1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Umsatzwarnung: HTC senkt Absatz- und Umsatzprognose

Dieses Thema im Forum "HTC Allgemein" wurde erstellt von tronix84, 24.11.2011.

  1. tronix84, 24.11.2011 #1
    tronix84

    tronix84 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Quelle und Quelle

    Ich bin Grundsätzlich mit der Qualität von HTC zufrieden. Hatte mittlerweile ein halbes Dutzend HTC Geräte und alle waren an sich (bis auf 2 kleine Ausnahmen) Mängel- und Fehlerfrei. Jedoch war diese Umsatzwarnung irgendwie abzusehen, speziell wenn man die Foreneinträge intensiv beobachtet und mitverfolgt…

    Ich bin der Meinung dass die Software weiterhin perfekt ist, Sense ist IMHO Konkurrenzlos und die Updates kommen allgemein am flottesten. Leider gabs immer wieder Rückschritte in der Hardware. Mein Sensation Touchscreen hatte anfangs ziemliche Probleme, das SIM-Cover meines Desire HDs war schon am zweiten Tage gebrochen, und das Sensation XE eines Freundes war vom Staubproblem betroffen.

    Eure Meinung dazu? Würdet ihr die Umsatzwarnung mit dem schwächelnden Qualitätsmanagement von HTC in Verbindung setzen?
     
    P-J-F bedankt sich.
  2. Melkor, 24.11.2011 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,904
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Ich würde eher sagen: HTCs sind allgemein zu überteuert für die gebotene Leistung.
    Wenn man sich halt anschaut was du bei HTC im Einstiegssegemnt bekommst und was da schon Samsung anbietet oder halt die Chinesen, dann muss man sich auch fragen "warum HTC?".
    Und das kann man bis nach oben durchziehen...
     
  3. -Mike-, 24.11.2011 #3
    -Mike-

    -Mike- Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad Infinity TF700
    Das Problem ist meiner Meinung nach viel mehr die Produktpolitik die HTC pflegt...

    Warum stellt man alle 2 Wochen 1 neues Gerät vor? Warum stellt man nicht 1 mal alle 6 Monate 7-8 Geräte vor das dann die Produktpalette für die nächsten 6 Monate oder gar 1 Jahr ist? Dass bei HTC Geräte von 4 Wochen schon überholt sind kann es ja nicht sein oder dass man neue Geräte auf den Markt wirft die technisch aber wesentlich schwächer sind als die anderen aus der gleichen Produktpalette (und Preisklasse) riecht für mich schon fast nach Abzocke...



    Was mich an HTC persönlich sehr stört ist dieses hin und her zwischen den und die Unübersichtlichkeit bei den Produkten. Ich kann mir auch gut vorstellen nächstes mal ein reines Android 4.0 Gerät zu kaufen und mich von HTC abzuwenden.

    Samsung zeigt mit dem Galaxy S2 dass es auch anders geht...
     
  4. znarf2369, 25.11.2011 #4
    znarf2369

    znarf2369 Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Du meinst damit sicherlich das Sensation Xl, richtig?

    Also ich weiß nicht, was ihr alle zu meckern habt. HTC hat sich einfach mal was dabei gedacht, genau DIESES Handy rauszubringen genau mit DIESEN Spezifikationen.

    Guck mal hier hin. Auf Chip kann man sich verlassen.
    --> Das Sensation XL ist KEIN RÜCKSCHRITT sondern ein FORTSCHRITT!
     
  5. P-J-F, 25.11.2011 #5
    P-J-F

    P-J-F News-Redakteur Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,826
    Erhaltene Danke:
    11,569
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    Zopo Speed 7, Motorola Moto X (XT1052)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000)
    Wearable:
    LG G Watch R
  6. moppelg, 25.11.2011 #6
    moppelg

    moppelg Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Seit dem Desire kam auch nichts mehr gescheites raus. Wie in der News richtig beschrieben sind die Topmodelle alle nur gähn ohne besondere Innovation.
    Es war daher für mich ein Wunder, dass Htc überhaupt so viel Umsatz machte, trotz deren zuviel durchschnittlichen Modelle. Die Kooperation mit Facebook verschlimmert die Sache sogar noch in meinen Augen- Ich hasse Facebook. Da will ich lieber fette Hardware haben ala Samsung wo ich die Software draufwerfen kann die ich will...
     
