1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Umstieg von Sense auf Vanilla-Android leicht gemacht?!

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von mittelhessen, 20.12.2011.

  1. mittelhessen, 20.12.2011 #1
    mittelhessen

    mittelhessen Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,016
    Erhaltene Danke:
    336
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Ich weiß ja, dass es gerade der Vorzug eines Nexus ist, ein reines Android ("Vanilla") zu haben was nicht mit herstellereigenen Oberflächen wie HTCs Sense oder Samsungs Touchwiz überlagert ist.

    Wenn sicher auch viele vom Nexus One oder Nexus S aufs Galaxy Nexus gewechselt haben, so denke ich, dass es trotzdem viele gibt, die vorher ein HTC (mit Sense) hatten und sich daran gewöhnt haben.

    Meine Frage bzw. mein Anliegen wäre nun, ein paar Tipps zu sammeln, wie man den "Verlust" von Sense ausgleichen kann. Vermutlich geht das nur annähernd durch eine Zusammenstückelung von Apps.

    Ich fang mal damit an, konkrete Punkte zu nennen, die ich aktuell vermisse bzw. für die ich eine Lösung suche:

    - T9-Dial: Dafür gibts hier im Forum schon einen Thread und wohl auch eigene Dialer die das T9-Dial ermöglichen. Ich möchte aber gerne den Stock-Dialer benutzen. Da es unten im Dialer die "Lupe" gibt, wo man den Namen des gewünschten Gesprächspartners eingeben kann, brauche ich das echte T9-Dial nicht wirklich. Macht zwar einen Klick mehr, aber ich denke damit komme ich ganz gut zurecht.

    - Live-Wallpaper mit aktuellem Wetter: Welche App könnte man sich dafür runterladen, die möglichst viele Orte Deutschlands drin hat und grafisch der hohen Auflösung des Galaxy Nexus halbwegs gerecht wird?

    - Wetter- und Uhr-Widget: Auch hier wieder: Welche App könnte man sich dafür runterladen, die möglichst viele Orte Deutschlands drin hat und grafisch der hohen Auflösung des Galaxy Nexus halbwegs gerecht wird? Gibt es da Widgets, die den Sense-Widgets ähnlich sehen?
     
  2. Handymeister, 20.12.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,051
    Erhaltene Danke:
    23,569
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
  3. Kiddinx, 20.12.2011 #3
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Zumindest zu dem Wetter-App kann ich hoffentlich etwas konstruktives Beitragen...

    Sieh dir mal BeWeather aus dem Market an oder aber den Klassiker Beautiful Widgets.
    Letztere App gibt es wohl kostenlose über Getjar.
     
  4. mittelhessen, 20.12.2011 #4
    mittelhessen

    mittelhessen Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,016
    Erhaltene Danke:
    336
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Den Thread hatte ich auch schon beobachtet, aber danke nochmal für den Link! Ich hoffe hier, auf etwas mehr Übersichtlichkeit und auf keinen Fall auf eine Diskussion Vanilla vs. Sense & Co. bzw. ob sowas überhaupt auf ein Nexus gehört. :)

    Zu den letzten zwei Punkten von mir:

    Da scheinen sich wohl Beautiful Widgets und HD Widgets heraus zu kristallisieren. Das Problem: den Preis würde ich auf jedenfall akzeptieren, aber vorher wüsste ich gerne, welche der beiden Apps mir eher zusagt. Wichtig wäre mir, dass viele Orte enthalten sind! Bei den HTC Widgets war nahezu jede Gemeinde/Kleinstadt verfügbar! Ich habe keine Kreditkarte und die Bezahlung über die Mobilfunkrechnung wird sofort storniert (offenbar weil ich die Abrechnung für Drittanbieter bei meinem Netzbetreiber unterbunden habe). Jetzt müsste ich schauen, ob es alternative Zahlungsmethoden bei den Anbietern gibt.

    Auch nett: SPB Shell 3D! Das ist zwar ein Launcher, dürfte aber die Widgets auch abdecken?! Das Problem: (noch) nicht für ICS erhältlich!

