1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Übertakten und Kernels - ein paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Cupora, 26.04.2012.

  1. Cupora, 26.04.2012 #1
    Cupora

    Cupora Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Ich überlege momentan, mein Handy zu übertakten. Soweit ich verstanden habe, es reicht, den Kernel zu flashen. Zu diesem Thema habe ich ein paar Fragen.

    Was Passiert beim Flashen mit allen installierten Programmen, einstellungen usw? Muss ich nachher alles neu installieren oder bleibt alles beim Alten? Momentan habe ich nicht so viel Zeit und würde ungern das ganze Handy von neu an einrichten.
    Wenn all die Sachen nach dem Flashen weg sind, gibt es vielleich eine Möglichkeit, diese automatisch wieder zu installieren/zu laden (z.B. durch backup o.ä.)?

    Und die letzte Frage. Ich habe gelesen, dass angeblich nicht jedes Kernel für das Standardsystem von Samsung geeignet ist. Muss ich wirklich aufpassen, welches Kernel ich installiere (also abgesehen davon, dass man beim Kernel ja immer aufpassen muss)? Wenn ja, welche darf man nehmen, welche nicht? Welche Kernels sind Empfehlenswert?

    Vielen Dank in Voraus!!!
     
  2. frankymatt, 26.04.2012 #2
    frankymatt

    frankymatt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Tablet:
    Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2
    Bezüglich des Kernels kann ich dir nicht weiterhelfen, da ich bisher nur die AGG3v5 verwende, welche schon den richtigen Kernel integriert hat.
    Nach dem Flashen einer ROM sind alle Einstellungen, die du auf dem Handy gespeichert hast verloren. (Telefonbuchkontakte, falls nicht auf SD oder SIM gesichert, Kalendereinträge, wenn du diese nicht mit deinem GMail Konto synchronisiert hast, alle Apps, welche nicht mehr im Market verfügbar sind)
    Mit Titanium Backup (mit root - Zugriff) kann man aber, wie ich gelesen habe, alle Apps speichern und nach dem Flash wieder installieren. Handelt es sich um offizielle Market - Apps, so sollten sich diese eigentlich nach dem Flashen und der Einrichtung des Google - Kontos wieder selbstständig installieren.
     
    Cupora bedankt sich.
  3. qaysedcftgb, 26.04.2012 #3
    qaysedcftgb

    qaysedcftgb Gast

    also...
    Einen Kernel zu flashen bringt idR keinen Wipe/Verlust von Einstellungen/Apps mit sich.
    Dennoch bietet es sich an, vor jeder Aktion ein Backup in der Hinterhand zu haben, schadet nicht.

    Hier ist ein Thread zu finden, der auch die Links zu den G3 Kernels mit sich bringt.
    -> OC: overclock
    -> NON OC: eben nicht ;)

    In o.g. Thread wird einiges in Sachen Kenel erklaert, auch wie man einen Kernel flasht.
    Nachdem Du vermutlich von einem Stock Kernel kommst, hast Du kein CWM, also ist fuer Dich der ODIN Weg der richtige.

    Welcher Kernel ist der richtige?
    Ist Ansichtssache. Ich habe den 2.3 OC am Start, ist stabil, laeuft, habe keine Veranlassung zu updaten.

    Viele Gruesse
    qaysed
     
    Cupora bedankt sich.
  4. Cupora, 27.04.2012 #4
    Cupora

    Cupora Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Hi!

    Danke schön für die Antworten! Habe jetzt nur den Kernel geflasht. Das Handy läuft merkbar schnellet und die Programme sind alle drauf geblieben :) Also, alles bestens!!! :):):)
     
  5. qaysedcftgb, 28.04.2012 #5
    qaysedcftgb

    qaysedcftgb Gast

    Hallo Cupora,

    besten Dank fuer die Rueckmeldung, ist heutzutage auch nicht selbstredend dass man Rueckinfo auf was bekommt.

    Wenn das mit dem Kernel an sich schon funktioniert hat, dann kannst Dich dann mal bei Gelegenheit an das Untertakten (wenn man das Handy eh nicht nutzt) ranwagen.
    Das spart ein wenig Akku.

    Aber hier gilt:
    taste Dich langsam an die Untegrenzen ran, sonst wird es elendstraege was z.B. Anrufannahme aus dem Blackscreen angeht.

    Irgendwo in der Hacking-Ecke war auch mal ein Thread in Sachen Kernel-untertakten-SetCPU Einstellungen zu finden... sehe ihn grad nicht... Musst mal auf Seite 2 oder 3 zappen.

    Langsam an die Untergrenzen rantasten und Du wirst Freude am Untertakten finden.

    Viele Gruesse
    qaysed
     

Diese Seite empfehlen