1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Umfrage: Akkuleistung mit Cupcake

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von fabske, 14.05.2009.

Wie lange hält dein Akku mit Cupcake?

  1. weniger als 24 Stunden

    24 Stimme(n)
    30.0%
  2. ca. 24 Stunden

    29 Stimme(n)
    36.3%
  3. 2-3 Tage

    25 Stimme(n)
    31.3%
  4. mehr als 3 Tage

    2 Stimme(n)
    2.5%
  1. fabske, 14.05.2009 #1
    fabske

    fabske Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2009
    Nachdem inzwischen wohl jeder die neue FW 1.5 aka Cupcape aufgespielt hat wollte ich mal wissen was sich bei euch bezüglich der Akkuleistung getan hat. Das ist nämlich immer noch der größte Hinderungsgrund sich das G1 anzuschaffen.
    Gebt bitte an wie ihr das G1 nutzt, ob ihr WLAN und Bluetooth ständig aktiv habt und wie lange euer Akku hält.
     
  2. Bauhamster, 14.05.2009 #2
    Bauhamster

    Bauhamster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.12.2008
    Phone:
    T-Mobile G1
    Hallo,:)
    mein G1 mit jetzt deutscher Software 1.5 hält wirklich lange.:p
    BT ist immer an und zuhause schalte ich WIFI ein und APN aus.
    Hat über drei Tage gehalten der kleine, trotz ca 20 Telefongesprächen.

    Beste Grüße
    Bauhamster :cool:
     
  3. Grünerhulk, 14.05.2009 #3
    Grünerhulk

    Grünerhulk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    19.03.2009
    hm ich kann noch gar nicht abstimmen da ich gar keine ahnung habe wie lange er hält denn wenn ich zuhause bin hängt das G1 meistens am Strom :rolleyes:


    aber ich bin auf jeden fall der meinung das er länger hält habe aber auch nie irgendwas aktiv also kein BT kein WLAN fast nie 3G außer ich bin unterwegs und will das dass surfen schnell geht :D

    aber ich werd mal ganz aufladen und dann nachschaun hab heute nachtdienst da is das woll gleich der perfekte spot zum testen :cool:

    LG
     
  4. Janiko, 14.05.2009 #4
    Janiko

    Janiko Android-Experte

    Beiträge:
    527
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.01.2009
    bin mit der Akkuleistung unter Cupcake voll zufrieden, 2 Tage sind dicke drin. Ich habe 3G immer an, GPS selten, ständiger Sync ist eingeschaltet. gesurft wird vielleicht 5-10 Minuten täglich (unregelmäßig halt), ab und zu ein download aus dem Market..
     
  5. Christian S., 14.05.2009 #5
    Christian S.

    Christian S. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.04.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich kann mich inzwischen auch nicht mehr beschweren. Der Akku hält 2 bis 2,5 Tage.

    Aktiviert habe ich alle Syncs, nutzen tu ich allerdings nur 2G und kein WLAN. Enthalten sind in den 2 Tagen ca. 1h Musik hören über Bluetooth (ansonsten deaktiviert), dabei wird ein bisschen gesurft. Bildschirmhelligkeit ist bei 70%.

    //edit: Nachts wird das G1 stumm geschaltet, bleibt aber an.
     
  6. magnummandel, 14.05.2009 #6
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Mein G1 geht nun auch deutlich schonender mit dem Akku um. Auch wenn mich dieser 3in1-Adapter-bug nervt, für die Akkulaufzeit war Cupcake Gold wert.
     
  7. Dreko, 14.05.2009 #7
    Dreko

    Dreko Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.04.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Bei mir hält der Akku knapp über 2 Tage. Allerdings hab ich auch immer 3G an, abends zu Hause WLAN, schreibe öfter mal ne SMS und hör auch mal Online-Radio.
    Bin echt zufrieden, vorallem da mich das Handy früh genug warnt das der Akku leer geht, nicht so wie beim N95 -.-.
     
