1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

UI-Widget: Custom "vertikales" Coverflow ?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von MetBo, 03.10.2011.

  1. MetBo, 03.10.2011 #1
    MetBo

    MetBo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem UI-Widget, dass im Grunde ein vertikales Coverflow darstellt.

    [​IMG]

    Der (alte) Android Market Client speziell für Tablets hat ein Homescreen-Widget, welches ein solche vertikales Coverflow UI-Widget benutzt (siehe Anhang).

    Auf der Developerseite habe ich kein offizielles UI-Widget gefunden und auch bei Google habe ich auf Anhieb nichts gefunden. Habt ihr eine Sample-Page oder eine Idee, wie man das UI-Widget realisieren könnte?

    Ich hatte erst überlegt, ob man die Galleryview modifiziert, aber das sollte doch auch eleganter und effektiver umsetzbar sein, oder?

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. swordi, 03.10.2011 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    das ist ein widget, das du mit 3.0 bekommst

    es heißt glaub ich stackwidget

    dazu gibts ein beispiel auf der android developer seite
     
  3. MetBo, 03.10.2011 #3
    MetBo

    MetBo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Vielen dank für die Antwort.

    Vielleicht habe ich mich nicht korrekt ausgedrückt. Mir geht es nicht um ein Homescreen Widget, sondern um ein UI Widget, welches ich in meine App einbinden kann. Dabei sollten auch ältere Android Versionen in den Genuss kommen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. swordi, 04.10.2011 #4
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    ja mehr als das stackwidget gibt es nicht.

    du kannst dir ja den source code davon holen und dir eine eigene komponente damit basteln
     
  5. MetBo, 04.10.2011 #5
    MetBo

    MetBo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Ah Jo stimmt. Schade hätte gedacht, dass es hierfür bereits ein Opensource Projekt gibt ..

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Fr4gg0r, 05.10.2011 #6
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    von sony erricson gibts ein tutorial zu sowas ählichem.
     
  7. MetBo, 05.10.2011 #7
    MetBo

    MetBo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.05.2010

Diese Seite empfehlen