30.10.2010 #17
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,364
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Nope, das geht nur aufm Droid. aufm Milestone würdest du schwerwiegende schäden verursachen :D
     
  18. f1nch, 30.10.2010 #18
    f1nch

    f1nch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Schade würd gern wissen ob durch die Mod endlich mal so ein Speed wie aufm Iphone möglich wäre beim Homescreen und so
     
  19. Darkseth, 30.10.2010 #19
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,364
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Welchen Homescreen/Launcher benutzt du im moment?

    Wenns der standart ist, schau dir mal Launcher Pro an, oder ADW Launcher ;)
     
  20. f1nch, 30.10.2010 #20
    f1nch

    f1nch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Ich hab LauncherPro Plus und 1000Ghz getaktet aber trotzdem ist es immernoch ein Unterschied zum IPhone.
    Ich bin schon zufrieden mit dem Speed aber so kleinere Hakler manchmal gibts hallt beim Iphone nicht. Nicht falsch verstehen ich bin PRO Android und meinem sexy Stein aber das Iphone ist leider trotzdem noch smoother
     

Diese Seite empfehlen