  7. jaja, 25.11.2011 #7
    jaja

    jaja Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Phone:
    HTC One X
    ach Gottchen... mal davon abgesehen das im Artikel das falsche weil uralte Logo verwendet wird: HTC verkauft genau so viel im Q4 2011 wie im Q4 2010 - Alle ausser Samsung und Apple eher weniger... Und Q4 2010 war wohl toll wegen DHD und nun in Q4 2011 gibt es ein frisches iPhone das dominiert und erstmals bei allen US Operatoren zu haben ist - genau wie das SGSII das erst jetzt nach USA kommt. Wer da gleich Totenlieder anstimmt hat nicht viel Peilung, das ist im schlimmsten Fall eine kleine Pause bis Edge&Co. kommen
     
  8. Corleone, 25.11.2011 #8
    Corleone

    Corleone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.08.2009
    HTC hat es aber auch drauf, potentielle Kunden mit Massen an Geräten und Neuankündigungen zu verwirren. Also ich wüsste grad nicht, welches SM von HTC ich grad haben wollte, während es z.B. bei Samsung weitaus einfacher ist.
     
  9. DesireZer, 25.11.2011 #9
    DesireZer

    DesireZer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    16.11.2011
    Schau dich doch hier im Forum um, dann wirst du sicher nen schönes HTC finden.
    Ich finde die Startpreise einfach viel zu hoch. Und zwischen Sensation und Sensation XE ist kaum ein Unterschied. Nur ist der Preis vom Sensa rapide gefallen.
    Ich werde bei erscheinen eines Quadcore Smartphones einfach einen Monat warten und dann habe ich sicherlich ein paar hunderter gespart.
    So und nun Guten Hunger.

    LG
     
  10. tronix84, 25.11.2011 #10
    tronix84

    tronix84 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Ich habe den Grund für die Umsatzwarnung gefunden :lol::

    Quelle und Quelle
     
  11. jaja, 25.11.2011 #11
    jaja

    jaja Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Phone:
    HTC One X
    aha...

    Samsungs 2011 Androiden in Europa
    1. Galaxy S
    2. Galaxy S SLCD
    3. Galaxy S+
    4. Galaxy SII
    5. Galaxy Ace
    6. Galaxy Mini
    7. Galaxy Gio
    8. Galaxy Y
    9. Galaxy Y pro
    10. Galaxy W
    11. Galaxy R
    12. Galaxy Note
    13. Galaxy Tab 10.1V
    14. Galaxy Tab 10.1
    15. Galaxy Tab 10.1n
    16. Galaxy Tab 7.7
    17. Galaxy Tab 7.0plus
    18. Galaxy Nexus
    Und HTC
    1. Incredible S
    2. Desire S
    3. Wildfire S
    4. ChaCha
    5. Flyer
    6. Sensation
    7. Sensation XE
    8. Sensation XL
    9. Evo 3D
    10. Rhyme
    11. Explorer
     
    DesireZer, benutzer1903, syk1 und 3 andere haben sich bedankt.
  12. Megamanwwh, 25.11.2011 #12
    Megamanwwh

    Megamanwwh Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Ja da fragt man sich echt was man nehmen soll, ich denke das Problem liegt auch darin das HTC nicht so bekannt ist wie Samsung. Samsung baut ja inzwischen alles in der Medienwelt und ich glaube bei HTC ist es nur das Smartphone und die Tablets.

    HTC ist durch die Telekom groß geworden, ich denke die haben nur ein paar Problemchen sich zu präsentieren. Ich habe bisher nur LG, Apfel und Samsung Smartphone Werbung im TC gesehen...
     
  13. Corleone, 25.11.2011 #13
    Corleone

    Corleone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.08.2009
    Klar kann man das jetzt auch in Lächerliche ziehen, in dem man auch noch Tablets aufzählt, Geräte mitzählt, die Samsung gar nicht als separates Modell bewirbt, oder unter Googles Marke verkauft werden, und bei HTC noch ein paar erhältliche weg lässt. Bravo, gut gemacht.

    Während man bei Samsung einfach das SII kaufen würde. (nur zur Info, hatte bisher nur HTC-Androiden, aber seit einiger Zeit finde ich HTCs Produktpolitik nur noch schlecht)
     
    moppelg und P-J-F haben sich bedankt.
  14. recoo, 25.11.2011 #14
    recoo

    recoo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2011
    @jaja wenn du oben das das 2010 Galaxy erwähnst dann solltest du auch bei HTC alle erwähnen


    Desire
    Desire HD
    Desire Z
    Salsa
    Gratia
     
  15. Cratter13, 26.11.2011 #15
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

    Beiträge:
    532
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Phone:
    LG G4 + Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    iPad Air 1
    Wearable:
    Moto 360 Sport
    Ich denke das Problem liegt schon bei dem Preis und der Überschüttung an Geräten. Vom Preis her sind sie im Einsteigersegment deutlich zu teuer, das es auch anders geht sieht man ja bei Huawei mit dem X3.
    Und im Highendsegment ist Samsung bei Android einfach Platzhirsch:flapper:
    Auch kann HTC nicht auf so eine treue Kundschaft wie die von Apple zurückgreifen, die auch diese hohen Preise bezahlen.
     
