1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Umfrage- Battery-Drain/ Akkuverlust im StandBy (ROM unabhängig)

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von aquaduct, 14.01.2012.

Wie hoch ist Euer Akkuverbrauch / BatteryDrain im StandBy? ( Wlan aus! )

  1. kein messbarer Verbrauch!

    0 Stimme(n)
    0.0%
  2. 1-5 % je 12Std.

    1 Stimme(n)
    8.3%
  3. 6-10 % je 12 Std.

    6 Stimme(n)
    50.0%
  4. 11-15 % je 12 Std.

    1 Stimme(n)
    8.3%
  5. 16-20 % je 12 Std.

    1 Stimme(n)
    8.3%
  6. 21-25 % je 12 Std.

    1 Stimme(n)
    8.3%
  7. 26-30 % je 12 Std.

    1 Stimme(n)
    8.3%
  8. Ich nutze keinen StandBy, da mein HannsPad ohnehin SODs erleidet ;-)

    1 Stimme(n)
    8.3%
  1. aquaduct, 14.01.2012 #1
    aquaduct

    aquaduct Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    (Für alle voreiligen Admins- die Suche wurde benutzt!) -
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-hannspree-hannspad-sn10t1/158176-vergleich-akkulaufzeiten-im-standby.html


    Hallo liebe Gemeinde,

    ich nutze seit September 2011 ein Hannspad 1653!
    leeres! Stockrom 6039 mit Wlan aus

    Ich habe seit Kauf einen Akkudrain im Standby von 20% bis 25% pro 12Std!
    Im normalen Betrieb (Surfen, etc) schafft es aber die üblichen 8 Std.

    Leider kann ich das Gerät nicht länger als 2 Tage im Standby lassen, denn dann ist es aus... :thumbdn:

    Nachdem mir diese Akkukrankheit direkt nach dem Auspacken aufgefallen ist,
    hätte ich es wohl direkt innerhalb der 14 Tage umtauschen lassen sollen.:angry:

    Aber man ist ja naiv und denkt es liegt am Stock-ROM:

    • Nach Update der ursprünglichen Stock Variante (50xx) auf Stock 6039 keine Besserung in Sicht!

    • Diverse Ausflüge in die Welt von Android 2er u.3er ROMS inkl. geschätzt tausender:biggrin: versuchter Kernel - keine Besserung eher höherer Verbrauch
    • Akkutausch bei Hannspree brachte auch keine Besserung! (Evtl. erscheint noch ein anderes Thema, denn ich ahne bei der "erfolgten" Reparatur arglistische Täuschung des Kunden!...) Wir nehmen ersteinmal an, der Akku ist wirklich getauscht wurden!
    Des Pudels Kern:


    • Wie hoch ist Euer Standbyverbrauch in %, wenn Wlan aus bzw. Flugmodus aktiv ist?
    • (Bitte um Angabe von vergleichbaren Werten wie % je Std. inkl. ROM)


    Ich werde mich wohl nochmals an den Support oder doch besser direkt Händler wenden müssen, denn die angegebenen Standby-Dauer wird einfach nicht erreicht!



    Für alle Kritiker bzw. "schalte doch das Gerät über Nacht/ Tag aus":
    Für mich war der Kaufgrund von Android-Tablets die schnelle Verfügbarkeit aus dem Standby, von dem her...


    Danke für Eure Hilfe und Werte!

    Ich bin laut Support nicht der Einzige mit Akkuproblemen,
    vielleicht finden wir eine Lösung.
     
  2. lgerd, 14.01.2012 #2
    lgerd

    lgerd Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Ich habe seit dem ich mein Hannspad modifiziert habe (alle überfüssigen System Apps runtergeschmissen) einen Verlust von ca. 5-7 Prozent im Standby über Nacht (mit aktiviertem WLAN) und messe um die 90ma. Habe aktuell hannstitan 0.4 am laufen.

    --lgerd
     
  3. aquaduct, 14.01.2012 #3
    aquaduct

    aquaduct Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Danke für deine Angaben!

    Im Übrigen habe ich natürlich bei jeder ROM (auch StockRom) die TelephonyProvider.apk und phone.apk deaktiviert...

    Diese wurden auch nicht mehr unter Prozessen gelistet, aber am horrenden Standbyverbrauch änderte sich nichts...

    Ich bin gespannt, wie sich die Umfrage entwickelt...
     
  4. Schnulzi 2.0, 14.01.2012 #4
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Ich habe mit FB 10 easy 10-15 Prozent über Nacht. (Zum Vergleich: Mein Nook Color ist jetzt seit 13 Tagen im Standby und der Akku ist aktuell bei 70 Prozent.)
     
  5. Tamro, 14.01.2012 #5
    Tamro

    Tamro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    06.10.2010
    Entschuldige die Frage, aber was willst du damit erreichen?

    Ich glaube nicht, daß es genügend Hannspad User gibt, die ihr System "clean" auf dem Tisch liegen haben, irgendein App wird immer installiert. Und somit ist das Ergebnis von "vergleichbaren" Werten nicht wirklich ein Ergebnis, mit Aussagekraft. Einzig komplett gleich konfigurierte Systeme sind hier nur vergleichbar, wenn jemand so explizit danach fragt, wie du.
     
  6. aquaduct, 14.01.2012 #6
    aquaduct

    aquaduct Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Danke für den Hinweis. Sicherlich müsste man die Umfrage noch jeweils auf verschiedene Configs aufsplitten...

    Und was ich damit erreichen will?

    Mir persönlich einen Überblick über Standbyverbrauchswerte anderer User zu verschaffen. Denn mein Hannspad habe ich bereits deswegen zur Reparatur geschickt...

    Leider habe trotz offiziell neu ausgetauschtem Akku wieder einen nächtlichen Verlust von 20 bis hin zu 30 %. Bereits beim leeren "cleanen" Stock-Rom, als auch bei anderen CustomRoms mit Apps+ diverse Kernel + Tweaks.

    Ich persönlich würde mit einem Verlust von <= 10% sehr zufrieden sein, denn das wäre für mich noch im akzeptablem Rahmen.
    Einige sollen ja mit 2er und 3er Roms sogar nur 5% Verlust haben über Nacht. Genau dies kann ich mir nicht erklären, warum es so streut.

    Wir bereits geschrieben. Mir ist die Standby-Verfügbarkeit bei einem Tablet sehr wichtig bzw. war auch Kaufgrund, leider erfüllt genau mein Gerät dies nicht.

    Summa Summarum halte ich einen grobe Datenerfassung verschiedener Nutzer für hilfreich, obwohl diese sicherlich nicht immer vergleichbar sind.

    Danke für die bisherige Teilnahme,
    aquaduct
     

Diese Seite empfehlen