1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Umstieg von Apple auf Galaxy S2, offene Fragen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Tegralis, 27.02.2012.

  1. Tegralis, 27.02.2012 #1
    Tegralis

    Tegralis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Hallo liebe Community,

    ich möchte mir in naher Zukunft ein Galaxy S2 kaufen und mein jetziges Apple 3 GS einstampfen. Leider habe ich von Samsung und Android aber gar keine Ahnung. :crying:
    Obwohl dieser Super Einführungsthread viele Anfängerfragen beantwortet
    ist doch noch einiges an Fragen bei mir offen geblieben.

    http://www.android-hilfe.de/samsung...axy-s2-begriffserklaerung-fuer-neue-user.html

    Ich fang dann einfach mal an und hoffe das mir die Pro´s unter euch weiterhelfen können :biggrin:

    1. Wie genau verwalte ich Apps / Musik auf dem PC? Sprich das Syncen von Smartphone und PC. Brauche ich da auch so ein Zusatzprogramm wie Itunes? (Bitte sagt mir das ich das nicht Brauche!!! Ich hasse Itunes)

    2. Wie schwer / einfach ist es nach einem Komplettabsturz (lässt sich nicht mehr anschalten bootet nicht mehr etc.), das Galaxy S2 wieder herzustellen? (Ich habs gern einfach:laugh:)

    3. Im o.g. Thread steht das dass Galaxy S2 16 GB internen Speicher hat,
    2 GB können für Apps verwendet werden. Ist das nicht ein bischen wenig?

    4. Bezahlmethoden im Android Store. Ist Pay Pal schon als Bezahlmethode verfügbar? Ist das Bezahlen auf Handyrechnung auch bei Prepaidprovidern verfügbar, speziel bei Callmobile (Vodafone Netz)?

    5. Wie sieht es mit offline Navigationsapps ala Navigon, Bosch etc. aus? Hat jemand erfahrungen damit?

    6. Wie sieht es mit der Kameraqualität aus? Gerade auch bei Aufnahmen in dunklen Räumen?

    7. Ordnerverwaltung. Kann ich Ordner erstellen? (Damit meine ich zum Beispiel Google Maps + Navigon in einem Ordner auf dem Homescreen ablegen.)

    8. All Share. Ich habe einen Samsung Fernseher der All Share fähig ist. Unterstützt das Galaxy S2 auch All Share?

    9. Multitasking. Unterstützt das Galaxy s2 richtiges Multitasking oder ist das auch nur Fast app switching?

    10. Android Store allgemein. Kann ich auch Filme und Musik im Store kaufen?

    11. Die wichtigste Frage überhaupt: Wie siehts mit Service aus wenn das Galaxy defekt ist? Muss ich das einschicken oder gibts auch Stores wie bei Apple?

    Das wären soweit erstmal alle Fragen die ich habe. Ich hoffe sie sind nicht zu blöd :huh:
    Das wäre echt super wenn ihr mir unter die Arme greifen könntet.

    LG Tegralis
     
  2. DerMächtigeSchmops, 27.02.2012 #2
    DerMächtigeSchmops

    DerMächtigeSchmops Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    19.01.2012
    1. Da gibts 1000 verschiedene Sachen. Brauchst allerdings nicht zwangsläufig sowas wie itunes.

    2. Noch nie gehabt (höchstens mal nachm flashen. In dem fall ists einfach und geht schnell wenn du weißt was du tust)

    3. Nein ist es nicht das ist viel viel viel mehr als alle anderen haben und ich glaub ich bin zzt. (mit mehr als 100 Apps) grad mal bei 240 mb.

    4. Kein Plan, wenn du keine Kreditkarte haste kannste dir sone Prepaid-Kreditkarte holen ;)

    5. Kein Plan

    6. Hast nen Led-Blitz ;)

    7. Klar (je nach Launcher)

    8. Kp

    9. Puh, Feinheiten... Im Prinzip isses auch nur fast app switching (ich wüsst auch nicht wie richtiges Multitasking aufm Smartphone aussehen sollte, man kann ja auf dem kleinen Display keine 2 Apps gleichzeitig aufhaben???