  16. jaja, 26.11.2011 #16
    jaja

    jaja Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Phone:
    HTC One X
    wenn man Tablets weglässt hat Samsung immer noch mehr Gerate auf den Markt geschmissen als HTC (Bada mal aussen vor gelassen) und wenn man nur aktuell beworbene Highend Geräte ansieht ist das auf Seiten HTC das Ur-Sensation (mit und ohne Beats) vs. SGSII (schwarz oder weiss - und andernorts noch mit und ohne NFC und mit und ohne LTE) und auf der anderen Seite Sensation XL vs. Samsung Galaxy Nexus (wo ist das jetzt bitte auf einmal kein Samsung???) also der ganze Schmarrn von wegen "huch ist das unübersichtlich" ist an den Haaren herbei gezogen. Was hier keiner sieht ist das es hier um den weltweiten Absatz geht - da hatte HTC in den USA noch eine Sonderstellung da nur 1-2 Kunden das iPhone hatten und Samsung das SGSII noch nicht auf dem Markt hatte. Nun im Q4 muss sich HTC den Markt eben teilen - dadurch gleich sensationsgeil eine grundsätzliche Schwäche abzuleiten mag man Fanboys verzeihen, bei Journalisten und solchen die es werden wollen ist es aber eher ein Mangel an Recherche.
    Warten wir mal ab was in den nächsten Monaten so kommt :drool:
     
  17. ChrisMobile, 26.11.2011 #17
    ChrisMobile

    ChrisMobile Android-Experte

    Beiträge:
    529
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    HTC One X
    Ich hatte bisher auch schon ein halbes Dutzend HTC Geräte und war immer rech zufrieden.
    Was mich aber mittlerweile wirklich stört, ist das HTC seine Geräte nur zu Anfang ziemlich flott updated. Dann wirds immer weniger und nach nem Jahr kann man schon fast ne Münze werfen ob nochmal eins kommt.
    Klar gibts custom-Roms aber da ist nicht das Thema.

    Dazu fehlt einfach der rote Faden, die werfen bunt gemischt an sich gleiche Gräte auf den Markt die sich nur in wenigen Punkten und im Design unterschieden.

    Sense ist für mich ein wirklicher Mehrwert und da hält meiner Meinung nach auch kein sauberes Android oder Cyanogen oder TouchViz mit.

    Momentan kommt dazu, dass die Geräte auch von der Hardware nicht mehr ganz mit der Konkurrenz mithalten können.

    Ich war schon kurz davor mir ein Sensation zu gönnen und dann haut Samsung das S2 mit 1GB RAM und nem hammer Display auf den Markt..

    Dann bringen sie das XE mit Beats raus und der RAM wird nicht erhöht..
    Ich sage nicht, dass es wenig RAM hat aber Sense alleine verbrät schon einiges und da kommt man dann natürlich viel schneller an die Grenzen und ich kaufe mir kein 500€ Gerät um es nach nem Jahr mit enormen Wertverlust wieder zu verkaufen und mir dann das nächste 500€ Gerät zu kaufen, dass nach einem Jahr ...

    Mittlerweile sind natürlich bessere Geräte angekündigt aber wenn es so weiter geht sind HTC Geräte in nem halben Jahr so groß wie ein Fernseher..
    Dazu reizen mich die angekündigten Geräte auch nicht wirklich, entweder zu groß, zu dick oder einfach nur nicht schön.

    Ein flacheres Sensation mit Beats Kopfhörern, 1GB RAM, Super-AMOLED Display mit 720p und wechselbaren Unibody Alu-Gehäuse würde sich doch ohne Ende verkaufen.
     
  18. tronix84, 28.11.2011 #18
    tronix84

    tronix84 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Hier ein recht kritischer Bericht:
    Neue Modelle sollen HTCs Absatz ankurbeln - 28.11.2011 - ComputerBase

    Ich stimme mit dem geschriebenen Tatsachen überein. Die Modelpalette ist zwar IMHO noch übersichtlich, aber speziell mit dem Sensation XE hat man viele Sensation Käufer verärgert. Dazu kommt das der HTC Watch Dienst schon längst in Österreich angekündigt wurde, aber nicht funktioniert. Htcsense.com ist sowieso eine Dauerbaustelle obwohl schon seit einem Jahr angekündigt (Ortung, Fernlöschung und Fernklingeln funktioniert bei mir nicht).

    Interessante Info: „Allein in den letzten zehn Tagen verlor die Aktie mehr als 30 Prozent ihres Wertes“. Irgendwie fehlen auch mir die Innovationen. Dachte stark das HTC den HD Displays vom Note und dem neuem Nexus etwas entgegenhält. Aber anscheinend kommen erst im April wieder Neuheiten.
     

Diese Seite empfehlen