  8. Pyrazol, 14.05.2009 #8
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Öhm also mein G1 hält eigentlich noch genauso lang wie vorher, nur gefühlt etwas länger. Sind knapp 24 Stunden bei mir. Ich telefoniere eigentlich gar nicht, schreibe so 5-10 SMS am Tag, Sync ist immer an, Wlan/BT/GPS so gut wie nie, spiele gelegentlich mal ein bisschen aus Langeweile mit dem G1 rum.
     
  9. kaesekuchen86, 14.05.2009 #9
    kaesekuchen86

    kaesekuchen86 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    10.12.2008
    Bei mir hat der Akku vor Cupcake länger gehalten. Ich kam vorher locker auf 3 Tage, manchmal sogar 4 und jetzt krieg ich gerade noch 2-2.5 hin.
    Was mich besonders nervt ist, dass die Akkuanzeige nach dem Update alles andere als linear ist... auch das Laden dauert jetzt mal 4 Std oder so, war vorher in max 90 min gelaufen.

    Heute morgen hatte ich z.B. noch 50%, seitdem nix gemacht, kein Wifi/3G/GPS oder sonstiges an und auf einmal 2%... echt nervig.
     
  10. Pyrazol, 14.05.2009 #10
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Hmm, sieht aus, als müste ich meinen angegebenen Wert von 24 Stunden doch noch korrigieren - heute hat der Akku außerordentlich lang gehalten. Sonst war er abends schon viel niedriger... jetzt ist er bei 40%. Scheinen bei mir wohl so 1,5 Tage zu werden jetzt.

    Die Akkuanzeige war übrigens vor Cupcake schon kacka. Lud man das Ding zu oft auf, wenn der Akku noch nicht leer war, fing die Akkuanzeige an, total schnell zu sinken, obwohl der Akku eigentlich noch viel voller war.
     
  11. Haunter1982, 15.05.2009 #11
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Also ich weiß nicht wie das manche hier hinbekommen. Lade über nacht auf stecke das G1 ca. um 5 Uhr ab, BT aus, Wifi aus, GPS aus, Bildschirmhelligkeit bei ca. 40% je nach umgebung auch dunkler, Spiel ab und an mal rum (market), Les e-mails, chatte kurz per Hi AIM, und dann is spätestens ums 19-20Uhr Feierabend mit Akku... Heute das selbe jetzt um 8:45 Steht der Akku bei 65% (also nach 3:45 Stunden...)
    Ist eigentlich mein einziger wirklicher Kritikpunkt am G1...
     
  12. Janiko, 15.05.2009 #12
    Janiko

    Janiko Android-Experte

    Beiträge:
    527
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.01.2009
    Wenn mein G1 mit 3 G und Dauersync eingeschaltet ist, ich aber nichts mache, sinkt die Akkuleistung um etwas mehr als 1 % pro Stunde (Anzeige PowerManager). Nach knapp 4 Stunden 35 % ist schon ziemlich heftig.
    Wie lange hast das Gerät/wie oft ist es schon geladen worden? Wenn es ziemlich neu sein sollte, kann das schon mal vorkommen....
     
  13. Haunter1982, 15.05.2009 #13
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Hab es jetzt seit knapp 3 Wochen, also täglich aufgeladen ergibt das ca. 21x Geladen... am Anfang aber häufiger, da man mehr spielt... Denke das ein Program den Saft wegschluckt... mal sehen, könnte am Hi AIM liegen. Vielleicht probier ichs mal ohne....
     
  14. StefanG1, 17.05.2009 #14
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Meins haelt auch nicht unbedintt lange, einmal hat es richtig lang gehalten, dafür war am nächsten Tag trotz VOLLLADUNG und NICHTNUTZUNG nach 8 Stunden in der Hosentasche auf unter 15% ???????????