    Bin natürlich auch für kostenlose Alternativen offen! Insbesondere damit man erstmal ausprobieren kann was wirklich gefällt. Schade, dass es von den o. g. Apps offensichtlich keine Demos gibt. :-(
     
  5. gokpog, 20.12.2011 #5
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Beautiful Weather bedient sich Accu Weather oder Google Wetter Daten. Da ist fast alles an Orten da. Ob dir die Vorhersagen taugen, kannst du vorher mit den entsprechenden kostenlosen Apps testen.
     
  6. Lion13, 20.12.2011 #6
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Beautiful Widgets ist auch seit langem (seit dem Umstieg von Sense auf dem Desire HD auf CyanogenMod) meine erste Wahl - es gibt sicherlich hunderte von - mehr oder minder - gelungenen Skins, davon auch einige, die recht ähnlich sind zu ihrem Sense-Pendant.

    Eine Alternative wäre noch Fancy Widget, das ich auch eine Zeitlang im Einsatz hatte.
     
  7. mastert19, 20.12.2011 #7
    mastert19

    mastert19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Wäre ja eigentlich Quatsch. Du willst ja zum Nexus weil du Vanilla Android haben willst. Wenn du dir SPB Shell 3D installierst hast du ja wieder nen Homereplacement und kein Vanilla.
    Kann dir Beatiful Widgets auch nur empfehlen. Irgendwann hab ick da auch mal was von Livewallpaper gesehen(kann mich aber auch irren).
    Glaub mir...du wirst Sense nicht lange vermissen.
     
  8. Druid-Didi, 20.12.2011 #8
    Druid-Didi

    Druid-Didi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    Google Pixel
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Ich hatte für einen Tag das Nexus und wollte vom Sensation umsteigen.

    Als Launcher habe ich beim Sensation das Sense schon lange mit Go Launcher EX ersetzt. Also dachte ich dass ich von Sense nichts vermissen werde.

    Es sind aber noch weitere Feature die mir dann doch fehlten und auch trotz anderm Launcher doch noch von Sense stammen.
    - Den Lockscreen mit 4 Schnellstarticons
    - Die Terminerinnerungen aus dem Standby auf dem Lockscreen
    - Die Eingabemasken beim erstellen von Terminen
    - Der Dialer mit T9 suche
    - Die Kontakte
    - Der automatische Zeilenbumbruch beim Browser. Beim Stockbrowser schafft es nur HTC dass beim Reinzoomen der Text sofort ohne Doppeltouch umgebrochen wird.

    Die Tasktaste von ICS ist zwar ein optisch netter Effekt, aber da werden schließlich alle laufenden Tasks aufgeführt, so dass es schnell unübersichtlich wird um von dort zu einem Programm zu switchen.
    Es würden mir noch mehr Dinge einfallen. Für mich war die Begeisterung für ICS schnell verpufft, da ein alternativer Laucher immer noch mehr Möglichkeiten bietet.
    Deshalb bleibe ich erst einmal beim Sensation, ein wenig aber auch weil mir der Matrialmix beim Sensation mehr zusagt als bei den Samsunggeräten.
    Wobei die Haptik vom Nexus gegenüber dem S2 wirklich um einiges besser ist. Aber das ist ja nicht das Thema hier, sorry :flapper:
     
  9. mastert19, 20.12.2011 #9
    mastert19

    mastert19 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Kann man beides mit Widgetlocker "nach bauen".

    Den Zeilenumbruch brauch ich eigentlich nicht mehr wegen der Auflösung vom nexus.
     
  10. Wingnut, 20.12.2011 #10
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  11. mittelhessen, 21.12.2011 #11
    mittelhessen

    mittelhessen Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,016
    Erhaltene Danke:
    336
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Erstmal vorab vielen Dank für die vielen brauchbaren und vorallem sachlichen Kommentare! :)

    Vielen Dank für den super Tipp! Nicht, dass es mir die 0,99 EUR nicht wert gewesen wären, Beautiful Widgets zu testen, aber es bestand das Problem mit der Bezahlung. Ich habe nun Beautiful Widgets über Getjar ohne Probleme kostenlos bekommen. Seltsam, dass es im Android-Market kostenpflichtig ist und auf Getjar nicht (mehr).