    10. Nope, nicht dass ich wüsste

    11. Hab bisher immer nur von einschicken gehört. Samsung ist aber relativ kulant (wenns nicht grad n Wasserschaden ist)



    Fazit: Hol dir lieber im Mai das S3 ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2012
    Tegralis bedankt sich.
  3. desert0707, 27.02.2012 #3
    desert0707

    desert0707 Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    04.12.2011
    1.An den Pc anschliesen per drag and drop Datein rüberziehen

    2. Wenn das handy sich nicht einschalten lässt kann man gar nix mehr machen alleine W.support z.b. 1 Woche wieder da

    3. 2GB System eine App ist im Schnitt wenn se Groß ist 20MB groß Zusatz Daten
    werden in die 12 Gb Partion bzw deine externe Karte ausgelagert

    4. Bezahlmethode eher mau Paypal geht nicht Bezahlen per Handyrechnug nur per T-mobile und Vodafone Providern und gebrandeten Handys bzw root zugriff.

    5. Nutze Navigon geht vollkommen offline

    6.Kamera geht die von 4s scheint mir nen tick besser zu sein in heller umgebung

    7.Verknüpfungen von apps können erstellt werden(länger drauf drücken, dann platzieren)

    8.jub unterstützt es

    10. hab ich noch nicht danach geschaut, denke eher nicht weil app-store

    11.ja es gibt Service Partner wo du direkt hinlaufen kannst

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2012
    Tegralis bedankt sich.
  4. pro.aggro, 27.02.2012 #4
    pro.aggro

    pro.aggro Android-Urgestein

    Beiträge:
    9,221
    Erhaltene Danke:
    3,194
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Soweit wurde ja alles beantwortet!
    Tipp von mir: Achte beim Kauf darauf, dass du ein "richtiges" S2 bekommst und nicht die "neue" G - Version!

    Also ein I9100 und kein I9100G
     
    Tegralis bedankt sich.
  5. Tegralis, 27.02.2012 #5
    Tegralis

    Tegralis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten!
    Hat mir zumindest die Angst genommen das ich damit nicht klarkomme.
    Das mit den Bezahlmedthoden ist schon ein wenig blöd, aber wenns wenigstens mit der Prepaidkreditkarte geht passt das schon.


    Danke auch für den Tip mit dem Modell. Auch wenn ich das nicht ganz verstehe. Wo ist der unterschied zwischen den beiden Modellen?

    Weiß man den schon wie teuer das Galaxy S3 werden wird? Vielleicht lohnt es sich ja noch zu warten.
     
  6. pro.aggro, 27.02.2012 #6
    pro.aggro

    pro.aggro Android-Urgestein

    Beiträge:
    9,221
    Erhaltene Danke:
    3,194
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tegralis bedankt sich.
  7. MeGusta, 27.02.2012 #7
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Der Unterschied zwischen den beiden Modellen liegt zum einem am Prozessor.
    Im G ist ein anderer Prozessor eingebaut, dieser hat zwar auch 1,2 GHz, jedoch taktet er max. nur bei 1GHz.

    Alle Costum Roms, Kernels, etc., die auf dem "normalem" S2 funktionieren, funktionieren nicht auf der G-Version.
     
    Tegralis bedankt sich.
  8. Tegralis, 27.02.2012 #8
    Tegralis

    Tegralis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Vielen Dank Leute!

    Hätte mir das keiner gesagt hätte ich bestimmt das falsche gekauft!
    Werde mich jetzt noch ein wenig im S3 Forum umschauen und mich dann
    entscheiden ob ich noch warte oder mir das S2 kaufe.
    Erstmal Thumbs up für die Community!!!:w00t00:
    Ich denke der Thread kann dann geschlossen werden.
     
  9. MeGusta, 27.02.2012 #9
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Bei Amazon werden aber auch i9100-G verschickt, obwohl man ein i9100 bestellt hat, du musst selbst drauf achten, am Besten du schaust gleich auf die Verpackung und schaust was draufsteht, bevor du es öffnest, bzw. eine Costum Rom flasht. ;)
     
    Tegralis bedankt sich.
  10. pro.aggro, 27.02.2012 #10
    pro.aggro

    pro.aggro Android-Urgestein

    Beiträge:
    9,221
    Erhaltene Danke:
    3,194
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Solltest du dir das S2 online kaufen, dann guck dir die Beschreibung genau an. Wenn da nichts von G steht und du trotzdem eins gekommst, dann tauscht du es halt um!
     
    Tegralis bedankt sich.
  11. Tegralis, 27.02.2012 #11
    Tegralis

    Tegralis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Ja ich hatte es gerade in einem anderen Thread gelesen. Sollte ich mich für das S2 entscheiden werde ich wohl versuchen es im Elektronikmarkt zu bekommen. Da kann ich wenigstens gleich auf die Packung schauen.:biggrin:
     
  12. ANDROIDBENE, 27.02.2012 #12
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,639
    Erhaltene Danke:
    458
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy A3 (2016), iPhone 6s
    Tablet:
    Galaxy Note 8.0, Kindle HDX 7
    Das "G"-Modell wird ja hier ziemlich verteufelt und hat sicher seine Schwachstellen.

    Wenn Du aber keine eigenen ROMs flasht, wird das G auch seine Dienste tun.
     
  13. email.filtering, 27.02.2012 #13
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Und selbstverständlich kann man auch bei einem GT-I9100G den Root-Account aktivieren!
     
  14. Tegralis, 27.02.2012 #14
    Tegralis

    Tegralis Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Ich denke mit Root und Flash ist sowas wie Jailbreak gemeint.
    Das wollte ich eigentlich nicht machen, diese ganze Frickelei hat mich schon beim Iphone genervt.
    Beim Iphone hab ich das nur gemacht im die Systemrestriktionen los zu werden.
    Ohne Jailbreak muss ich mich durch unzählige Menüs klicken um z.Bspl. GPS, Blutooth, UMTS zu de/aktivieren.
    Ich hoffe das ist bei Android besser gelöst.

    Das Galaxy S2 ist ja sogar OTA Fähig wie ich gesehen habe.:w00t00:
    Da wirds also hoffentlich noch ein paar SW-Updates geben.

    Wozu bei Android auf dem Galaxy S2 also einen Jailbreak machen?
    Auf gehackte Apps lege ich jedenfalls keinen Wert drauf.
     
  15. verum, 27.02.2012 #15
    verum

    verum Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.09.2011
    gecrackte apps könntest du sogar ohne root installieren und ja, das aktivieren von wlan, gps etc ist bei android besser gelöst: einfach die benachrichtigungsleiste runterziehen und die funktionen dort aktivieren (ähnlich wie mit sb-settings, aber halt nativ im system integriert).
    root bräuchtest du eigl nur wenn du wirklich tief ins system eingreifen möchtest, beispielsweise um die cpu zu über/untertakten oder um custom-roms zu flashen.
     
    Tegralis bedankt sich.
  16. Darksunshine, 27.02.2012 #16
    Darksunshine

    Darksunshine Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    27.06.2011
    zu Frage 5: Kann dir nur die Navisoftware von Sygic ans Herz legen, ist echt eine top Software, läuft super flüssig (nicht einzelbilder wie bei den meisten navis, sondern ein schön flüssiges bild während der navigation)
     
    Tegralis bedankt sich.
  17. email.filtering, 27.02.2012 #17
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Auf einem Androiden gibt's zum Glück keinen Jailbreak (dieser entspricht einer Chemotherapie an allen(!) Sicherheitsvorkehrungen des Betriebssystems, die unter anderem den Nebeneffekt des SIM-Unlocks hat) und man braucht den auch gar nicht! Die Aktivierung des Root-Accounts reicht vollkommen.
     
  18. sgs2ics, 28.02.2012 #18
    sgs2ics

    sgs2ics Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.02.2012

    Moin,

    ich komme auch vom 3GS, du wirst Android lieben !! Und rooten ist nicht wie Jailbreaken, keine Sorge :laugh: . Mein SG2 wurde 24h nach kauf gerooted.

    rooten ist quasi wie der Admin-Account an deinem PC während du bei Apple nur einen "gast" account bekommst (mit nur einer Installationsquelle als Option und da auch nur das was Apple gefällt/dir erlaubt :thumbdn:).

    Als root hast du lediglich die möglichkeit auf alles (damit meine ich wirklich alles, das komplette Filesystem) zugriff zu bekommen und nach Herzenslust damit zu verfahren, nicht mehr und nicht weniger....
    Mann kann auch eine Orginal Firmware installiert haben und trotzdem Root-Rechte haben, aber dazu wirste sicher massig finden hier.


    App´s müßen hier nicht gehackt werden und du hast noch die Option ganz normal von anderen Quellen zu installieren und nicht nur aus dem Market (egal ob mit oder ohne root).


    Viel Spass mit deinem neuen Android-device, wofür du dich auch entscheiden magst.
     
  19. timt, 28.02.2012 #19
    timt

    timt Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Also falls du da den IPhone Jailbreak mit einem Simunlock gleichsetzt muss ich dir widersprechen - das hat da genausoviel miteinander zu tun wie root und Simunlock hier...
     

Diese Seite empfehlen