    Ich komm eigentlich gut nen Tag aus, Also von Morgens bis Abends, unter der Woche nutze ich es eigentlich nur paar Stunden bzw auch Mal garnicht, habe aber IMMER Display auf 0% also ganz unten, 3g aus, Wifi zu Hause an, dann hängts eh am USB Kabel und schreibe ca. 20 SMS und nutze MSN, (über 2G). Da hält auch alles ne Weile, nutze ich allerdings 3G dann fällt der Akku im sekundentakt rapide ab. Also bei Internetnutzung.
     
  15. worti, 17.05.2009 #15
    worti

    worti Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.02.2009
    Da ich Extrem Telefonierer bin 5-6 Std am Tag sind normal können aber schon mal mehr werden) kann ich das absolut nicht sagen.Ich habe im LKW aber auch immer die Möglichkeit zu laden und das dank Audio Adapter sogar während des Telefonierens mit dem serienmäßigen Headset.
     
  16. G1DEV, 18.05.2009 #16
    G1DEV

    G1DEV Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    22.03.2009
    da liegst du richtig, hi aim (cupcake version) zieht in 8 stunden um die 60-70% ohne das handy einmal in der hand gehabt zu haben. mit rc9 und der älteren version war es nicht so extrem muss ich sagen.

    wenn hi aim nicht läuft sind es ca 3-5% nur mal so als kleiner vergleich.
     
  17. Haunter1982, 18.05.2009 #17
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Die Frage ist jetzt nur, gibt es eine andere Möglichkeit ICQ zu nutzen ohne ständig ausgeloggt zu sein? Meboo loggt sich immer aus, IM+ Lite unregelmässig und stürzt des öfteren ab....
    Will aber per ICQ erreichbar sein....

    Kann ja nicht sein das ein Programm im Leerlauf soviel Akku saugt..

    Ansonsten wie gesagt, hält der Akku länger wie vor Cupcake...
     
  18. krawutke, 29.05.2009 #18
    krawutke

    krawutke Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Hi,

    ich surfe sehr wenig, checke vor allem Mails und habe G3 und WLAN an. Und beim G1 hält dann leider nur knappe 12 Stunden,... :( Sehr traurig eigentlich.
     
  19. Autarkis, 29.05.2009 #19
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Meiner geht langsam kaputt - wegen intensiver Nutzung, und weil ich ihn oft an einem Laptop verwendet habe dessen Akku selbst kaputt ist und deshalb die USB Ladeleistung unzuverlässig war.

    Ich lade ihn zur Zeit 2x am Tag. :(

    Nutzung:

    * MP3 Player, volle Lautstärke
    * Browser sehr intensiv (~ 50 MB pro Tag)
    * Maps / Latitude / MyMaps sehr intensiv (~ 30-60 Minuten pro Tag)
    * Twidroid im Hintergrund, lädt alle 5 Minuten über SSL, schreibe oft auch Tweets (wie man sieht)
    * Google Talk im Hintergrund
    * relativ intensive Nutzung von Google Mail (~ 20 Nachrichten pro Tag)
    * kein Market
    * manchmal Facebook Chat
    * intensive Nutzung der (Foto-) Kamera (~ 10 Fotos pro Tag)
    * ab und zu Video und direktes Hochladen auf YouTube
    * SMS (~ 3 pro Tag)
    * Telefonie (~ 10 Minuten pro Tag)
    Edit:
    * Sync ist an (Kontakte, Kalender und GMail)
    * GPS ist immer an (saugt natürlich nur Strom wenn eine Anwendung GPS benötigt)
    * Nutze immer 3G

    Okay, nun da ich das so sehe... :rolleyes: ;) ... habe die 2x Laden pro Tag wohl nicht anders verdient. :o
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2009
  20. Pyrazol, 29.05.2009 #20
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    @Autarkis' Twitsig: Yay ST: Voyager :D

    Also ich muss schon sagen, mit einem Akku, der im Begriff ist, kaputt zu gehen, bist du bei der Nutzung mit 2 Mal Laden am Tag noch ganz gut weg. Das ist ja echt extrem. Bist du sicher, dass der bald den Geist aufgeben wird?
     

Diese Seite empfehlen