1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Uhrzeit synchronisieren ohne Root

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von Timeliner, 29.04.2011.

  1. Timeliner, 29.04.2011 #1
    Timeliner

    Timeliner Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Hallo zusammen,

    bin mit meinem DHD recht zufrieden, das einzige was mich etwas stört ist das die Uhr wohl nicht sonderlich genau ist.
    Habe mir das App ClockSync installiert, aber die sync funktioniert halt nur mit root.
    Meine Frage gibt es ausser der manuellen Einstellung eine Möglichkeit die Uhr des DHD ohne root hinzubekommen? Oder kennt jemand ein Uhren App/Widget mit dem man die interne Uhr des DHD ausblenden bzw. übergehen kann?

    Sollte es hierzu bereits ein Thema geben bitte ich um Entschuldigung und darum dies hier entsprechend zu verschieben.

    Vorab schonmal Danke für Tipps.

    Gruss Timeliner
     
  2. Multisaft7, 29.04.2011 #2
    Multisaft7

    Multisaft7 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,811
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    21.01.2011
  3. Timeliner, 29.04.2011 #3
    Timeliner

    Timeliner Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Bei mir leider nicht, hab die Einstellung auf "Automatisch" stehen, aber Abweichungen von bis zu 2 Minuten innerhalb weniger Tage.

    Über welchen Server holt sich das DHD denn seine Uhrzeitdaten? Hab das Teil bei O2 gekauft (ohne Branding) und na Basekarte im Handy.
     
  4. Multisaft7, 29.04.2011 #4
    Multisaft7

    Multisaft7 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,811
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Also kann dir nicht sagen woher es die zieht...denk von nem HTC server oder vom Provider... ich hab Telekomnetz!
     
  5. naturelle, 29.04.2011 #5
    naturelle

    naturelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Da steht "vom Netzwerk bereitgestellte Uhrzeit". Man sollte sich vielleicht einmal täglich im heimatlichen WLAN einklinken bzw. sonstwie eine Datenverbindung aufbauen, sonst wird das nix. Wenn da ein Fehler "bis zu 2 Minuten innerhalb weniger Tage" auftritt, hat es sich auch so lange mit gar nichts synchronisiert. Hardwareuhren von mir bekannter Computertechnologie (und nichts anderes ist ein Android-Handy) waren noch nie sonderlich genau, wenn man sie nicht mehr oder weniger regelmäßig korrigiert.
     
  6. Timeliner, 29.04.2011 #6
    Timeliner

    Timeliner Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Bin täglich sowohl über WLan als auch Mobiles Online und da gibt es auch immer einen entsprechenden Abgleich wie Mails, FB etc.

    Ich kann mir nicht vorstellen das das DHD sich die Zeit vom WLan oder aus dem Web zieht, denn dann müsste das ganze genauer sein.

    Meine Frage war ja ob man das ganze mittels App ohne Rootrechte bewerkstelligt bekommt und das scheint leider nicht der Fall zu sein.
     
  7. naturelle, 29.04.2011 #7
    naturelle

    naturelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Wo soll es sie sonst herbekommen? "Netzwerk" ist eindeutig, da wird mit Sicherheit ein timeserver abgefragt, das ist heutzutage üblich.
     
  8. farid1979, 29.04.2011 #8
    farid1979

    farid1979 Android-Experte

    Beiträge:
    664
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Die abfrage der Uhrzeit übers Handynetz funktioniert meines Wissens nach nur bei o2.

    mühsam auf nem DHD gekritzelt :)
     
  9. TimeTurn, 30.04.2011 #9
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Und selbst da nicht immer. Auf dem Milestone hatte ich da auch so meine Probleme, das die Zeit abwich trotz Automatik - beim DHD funzt das Ganze allerdings bisher problemlos. Habe Alice (o2).

    Mir ist leider auch keine NTP-App bekannt, die ohne Root funktioniert. Alternativ kannst Du aber die uhr manuell stellen (Automatik ausschalten), dann sollte sie auch genauer sein. Musst nur halt ab und an mal schauen ob sie noch sync läuft. Die App "SNTP Client" aus dem Market etwa zeigt beides nebeneinander an, da sieht man das gut. Das Anzeigen allein geht da auch ohne root.
     
    Timeliner bedankt sich.
  10. Timeliner, 30.04.2011 #10
    Timeliner

    Timeliner Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Danke für die Informationen.
    Werde mir dann wohl angewöhnen müssen die Uhr regelmässig zu stellen.

    Wünsche noch einen schönen Abend.

    Gruss
    Timeliner
     
  11. erikai, 30.04.2011 #11
    erikai

    erikai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Wie schon geschrieben, bietet nur o2 in de ein Sync übers Mobilnetz an. Die Apps syncen über einen NTP Server. Derer gibt es viele. Android lässt ein Sync der Uhrzeit über NTP ohne root nicht zu. Es liegt also nicht an den Entwicklern, gibt glaub ich auch schon eine Initiative daß Google das ändert.
     
  12. skoschke, 01.05.2011 #12
    skoschke

    skoschke Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Hallo,

    also ich habe ein DHD von Vodafone, meine Uhrzeit stimmt immer exakt mit der im Wohnzimmer hängenden Funkuhr überein, nach der Sommerzeitumstellung war auch alles ohne manuelle Eingriffe korrekt.
    Ich denke, alle Provider können die Uhrzeit übertragen, das hat nichts mit HTC oder ähnlichen zu tun, das geht auch bei "Primitivhandys" ;-)

    Ciao
    Stefan
     
  13. Twelve, 28.05.2011 #13
    Twelve

    Twelve Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Hallo,
    ich muss mich jetzt mal hier darnhängen...
    Ich habe diesen Effekt auch, allerdings erst seit ein paar Tagen. Bisher (die letzten Monate) hat immer alles super geklappt. Jetzt habe ich innerhalb einer Nacht Abweichungen von 10 Minuten!!!
    Und das obwohl WLAN und Daten an ist.
    Selbst ein manuelles Syncronisieren behebt das Problem nicht.

    Ich habe t-mobile und deswegen auch noch 2.2 :)

    Twelve
     
  14. Eneco, 28.05.2011 #14
    Eneco

    Eneco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,945
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Hi Twelve,
    das Problem mit der Abweichung musste ich bei mir auch feststellen, habe auch T-Mobile. Ich denke, das ist ein Problem bei der Zeitübertragung von Telekom aus.
    Habe jetzt einfach auf manuell gestellt und mit ClockSync abgeglichen (ohne root), bei mir stimmt die Zeit jetzt wieder. Wenn du danach nicht wieder auf automatisch stellst, kann ich mir nicht vorstellen, dass dann wieder so große Abweichungen auftreten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
  15. Julia18, 29.03.2012 #15
    Julia18

    Julia18 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2012
  16. TimeTurn, 29.03.2012 #16
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Du weist schon, das das letzte Posting 10 Monate her ist? :flapper:
     
  17. teka, 08.06.2012 #17
    teka

    teka Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2012
    Mit Android ist aber eine NTP-Sync ohne root immer noch nicht möglich :sad:
     
  18. 1899, 17.06.2012 #18
    1899

    1899 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Bei Handys von den Telekomikern syncronisierte die Uhr eigentlich immer ziemlich genau, seit dem Update auf 2.3.5 nicht mehr.

    Wenn ich die Uhrzeit nach funk einstelle und dann wieder auf sync schalte, sind es nach ein paar Tagen immer unterschiedliche Zeiten, der Rekord lag bei knapp über 2 Minuten unterschied.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ntp android

    ,
  2. android ntp ohne root