    Genau diese Diskussion wollte ich eigentlich nicht! :) Aber ehrlich gesagt, sehe ich da nicht unbedingt Widerspruch zwischen Vanilla und einem eventuellen Homescreen Replacement. Vanilla hat für mich den großen Vorteil, dass man das installieren möchte, was man möchte/braucht. Bei Sense, TouchWiz & Co. bekommt mans ab Werk aufgesetzt, obwohl man bestimmte Sachen nicht möchte/braucht. Ausserdem bietet Vanilla ja auch die schnelleren Updates usw. Das solls dann aber auch zu dem Thema gewesen sein.

    Aber zur Ergänzung: ich werden beim Stock-Launcher bleiben! 3D-Effekte usw. brauche ich nicht wirklich. Ich denke mir (ohne es zu wissen), dass ein aufwändiges Homescreen-Replacement u. U. auch die Performance beeinträchtigen kann und ggf. auch mehr am Akku zehrt.

    Ja, schon installiert und ausprobiert! Gefällt mir auf anhieb sehr gut!

    Warum einmal kostenlos und einmal kostenpflichtig? Der Beschreibung nach sind das doch identische Apps?! Was wäre da deiner Meinung nach besser als bei den Beautiful Widgets?

    Folgendes möchte ich noch ergänzen! Gestern hatte ich "Go Weather" ausprobiert. Das ist zwar kostenlos, aber leider komplett auf englisch (was kein Problem ist, aber auf einem deutschen Gerät "unschön" aussieht). Es hat meinen Heimatort nicht in der Datenbank, sondern nur den Landkreis (bezüglich einer groben Wettervorhersage sicher OK, aber schöner finde ich es, wenn man wirklich den exakten Ort dargestellt bekommt). Aber am Schwerwiegendsten: nach der Installation des Live-Wallpapers (HD-Video), war das Wechseln der Homescreens ziemlich ruckelig! Ich vermute, dass das am sehr aufwändigen und detailreichen Live-Homescreen liegt. Kann natürlich auch mit 4.0.1 zusammenhängen (wie schon berichtet wurde), aber das kann ich nicht weiter beurteilen. Bei dem Beautiful Widgets Live-Wallpaper lassen sich die Homescreens dagegen "smooth" wechseln, obwohl da Framerate usw. einstellbar sind und ich noch gar nichts eingestellt habe! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2011
  12. Wingnut, 21.12.2011 #12
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)

    Einmal mit Werbung und einmal ohne.

    Was besser ist?

    1. Genauere Vorhersagen, habe auf dem Nexus S sie geliebt.

    2. Man kann die detaillierten Tages vorhersagen in der App anschauen, bei Beautiful Widgets wird man in den Browser umgeleitet.

    3. Die Videos im Hintergrund sehen genial aus
     
  13. mittelhessen, 21.12.2011 #13
    mittelhessen

    mittelhessen Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,016
    Erhaltene Danke:
    336
    Registriert seit:
    27.11.2010
    OK! Darauf bin ich gar nicht gekommen! :)

    Welche Quelle wird für die Vorhersagen benutzt? Bei Beautiful Widgets kann man ja zwischen Google und Akkuweather wählen. Das sind ja beides "bekannte" Quellen. Ob sie auch "gut" sind mag ich nicht beurteilen.

    Stimmt! Aber das stört mich persönlich bisher nicht. Der Stock-Browser startet sehr schnell und läd auch die Daten schnell. Das ist für mich akzeptabel.

    Die Übergang beim Live-Wallpaper zwischen "animierter Grafik" und "Video" ist wohl fließend. :) Das Live-Wallpaper von Beautiful Widgets gefällt mir bis jetzt sehr gut. Bei aufwändigeren Videos könnte ich mir vorstellen, dass (zumindest bei 4.0.1) wieder das bekannte Ruckeln bei Wechseln der Homescreens auftritt?!

    Ich kenne Wetter+ nicht, bin aber bis jetzt mit Beautiful Widgets mehr als zufrieden. Mal schauen was man da noch so an Skins auswählen und konfigurieren kann. :) Trotzdem danke für den Tipp!
     
  14. Wingnut, 21.12.2011 #14
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Sie verwenden ihre eigenen Daten.

    Die Videos sind in der App als Hintegrund, passend zum jeweiligen Wetter. Es sind keine Live Hintergründe.

    Siehe auch hier:
    Weather+ is setting a new standard for Weather applications! - YouTube

    Aber genug Offtopic :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015

Diese Seite empfehlen