1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Umfrage: Blacklist für den Marktplatz einführen

Dieses Thema im Forum "Anregungen zum Forum" wurde erstellt von Rashiel, 20.06.2012.

Sollen wir für den Marktplatz eine sogenannte Blacklist einführen?

  1. Ja

    14 Stimme(n)
    100.0%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0.0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rashiel, 20.06.2012 #1
    Rashiel

    Rashiel Threadstarter Gast

    Hej liebe Androidianer,

    da in diesem Thread: ### von der Moderation entfert ###
    auf einen Betrug in unseren Reihen hingewiesen wurde, sind einige User zu dem Entschluss gekommen, eine Blacklist für den Marktplatz einzuführen.
    Das können wir leider nicht einfach so entscheiden, sondern da müssen die Mods auch mitspielen - deshalb hier die Umfrage, ob es sowas geben sollte oder nicht?
    Ein weiterer Punkt wäre dann, die Leute von der Blacklist(wenn Sie denn kommen sollte) mit einer IP-Sperre zu belegen und somit zu verhindern, dass sich die "schwarzen Schafe" erneut registrieren und weiterhin Ihr Unwesen treiben können.

    Über positive Resonanz würde ich mich freuen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2012
  2. WAWA, 20.06.2012 #2
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Dafür.
     
  3. D13G, 20.06.2012 #3
    D13G

    D13G Threadstarter Gast

    ebenfalls:thumbup:
     
  4. WAWA, 20.06.2012 #4
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Ja/Nein ist oben. Auch erst später gesehen
     
  5. Rashiel, 20.06.2012 #5
    Rashiel

    Rashiel Threadstarter Gast

    Was meinst du ;)?
    Also es sieht ja momentan schon ganz stark danach aus, so etwas einzuführen.
    Wir sollten definitiv darauf bestehen, dass so etwas kommt.
    Das gilt der allgemeinen Sicherheit(etwas überspitzt gesagt).
     
  6. chriss-100, 20.06.2012 #6
    chriss-100

    chriss-100 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    31.05.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 (2016)
    Bin auch dafür.
    Wird es früher oder später eigentlich möglich sein eine Art Bewertungssystem einzuführen wie bei Computerbase,Hardwareluxx etc?
     
  7. ehrles, 20.06.2012 #7
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,437
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    iPhone 6S 64GB
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Solche Fälle sollte man einfach in die Vertrauensliste schreiben...

    Die Blacklist braucht eigentlich keiner ;) , eine extra Liste für unseriöse User ist aber trotzdem ganz nett.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  8. pootney, 20.06.2012 #8
    pootney

    pootney Android-Experte

    Beiträge:
    809
    Erhaltene Danke:
    282
    Registriert seit:
    01.01.2010
    Holla,

    die Idee ist gut aber bringt leider nichts wenn derjenige oder andere sich immer wieder neue Accounts anlegen. Wir müssen versuchen das Problem an der Wurzel zu packen aber wie nur?. Meistens reicht Paypal und ein normaler Menschenverstand, aber geiz ist geil :D.

    Ich wäre mal für einige Grundregeln:

    1. Leute von heute ohne 35 Beiträge(Ernsthaft nur 35! Ich finde das zu wenig aber naja)
    dürfen nur Paypal als Zahlungsart benutzten. Bis zu 10 ausschließlich positiven Bewertungen in der Vertrauensliste bleibt es bei Paypal plus davor darf nicht der Präfix tausche angeboten werden!!!
    2. Einige freundliche Mods oder vertrauenswürdige Benutzer wie ich :D. erklären sich bereit als Zwischenpuffer bei tauschen zu agieren. Das heißt für eine minimale Zeitaufwendungsentschädigung < 5 oder so plus eine Regel wie das dann mit den Versandkosten geregelt ist können auch Leute von heute mit wenig Beiträgen bzw. wenig Einträgen in der Vertrauensliste Geschäfte machen.

    So dass würde erstmal potenzielle Betrüger wie "Laura Taplick":)lol: der Name hörst sich doch schon total suspekt an, eine irische Dubstep Tussi oder was?) die Hände binden.

    Mfg

    pootney
     
  9. Handymeister, 20.06.2012 #9
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,052
    Erhaltene Danke:
    23,576
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    habt Ihr mal hier im Anregungsforum nach "Marktplatz" gesucht? Alles was hier regelmäßig vorgeschlagen wird, war schon da! Dem einen sind 35 Beiträge als Zugangsberechtigung zu viel, dem nächsten sind sie zu wenig. Dann wird eine Trennung des Bewertungsthreads gefordert, dann ein Treuhand-Moderator, etc.

    Daher nochmals zu Klarstellung:
    Wir sind hier keine gewerbliche Handelsplattform und wollten dies auch nie sein. Android-Hilfe stellt lediglich ein Unterforum zur Kontaktanbahnung zur Verfügung. Wir übernehmen keine Haftung, handeln nicht als Treuhänder und schlichten nicht bei Streitigkeiten. Die Zeit, die unsere Moderatoren mit dem Marktplatz zu tun haben, ist ohnehin schon zu viel! Wer soll denn nun wieder eine Blacklist verwalten und wer entscheidet, wer dort aufgenommen wird? Lasst bitte die Kirche im Dorf! Wenn Ihr etwas in der Zeitung über eine Kleinanzeige kauft, könnt Ihr auch keinen Treuhänder, keine Blacklist oder ein Bewertungssystem erwarten! Und mehr als ein "Zeitungsinserat" soll ein Thread im Marktplatz auch nicht sein.


    Von evtl. groß aufgemachten separaten Warn-Threads bitte ich Abstand zu nehmen. Hier postet immer nur eine Partei und die Grenzen zur üblen Nachrede sind näher als man denkt. Die Probleme die draus rechtlich entstehen können, landen aber beim Forenbetreiber und gefährden unter Umständen den Fortbestand von Android-Hilfe.

    Diesen Thread schließe ich nun!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    Lion13 bedankt sich.
  10. Rashiel, 20.06.2012 #10
    Rashiel

    Rashiel Threadstarter Gast

    Hej,

    na klar gibt es einige Dinge die zu beachten sind.
    Aber:
    Ich bitte dich, wer guckt bitte in die Vertrauensliste?
    Man sollte eine separate Liste für die Leute machen, die hier scheisse gebaut haben(im Bezug auf Handel).
    Ich komm doch nicht auf die Idee, erst in die Vertrauensliste zu gucken, ob jemand darin steht? Der erste Blick fällt doch eher auf die schwarzen, als auf die weißen Schafe..

    @Beitrag von pootney:
    Deine Vorschläge klingen plausibel & sollten eventuell wirklich umgesetzt werden.
    Die Frage ist nur, ob jeder bereit wäre eine Aufwandsentschädigung zu zahlen, wobei man dann "sicher" sein kann, dass man nicht über den Tisch gezogen wird.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen